Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
12.06.2024 21:24

Devisen: Euro nach Fed-Zinssignalen weiter über 1,08 US-Dollar

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro hat am Mittwoch einen Teil seiner Gewinne im späteren US-Handelsverlauf abgegeben. Nachdem die Gemeinschaftswährung im Anschluss an die US-Verbraucherpreisdaten kräftig zugelegt und bis auf 1,0852 US-Dollar gestiegen war, kostete sie zuletzt noch 1,0814 Dollar. Im frühen Handel hatte sie rund einen Cent weniger gekostet. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Nachmittag in Frankfurt auf 1,0765 (Dienstag: 1,0730) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,9289 (0,9319) Euro.

Der Euro hatte vom unerwartet abgeflauten Preisauftrieb in den USA einen Aufwärtsschub erhalten. Die Verbraucherpreise stiegen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 3,3 Prozent, nachdem sie im April noch um 3,4 Prozent zugelegt hatten. Analysten hatten mit einer unveränderten Inflationsrate gerechnet. Im Monatsvergleich stagnierten die Preise. Hier war ein Anstieg um 0,1 Prozent erwartet worden.

Die Daten spielen mit Blick auf die Geldpolitik der US-Währungshüter eine wichtige Rolle. Wegen der hartnäckigen Teuerung hat die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) bislang von Leitzinssenkungen abgesehen - wie auch an diesem Abend. Die Zinsen wurden zum nunmehr siebten Mal in Folge auf ihrem hohen Niveau belassen. Zugleich deutete die Fed für dieses Jahr nur eine Zinssenkung an.

Das sei eine Enttäuschung, nachdem im März noch drei Zinssenkungsschritte in Aussicht gestellt worden seien, kommentierte Portfoliomanager Thomas Altmann von QC Partners. "Die Börsianer haben mit einer neuen Prognose von zwei Senkungen gerechnet." Werde allerdings genauer hingeschaut, lasse sich feststellen, dass sich zumindest gut ein Drittel der Fed-Mitglieder noch immer zwei Senkungen vorstellen kann. "Zudem wurden die beiden für 2024 gestrichenen Senkungen in die Jahre 2025 und 2026 verschoben, sodass die Zinsprognose für Ende 2026 unverändert bleibt."/ck/men



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 832     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
24.07.2024 22:29 Aktien New York Schluss: KI-Sorgen lösen Ausverkauf bei Tec...
24.07.2024 22:18 ROUNDUP: Netanjahu teilt im US-Kongress gegen Kritiker aus
24.07.2024 22:15 Amnestie-Gesetz kommt in Spanien vors Verfassungsgericht
24.07.2024 22:01 Scholz will Schwarzarbeit 'besser drankriegen'
24.07.2024 22:00 Sprecherin: Bidens Rückzug hat keine gesundheitlichen Gründe
24.07.2024 21:47 ROUNDUP: Baywa zieht Jahresprognose zurück - Halbjahresberi...
24.07.2024 21:26 RBC belässt Deutsche Börse auf 'Sector Perform' - Ziel 194...
24.07.2024 21:23 Jefferies belässt Deutsche Börse auf 'Hold' - Ziel 195 Euro
24.07.2024 21:22 Netanjahu: Israel zielt nicht auf Zivilisten in Gaza ab
24.07.2024 21:20 Devisen: Euro gibt zum US-Dollar wieder etwas nach
24.07.2024 21:14 Antwort auf Gesprächsangebot: Kreml beharrt auf Kriegszielen
24.07.2024 21:12 14:1 - Kompany sieht reichlich Tore beim Bayern-Debüt
24.07.2024 21:11 Netanjahu über Gegendemonstranten: Irans nützliche Idioten
24.07.2024 21:08 Netanjahu weist Verantwortung für Not im Gazastreifen zurück
24.07.2024 21:07 Baywa zieht Jahresprognose zurück - Halbjahresbericht versc...
24.07.2024 21:03 ROUNDUP: Proteste rund ums US-Kapitol vor und während Netan...
24.07.2024 21:00 EQS-DD: FCR Immobilien AG (deutsch)
24.07.2024 20:57 JPMorgan belässt Michelin auf 'Neutral' - Ziel 28 Euro
24.07.2024 20:56 IRW-News: Spanish Mountain Gold Ltd.: Spanish Mountain Gold ...
24.07.2024 20:48 EQS-Adhoc: BayWa AG: Vorläufige Geschäftszahlen des ersten...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
25.07.2024

NEW GLITNIR BANK HF
Geschäftsbericht

ÉLECTRICITÉ DE FRANCE SA
Geschäftsbericht

TRIVAGO NV
Geschäftsbericht

IFAST CORP. LTD.
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services