Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 80 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
27.01.2023 steigend BARCLAYS CAPITAL SAP SE INHABER-AKTIE... Barclays senkt Ziel für SAP auf 125 Euro - 'Overweight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für SAP nach Quartalszahlen und einem Ausblick von 130 auf 125 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Wegen eines deutlich erstarkten Euros reduzierte Analyst James Goodman in einer am Freitag vorliegenden Studie die Schätzungen für 2023 und 2024. Eine Beschleunigung des Gewinnwachstums sei aber auf dem Weg, nun müsse sich auch der Free Cashflow des Software-Entwicklers verbessern./bek/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.01.2023 / 19:20 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.01.2023 / 05:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.01.2023 steigend BARCLAYS CAPITAL ARCELORMITTAL S.A. A... Barclays hebt Ziel für ArcelorMittal auf 35 Euro - 'Overweight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für ArcelorMittal von 32 auf 35 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Öffnung des chinesischen Marktes nach den Covid-Restriktionen und die Erholung des Immobiliensektors dürften eine beschleunigte Rohstoffnachfrage begünstigen, schrieb Analyst Amos Fletcher in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. In Verbindung mit weiteren Maßnahmen zur Stärkung des Verbrauchervertrauens, einer Unterinvestition auf der Angebotsseite und der erwarteten Bodenbildung bei der Rohstoffnachfrage außerhalb Chinas, dürfte 2023 ein starkes Jahr für die Minen- und Stahlkonzerne werden./edh/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.01.2023 / 23:23 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.01.2023 / 05:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
10.01.2023 steigend BARCLAYS CAPITAL H & M HENNES & MAURI... Barclays belässt H&M auf 'Overweight' - Ziel 140 Kronen

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat H&M vor den am 27. Januar erwarteten Zahlen zum vierten Geschäftsquartal auf "Overweight" mit einem Kursziel von 140 schwedischen Kronen belassen. Analyst Nicolas Champ rechnet laut einer am Dienstag vorliegenden Studie für das Schlussquartal des Modeunternehmens noch mit recht schwachen Zahlen. Im Laufe des neuen Jahres sollten sich die Perspektiven aber aufhellen, da einiges an Kosten (etwa Rohstoffe, Energie, Fracht) sinken dürfte. Zudem verwies er auf das Kosteneinsparprogramm./ck/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.01.2023 / 17:07 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.01.2023 / 05:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
25.01.2023 steigend BARCLAYS CAPITAL VOLKSWAGEN AG VORZUG... Barclays belässt VW-Vorzüge auf 'Overweight' - Ziel 150 Euro

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für die Vorzugsaktien von Volkswagen (VW)auf "Overweight" mit einem Kursziel von 150 Euro belassen. Die Aussagen des Investor-Relations-Teams bei der üblichen Präsentation vor den Jahreszahlen des Autobauers seien etwas ernüchternd, schrieb Analyst Henning Cosman in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Mögliche Kurstreiber erwarte er erst wieder vom Kapitalmarkttag im zweiten Quartal./gl/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.01.2023 / 22:00 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 25.01.2023 / 05:00 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
18.01.2023 steigend BARCLAYS CAPITAL IBERDROLA S.A. ACCIO... Barclays senkt Ziel für Iberdrola auf 13,70 Euro - 'Overweight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Iberdrola von 14,10 auf 13,70 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Overweight" belassen. 2023 sei für europäische Versorger das Jahr, auf das er gewartet habe, schrieb Analyst Dominic Nash in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Aktienkurse spiegelten die gestiegenen Gewinnerwartungen und die zunehmende Ergebnisdynamik nicht wider, politische Risiken hätten ihren Höhepunkt erreicht. Nashs Branchenfavorit ist Enel./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.01.2023 / 01:28 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.01.2023 / 05:10 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
09.01.2023 steigend BARCLAYS CAPITAL SHELL PLC REG. SHARE... Barclays belässt Shell auf 'Overweight' - Ziel 3300 Pence

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Shell auf "Overweight" mit einem Kursziel von 3300 Pence belassen. Analystin Lydia Rainforth bewertete in einer am Montag vorliegenden Studie den am Freitag vorgelegten Zwischenbericht des Ölkonzerns alles in allem als "neutral"./ck/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.01.2023 / 09:38 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 06.01.2023 / 09:39 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
17.01.2023 steigend BARCLAYS CAPITAL AIR LIQUIDE-SA ET.EX... Barclays hebt Ziel für Air Liquide auf 173 Euro - 'Overweight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Air Liquide von 163 auf 173 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Sollte sich Linde für ein Delisting von der deutschen Börse entscheiden, wären die Franzosen erstmals seit Dekaden einziger Industriegasewert in Europa, schrieb Analyst Alex Stewart in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Er macht die Anleger daher in seinem Report näher vertraut mit dem Konzern. Das neue Kursziel resultiere aus leicht überarbeiteten Gewinnerwartungen./ag/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.01.2023 / 20:32 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.01.2023 / 05:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
30.01.2023 steigend BARCLAYS CAPITAL FRESENIUS SE & CO. K... Barclays senkt Ziel für Fresenius auf 32 Euro - 'Overweight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Fresenius vor Jahreszahlen von 33 auf 32 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Das vierte Quartal dürfte wegen konjunkturellem Gegenwind ein erneut herausforderndes für den Gesundheitskonzern gewesen sein, schrieb Analyst Hassan Al-Wakeel in einer am Montag vorliegenden Studie. Er kürzte seine Schätzungen vor allem wegen Währungseffekten. Gleichzeitig betonte er aber die Aussicht auf einen wahrscheinlichen positiven Kurstreiber: Eine Vereinfachung der Konzernstruktur, etwa durch die Zukunft der Dialysetochter FMC./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.01.2023 / 19:08 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2023 / 05:05 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
10.01.2023 steigend BARCLAYS CAPITAL KONINKLIJKE PHILIPS ... Barclays senkt Ziel für Philips auf 18,50 Euro - 'Overweight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Philips vor den am 30. Januar erwarteten Quartalszahlen von 19,00 auf 18,50 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Für die Kursentwicklung der Aktie des niederländischen Medizintechnikkonzerns seien realistische Prognosen im Jahr 2023 entscheidend, schrieb Analyst Hassan Al-Wakeel in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Das Feedback von Investoren sei diesbezüglich klar gewesen. Im Falle konservativer Schätzungen durch das Unternehmen sieht Al-Wakeel dann auch wieder Spielraum für positive Überraschungen, wenn sich das Angebot von Philips wieder rascher verbessere./ck/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.01.2023 / 15:02 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.01.2023 / 17:15 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
13.01.2023 steigend BARCLAYS CAPITAL VINCI S.A. ACTIONS P... Barclays belässt Vinci auf 'Overweight' - Ziel 111 Euro

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Vinci nach Zahlen zum Flugverkehr auf "Overweight" mit einem Kursziel von 111 Euro belassen. Analyst Nabil Ahmed beurteilt die bescheidene, aber schrittweise Verbesserung des Verkehrsaufkommens an den Flughäfen positiv mit Blick auf den Infrastruktur- und Baukonzern. Die Konsensschätzungen spiegeln ihm zufolge diese Zuwächse an den Flughäfen von Vinci nur unzureichend wider, schrieb in einer am Freitag vorliegenden Studie./ck/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.01.2023 / 18:25 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.01.2023 / 18:26 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 80 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services