Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
17.04.2024 21:33

Aus in Runde zwei: Kurzes Comeback von Nadal in Barcelona

Tennis

Barcelona (dpa) - Das Comeback des spanischen Tennisstars Rafael Nadal beim Sandplatzturnier in Barcelona ist frühzeitig beendet. Der 37-Jährige verlor sein Zweitrundenmatch gegen den an Nummer vier gesetzten Australier Alex de Minaur verdient mit 5:7, 1:6.

Der 22-malige Grand-Slam-Turniergewinner verpasste bei seinem 17. und vermutlich letzten Start in Barcelona erst zum zweiten Mal die dritte Runde. Ausgeschieden ist auch Daniel Altmaier. Der Kempener verlor am Abend gegen den Franzosen Arthur Fils mit 4:6, 6:1, 1:6.

Bei seinem zweiten Match nach mehr als dreimonatiger Zwangspause war Nadal, Rekordgewinner des Turniers der fehlende Rhythmus und gegen Ende auch die schwindende Kraft deutlich anzumerken. Nadal leistete sich 42 unerzwungene Fehler und schlug lediglich 11 Winner. De Minaur hatte relativ wenig Mühe, nach 1:51 Stunden mit dem ersten Matchball das Duell für sich zu entscheiden. Er ist der erste Australier, der Nadal auf Sand schlagen konnte.

Das sei eine «herausragende Erfahrung», sagte de Minaur hinterher. Sein Plan sei gewesen, das Match «physisch zu gestalten» und seinen zwölf Jahre älteren Kontrahenten «zu bewegen, aber das ist gegen ihn nie leicht».

Aufmunternder Applaus der Zuschauer

Die zahlreichen Fans verabschiedeten den Spanier auf dem Pista Rafa Nadal mit aufmunterndem Applaus. Von der Unterstützung der spanischen Fans hatte Nadal schon nach seinem Auftaktmatch geschwärmt. «Das bedeutet mir viel, auf den Platz zu gehen und die Wärme und Unterstützung zu spüren an diesem sehr besonderen Ort», sagte er: «Es ist so hilfreich und bedeutet mir sehr viel.»

In der ersten Runde hatte Nadal auf seinem Lieblingsbelag gegen den Italiener Flavio Cobolli souverän in zwei Sätzen gewonnen. Wegen einer langwierigen Hüftverletzung nach den Australian Open im Januar 2023 hatte er alle Turnier-Teilnahmen abgesagt. In diesem Jahr hatte der Spanier vor dem ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres in Brisbane sein Comeback gegeben, sich dort aber erneut verletzt und danach bis zu seinem Barcelona-Auftritt kein Match mehr bestritten. 

Sportlicher Höhepunkt der Sandplatzsaison sind die French Open, die Ende Mai in Paris beginnen und bei denen Nadal Rekordsieger ist. Bereits im vergangenen Jahr hatte der Spanier angekündigt, dass 2024 sehr wahrscheinlich sein letztes Jahr auf der Tennis-Tour sein werde.



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   9 10 11 12 13   Berechnete Anzahl Nachrichten: 243     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
18.05.2024 01:29 GNW-Adhoc: QuTEM erhält GMP-Zertifikate und Herstellungserl...
18.05.2024 01:26 Scholz bekräftigt Forderung nach Mindestlohn-Erhöhung
18.05.2024 00:10 Verpatzter Start, starkes Finish: Zverev im Finale von Rom
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
20.05.2024

ZW DATA ACTION TECHNOLOGIES
Geschäftsbericht

X FINANCIAL
Geschäftsbericht

VITAL CHEMTECH LTD
Geschäftsbericht

VILLAR
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services