Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   4 5 6 7 8    Anzahl: 79 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
12.04.2024 steigend GOLDMAN SACHS DEUTSCHE BANK AG NAM... Goldman hebt Ziel für Deutsche Bank auf 21,10 Euro - 'Buy'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Deutsche Bank von 19,50 auf 21,10 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Bewertungen im europäischen Bankensektor blieben generell wenig anspruchsvoll, die Aussichten stützten eine konstruktive Haltung, schrieb Analyst Chris Hallam in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. In den kommenden Quartalen sollte der Fokus auf einer robusten Gewinnentwicklung im Umfeld niedriger Zinsen liegen ebenso wie auf der Nachhaltigkeit der Kapitalerträge. Mit Blick auf Einzelwerte sieht Hallam vor allem BNP, Santander, Deutsche Bank, Intesa, KBC, UBS und Unicredit in positiven Licht./ajx/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.04.2024 / 21:19 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
08.04.2024 steigend GOLDMAN SACHS DR. ING. H.C. F. POR... Goldman hebt Ziel für Porsche AG auf 108 Euro - 'Buy'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Porsche AG nach Treffen mit dem Management und einem Kapitalmarkttag von 103 auf 108 Euro angehoben. Die Einstufung bleibe auf "Buy", schrieb Analyst George Galliers in einer am Montag vorliegenden Studie. Er sei positiv überrascht, wie gut der neue Elektro-Macan des Sportwagenbauers bei den US-Händlern angekommen sei, mit denen er gesprochen habe. Dies gelte auch für die Bundesstaaten, in denen die Durchdringung mit Elektroautos gering sei./la/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.04.2024 / 10:36 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
17.04.2024 steigend GOLDMAN SACHS BEIERSDORF AG INHABE... Goldman belässt Beiersdorf auf 'Buy' - Ziel 150 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Beiersdorf nach vorläufigen Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 150 Euro belassen. Einmal mehr seien die Eckdaten stärker als erwartet ausgefallen, flankiert von einem erhöhten Jahresausblick, schrieb Analyst Olivier Nicolai in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Insgesamt habe der Konsumgüterkonzern einen starken Jahresstart hingelegt./edh/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.04.2024 / 01:00 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
11.04.2024 steigend GOLDMAN SACHS MERCEDES-BENZ GROUP ... Goldman hebt Ziel für Mercedes-Benz auf 97 Euro - 'Buy'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Mercedes-Benz vor Zahlen zum ersten Quartal von 93 auf 97 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Autobauer sollte solide abgeschnitten haben, schrieb Analyst George Galliers in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Damit dürften die Stuttgarter den anhaltenden unternehmensspezifischen Einschränkungen in den Lieferketten sowie der Umstellung bestimmter Schlüsselmodelle, einschließlich der E-Klasse in China, getrotzt haben./la/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.04.2024 / 05:05 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
19.04.2024 steigend GOLDMAN SACHS ENEL S.P.A. AZIONI N... Goldman belässt Enel auf 'Buy' - Ziel 8,65 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Enel vor Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 8,65 Euro belassen. Der italienische Energieversorger dürfte einen starken Jahresstart hingelegt haben, schrieb Analyst Alberto Gandolfi in einer am Freitag vorliegenden Studie. Das Wachstum des operativen Ergebnisses (Ebitda) sollte im prozentual zweistelligen Bereich liegen./edh/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.04.2024 / 15:55 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.04.2024 steigend GOLDMAN SACHS ENI S.P.A. AZIONI NO... Goldman belässt Eni auf 'Buy' - Ziel 18 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Eni vor Zahlen zum ersten Quartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 18 Euro belassen. Er habe seine Schätzungen für den Gewinn je Aktie des italienischen Ölkonzerns leicht nach unten korrigiert, schrieb Analyst Michele della Vigna in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Dabei habe er einen geringeren Beitrag des Geschäfts mit der Suche und Förderung von Erdöl und Erdgas zum Gesamtergebnis berücksichtigt./la/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.04.2024 / 16:45 / CEST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.03.2024 steigend GOLDMAN SACHS UNITED INTERNET AG N... Goldman belässt United Internet auf 'Buy' - Ziel 28 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für United Internet auf "Buy" mit einem Kursziel von 28 Euro belassen. Das vierte Quartal von United Internet und der beiden Konzerntöchter 1&1 und Ionos habe im Großen und Ganzen den Konsenserwartungen entsprochen, schrieb Analyst Andrew Lee in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Auch die im Dezember bekanntgegebenen Zielsetzungen seien bestätigt worden./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.03.2024 / 08:03 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
19.04.2024 steigend GOLDMAN SACHS ASML HOLDING N.V. AA... Goldman belässt ASML auf 'Buy' - Ziel 1075 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für ASML nach vorläufigen Quartalszahlen von TSMC auf "Buy" mit einem Kursziel von 1075 Euro belassen. Der Zwischenbericht des taiwanesischen Halbleiterkonzerns sei vom Boom rund um das Thema Künstliche Intelligenz (KI) geprägt, schrieb Analyst Alexander Duval in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Er betonte, dass TSMC derzeit mit allen wichtigen KI-Akteuren zusammenarbeitet und erwartet, dass die jährlichen KI-Umsätze bis 2028 um durchschnittlich 50 Prozent wachsen./edh/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.04.2024 / 23:12 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
26.03.2024 steigend GOLDMAN SACHS LANXESS AG INHABER-A... Goldman nimmt Lanxess mit 'Buy' wieder auf - Ziel 29 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Lanxess mit "Buy" und einem Kursziel von 29 Euro in die Bewertung wieder aufgenommen. Angesichts der Schwierigkeiten der Chemiebranche 2023 sei die Latte für 2024 niedrig und eine gewisse Erholung bereits eingepreist, schrieb Analystin Georgina Fraser in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Allerdings dürfte es in puncto Erholung große Unterschiede zwischen den Unternehmen geben, bestimmt durch die Preissetzungsmacht und die Anfälligkeit gegenüber strukturellem Gegenwind. Das größte Potenzial hätten Hersteller von Inhaltsstoffen für Konsumartikel. Für diversifizierte Chemiekonzerne sowie Hersteller von Lacken und Farben sei mit einer leichten zyklischen Erholung zu rechnen. Dagegen dürften das langfristige Wachstum und die überdurchschnittliche Entwicklung des Industriegase-Segments andauern. Die Expertin präferiert Unternehmen mit günstiger Stellung auf der Angebotsseite und solche, die sich schneller erholen dürften als allgemein erwartet. Daher bewertet sie Air Liquide, Novonesis, DSM-Firmenich, Givaudan und Lanxess mit "Buy". Nicht so gut stünden Akzo Nobel, Umicore und Symrise da, die sie mit "Sell" einstuft. Für Evonik, BASF, Croda, Clariant und Arkema votiert sie mit "Neutral"./mis/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.03.2024 / 21:23 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
22.03.2024 steigend GOLDMAN SACHS APPLE INC. REGISTERE... Goldman belässt Apple auf 'Buy' - Ziel 232 Dollar

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Apple mit einem Kursziel von 232 US-Dollar auf "Buy" belassen. Dies schrieb Analyst Michael Ng am Freitag anlässlich der Wettbewerbsklage der US-Regierung gegen den iPhone-Hersteller./ag/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.03.2024 / 08:03 / EDT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   4 5 6 7 8    Anzahl: 79 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services