Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
16.04.2024 07:33

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Zinsunsicherheit belastet Dax

FRANKFURT (dpa-AFX)

-------------------------------------------------------------------------------

AKTIEN

-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - VERLUSTE ERWARTET - Nach dem stabilen Wochenstart droht dem Dax am Dienstag ein neuerlicher Rückschlag. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex gut zweieinhalb Stunden vor dem Start knapp 1,3 Prozent tiefer auf 17 785 Punkte. Tags zuvor hatte er sich mit 18 191 Punkten zeitweise bis an seine 21-Tage-Linie erholt, wo er dann abdrehte. Asiens Börsen schlossen sich am Morgen mit deutlichen Verlusten dem negativen Trend an der Wall Street vom Vorabend an. Der Marktbreite S&P 500 war auf den tiefsten Stand seit fast zwei Monaten zurückgefallen. Ein Börsianer erklärte dies vor allem mit neuer Unsicherheit bezüglich der für später im Jahr erwarteten Zinswende. Notenbank-Vertreterin Mary Daly habe betont, dass die Fed mit Senkungen keine Eile habe und es in der Inflationsbekämpfung noch eine Menge zu tun gebe. Zudem schwebt über dem Markt die dunkle Wolke der Nahost-Eskalation vom Wochenende.

USA: - VERLUSTE - Kursgewinne zum Wochenauftakt an den US-Börsen haben nicht lange Bestand gehabt. Der Leitindex Dow Jones Industrial , der am Montag im frühen Handel noch um gut ein Prozent zugelegt hatte, drehte anschließend ins Minus. Möglicherweise machte die Zuspitzung des Konflikts im Nahen Osten den Investoren doch zu schaffen. Hinzu kommen Bedenken hinsichtlich der US-Zinswende. Der Dow verlor 0,65 Prozent auf 37 735,11 Zähler und fiel auf den tiefsten Stand seit Mitte Januar. Der marktbreite S&P 500 verlor zum Wochenbeginn 1,20 Prozent auf 5061,82 Zähler. Für den technologielastigen Nasdaq 100 ging es mit minus 1,65 Prozent auf 17 706,83 Punkte auf den tiefsten Stand seit Mitte Februar.

ASIEN: - VERLUSTE - Sorgen hinsichtlich des Zeitpunkts einer US-Zinswende sowie der Nahost-Konflikt haben die Börsen Asiens am Dienstag belastet. Notenbank-Vertreterin Mary Daly habe betont, dass die Fed mit Senkungen keine Eile habe und es in der Inflationsbekämpfung noch eine Menge zu tun gebe, erklärte ein Börsianer. In Japan sank der Nikkei 225 im späten Handel um rund zwei Prozent. Der CSI 300 mit den wichtigsten Werten der chinesischen Festlandbörsen fiel um rund ein halbes Prozent. Der Hang Seng der Sonderverwaltungszone Hongkong gab um rund eineinhalb Prozent nach.

DAX                          18026,58            0,54%
XDAX                        17891,88            0,16%
EuroSTOXX 50              4984,48            0,59%
Stoxx50                      4390,03            0,11%

DJIA                         37735,11            -0,65%
S&P 500                      5061,82            -1,20%
NASDAQ 100              17706,83            -1,65%

-------------------------------------------------------------------------------

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

Bund-Future                131,93            0,02%

DEVISEN:

Euro/USD                  1,0615             -0,08%
USD/Yen                   154,34               0,05%
Euro/Yen                   163,84             -0,03%

ROHÖL:

Brent                      90,67            +0,56 USD
WTI                        85,95            +0,54 USD

/mis



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   29 30 31 32 33    Berechnete Anzahl Nachrichten: 643     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
20.05.2024 08:23 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax freundlich am Pfingstmontag e...
20.05.2024 08:20 ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für Fresenius SE auf 37,6...
20.05.2024 08:14 Bernstein lässt Deutsche Telekom auf 'Outperform' - Ziel 28...
20.05.2024 08:02 Billigflieger Ryanair will Kunden mit Rabatten anlocken
20.05.2024 08:00 Jefferies belässt Henkel auf 'Buy' - Ziel 91 Euro
20.05.2024 07:58 Barclays hebt Ziel für Ceconomy auf 2,60 Euro - 'Underweigh...
20.05.2024 07:55 Taiwans Präsident fordert China zum Ende von Einschüchteru...
20.05.2024 07:41 Jefferies hebt Ziel für Richemont auf 165 Franken - 'Buy'
20.05.2024 07:38 UBS hebt Ziel für Richemont auf 164 Franken - 'Buy'
20.05.2024 07:37 UBS senkt Ziel für Schott Pharma auf 33 Euro - 'Neutral'
20.05.2024 07:36 JPMorgan belässt Bayer auf 'Neutral' - Ziel 34 Euro
20.05.2024 07:31 Zahl der Ost-West-Pendler erreicht Rekord
20.05.2024 07:28 Was das nasskalte Wetter für den Wein-Jahrgang bedeutet
20.05.2024 07:23 China setzt weitere US-Rüstungskonzerne auf Sanktionsliste
20.05.2024 07:22 Jefferies senkt Ziel für Evotec auf 16 Euro - 'Buy'
20.05.2024 07:21 JPMorgan belässt Hugo Boss auf 'Neutral' - Ziel 68 Euro
20.05.2024 07:17 JPMorgan belässt Hermes auf 'Neutral' - Ziel 2160 Euro
20.05.2024 07:16 JPMorgan hebt Ziel für Siemens Energy auf 13 Euro - 'Underw...
20.05.2024 07:15 JPMorgan belässt LVMH auf 'Neutral' - Ziel 790 Euro
20.05.2024 07:14 JPMorgan belässt Richemont auf 'Overweight' - Ziel 165 Fran...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
22.05.2024

ABRDN EQUITY INCOME TRUST PLC
Geschäftsbericht

AXICHEM
Geschäftsbericht

ZINZINO AB
Geschäftsbericht

ZHIHU INC
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services