Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
11.06.2024 14:35

Opec erwartet stärkere Ölnachfrage in der zweiten Jahreshälfte

WIEN (dpa-AFX) - Die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) erwartet im weiteren Verlauf des Jahres einen leichten Anstieg der Ölnachfrage. In der zweiten Jahreshälfte sei mit einem Wachstum der Ölnachfrage um durchschnittlich 2,3 Millionen Barrel pro Tag zu rechnen, teilte die Opec am Dienstag in Wien mit. Das seien etwa 150 000 Barrel pro Tag mehr als in der ersten Jahreshälfte. Ein Grund für die Einschätzung sei das Wirtschaftswachstum Chinas.

Für das Gesamtjahr rechnet das Ölkartell mit einem Anstieg der Nachfrage um 2,2 Millionen Barrel auf 104,5 Millionen Barrel pro Tag. Damit hat sich die Jahresprognose im Vergleich zum vorangegangenen Monatsbericht nicht verändert.

Obwohl die Opec mit einer steigenden Nachfrage in der zweiten Jahreshälfte rechnet, haben die gut zwanzig Förderstaaten des erweiterten Rohölkartells Opec+ zuletzt beschlossen, ihr Angebot bis ins kommende Jahr weiter knapp zu halten. Allerdings wollen einige Förderstaaten der Opec+ ihre Produktionskürzungen perspektivisch auslaufen lassen. Demnach soll ein Teil der freiwilligen Beschränkungen von Ländern wie Saudi-Arabien oder Russland ab Oktober schrittweise auslaufen.

Die Ölpreise reagierten kaum auf den Monatsbericht der Opec. Am frühen Nachmittag gaben die Notierungen am Ölmarkt wie bereits im frühen Handel leicht nach./jkr/bgf/mis



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   28 29 30 31 32    Berechnete Anzahl Nachrichten: 1.013     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
18.07.2024 05:58 Neuwagen-Preise für Stromer und Verbrenner nähern sich an
18.07.2024 05:57 Expertenrat: Gesundheitssystem nicht krisenfest
18.07.2024 05:56 Scholz warnt vor Gutgläubigkeit in sozialen Medien
18.07.2024 05:55 Abstimmung zu von der Leyen: BSW will Verschiebung
18.07.2024 05:54 US-Präsident Biden positiv auf Corona getestet
18.07.2024 05:49 Europas Staats- und Regierungschefs treffen sich bei Oxford
18.07.2024 05:49 Zweite Amtszeit: EU-Parlament stimmt über von der Leyen ab
18.07.2024 05:49 EZB entscheidet über Leitzinsen
18.07.2024 05:49 Mindestlohn für Arbeit in Yoga-Ashram? Karlsruhe entscheidet
18.07.2024 05:35 Pressestimme: 'Stuttgarter Zeitung' zu Reform der Notfallver...
18.07.2024 05:35 Pressestimme: 'Neue Presse' zu Elon Musks Firmenumzug nach T...
18.07.2024 05:35 Pressestimme: 'Lausitzer Rundschau' zu Volker Wissing
18.07.2024 05:35 Pressestimme: 'Handelsblatt' zu Treffen Europäische Politis...
18.07.2024 05:35 Pressestimme: 'Nordbayerischer Kurier' zu Wirtschafts- und M...
18.07.2024 05:35 Pressestimme: 'Frankfurter Allgemeine Zeitung' zu Haushaltse...
18.07.2024 05:35 Pressestimme: 'Die Glocke' zu Frauenquote in Chefetagen
18.07.2024 05:35 Pressestimme: 'Augsburger Allgemeine' zu Ehegattensplitting
18.07.2024 05:35 Pressestimme: 'Märkische Oderzeitung' zu Sozialpolitik der ...
18.07.2024 05:35 Pressestimme: 'Kölner Stadt-Anzeiger' zu Bundeshaushalt 2025
18.07.2024 05:35 Pressestimme: 'Südwest Presse' zu sinkender Geburtenziffer ...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
19.07.2024

XEBRA BRANDS LTD
Geschäftsbericht

XPON TECHNOLOGIES GROUP LTD.
Geschäftsbericht

VODACOM GROUP LTD
Geschäftsbericht

VIZSLA SILVER
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services