Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 133 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
21.06.2024 steigend BERNSTEIN PERNOD RICARD S.A. A... Bernstein belässt Pernod Ricard auf 'Outperform' - Ziel 210 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Pernod Ricard auf "Outperform" mit einem Kursziel von 210 Euro belassen. Analystin Nadine Sarwat beschäftigte sich in einer am Freitag vorliegenden Studie mit der Frage, inwieweit Cannabis den Alkohol-Konsum beeinträchtigen könnte. Einige Umfragen zeigten einen Zusammenhang vor allem bei jungen Männern auf, schrieb sie. Daraus folgerte sie, dass der Bier-Konsum besonders großen Risiken ausgesetzt sei. Doch die Anlässe für den Alkohol- und Cannabiskonsum blieben größtenteils immer noch sehr unterschiedlich./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.06.2024 / 09:18 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.06.2024 / 09:18 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.06.2024 steigend BERNSTEIN ANHEUSER-BUSCH INBEV... Bernstein belässt AB Inbev auf 'Outperform' - Ziel 76 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für AB Inbev auf "Outperform" mit einem Kursziel von 76 Euro belassen. Analystin Nadine Sarwat beschäftigte sich in einer am Freitag vorliegenden Studie mit der Frage, inwieweit Cannabis den Alkohol-Konsum beeinträchtigen könnte. Einige Umfragen zeigten einen Zusammenhang vor allem bei jungen Männern auf, schrieb sie. Daraus folgerte sie, dass der Bier-Konsum besonders großen Risiken ausgesetzt sei. Doch die Anlässe für den Alkohol- und Cannabiskonsum blieben größtenteils immer noch sehr unterschiedlich./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.06.2024 / 09:18 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.06.2024 / 09:18 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.06.2024 fallend BERNSTEIN DANONE S.A. ACTIONS ... Bernstein belässt Danone auf 'Underperform' - Ziel 55 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Danone nach dem Kapitalmarkttag (CMD) des Nahrungsmittelkonzerns auf "Underperform" mit einem Kursziel von 55 Euro belassen. Die Veranstaltung sei eine Bestandsaufnahme der erzielten Fortschritte seit dem letzten CMD vor zwei Jahren gewesen und ein Ausblick auf das, was die Leistung von Danone in Zukunft bestimmen werde, schrieb Analyst Bruno Monteyne in einer am Freitag vorliegenden Studie./edh/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.06.2024 / 17:59 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.06.2024 / 04:00 / UTC


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.06.2024 DEUTSCHE BANK DANONE S.A. ACTIONS ... Deutsche Bank Research belässt Danone auf 'Hold' - Ziel 57 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Danone nach dem Kapitalmarkttag des Nahrungsmittelkonzerns auf "Hold" mit einem Kursziel von 57 Euro belassen. Die Produktivitätseinsparungen dürften die Investitionen der Franzosen noch einige Zeit lang finanzieren, schrieb Analyst Tom Sykes in einer am Freitag vorliegenden Studie./edh/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.06.2024 / 07:51 / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.06.2024 DEUTSCHE BANK SCHNEIDER ELECTRIC S... Deutsche Bank hebt Ziel für Schneider Electric - 'Hold'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Schneider Electric von 200 auf 210 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Bewertung des europäischen Investitionsgütersektors liege derzeit - ohne den Covid-Zeitraum - auf dem höchsten Stand seit dem Jahr 2000, schrieb Analyst Gael de-Bray in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Haupttreiber dieser Entwicklung seien die veränderte Marktwahrnehmung mit Blick auf Zyklizität und Widerstandsfähigkeit sowie die stärkeren Wachstumsaussichten aufgrund des Trends zu mehr Nachhaltigkeit, Elektrifizierung und Digitalisierung./edh/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.06.2024 / 07:51 / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.06.2024 steigend RBC CAPITAL MARKETS DANONE S.A. ACTIONS ... RBC belässt Danone auf 'Outperform' - Ziel 70 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die kanadische Bank RBC hat die Einstufung für Danone nach dem Kapitalmarkttag des Nahrungsmittelkonzerns auf "Outperform" mit einem Kursziel von 70 Euro belassen. Nun sei er überzeugter, dass das Unternehmen attraktiver sei, als es viele Anleger und die aktuelle Bewertung vermuten ließen, schrieb Analyst James Edwardes Jones in einer am Freitag vorliegenden Studie. Das Spezialnahrungs-Segment der Franzosen sei ein wichtiger Bestandteil dieser Attraktivität./edh/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.06.2024 / 01:42 / EDT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.06.2024 / 01:42 / EDT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.06.2024 steigend GOLDMAN SACHS DEUTSCHE POST AG NAM... Goldman belässt DHL Group auf 'Buy' - Ziel 52 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat DHL Group mit einem Kursziel von 52 Euro auf "Buy" belassen. Die mittelfristigen Margenziele (Ebit) für das E-Commerce-Geschäft des Logistikkonzerns deckten sich mit seinen Erwartungen, schrieb Analyst Patrick Creuset Donnerstagabend nach einer Investorenveranstaltung. Er wertet diese als moderat positiv./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.06.2024 / 18:27 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.06.2024 steigend JP MORGAN PROSUS N.V. REGISTER... JPMorgan belässt Prosus auf 'Overweight' - Ziel 52 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Prosus mit einem Kursziel von 52 Euro auf "Overweight" belassen. Die niederländische Internet-Beteiligungsholding, die ebenso wie der Mutterkonzern Naspers am 24. Juni über das abgelaufene Geschäftsjahr berichte, dürfte in der zweiten Hälfte mit seinen E-Commerce-Aktivitäten erstmals ein positives operatives Ergebnis (Ebitda) erzielt haben, schrieb Analyst Marcus Diebel in seinem am Freitag vorliegenden Ausblick. Nach positiven Aussagen des Managements werde das am Markt zwar schon erwartet, sei aber entscheidend für den Anlagehintergrund. Der Fokus der Anleger dürfte auf Aussagen zum Strategie-Update liegen, etwa zu möglichen Zukäufen./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.06.2024 / 20:03 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.06.2024 / 00:15 / BST


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.06.2024 steigend UBS DANONE S.A. ACTIONS ... UBS belässt Danone auf 'Buy' - Ziel 72 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Danone nach einem Kapitalmarkttag mit einem Kursziel von 72 Euro auf "Buy" belassen. Die im Branchenvergleich günstige Aktie des Lebensmittelkonzerns biete eine attraktive Anlagemöglichkeit, da der Markt die verbesserten Ergebnisaussichten (EPS) ignoriere, schrieb Analyst Guillaume Delmas am Donnerstagabend in seinem Kommentar zum Kapitalmarkttag./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.06.2024 / 21:49 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.06.2024 / 21:49 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
20.06.2024 steigend JEFFERIES & CO DANONE S.A. ACTIONS ... Jefferies belässt Danone auf 'Buy' - Ziel 68 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Danone nach einem Kapitalmarkttag auf "Buy" mit einem Kursziel von 68 Euro belassen. Die Bestätigung der Wachstumsprognose und die Aussagen zur Profitabilität liefen auf niedrigere Schätzungen hinaus, schrieb Analyst David Hayes in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Investoren müssten sich in Geduld üben, bis der Lebensmittelkonzern seine Ziele erreicht./bek/ngu

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.06.2024 / 15:26 / ET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.06.2024 / 15:26 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 133 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services