Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   4 5 6 7 8    Anzahl: 112 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
20.01.2023 steigend GOLDMAN SACHS SIEMENS ENERGY AG NA... Goldman belässt Siemens Energy auf 'Buy' - Ziel 25,70 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Siemens Energy nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 25,70 Euro belassen. Der Energietechnikkonzern habe im ersten Geschäftsquartal 2022/23 ein starkes Auftrags- und Umsatzwachstum verzeichnet, schrieb Analyst Ajay Patel in einer am Freitag vorliegenden Studie. Dennoch sei die starke Verbesserung des operativen Ergebnisses bei Gas Services, Grid Technologies und Transformation of Industry durch Siemens Gamesa schwer belastet worden, sodass der Mutterkonzern seine Prognose für die Gewinnmargen habe senken müssen./ck/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.01.2023 / 21:01 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.02.2023 steigend GOLDMAN SACHS INFINEON TECHNOLOGIE... Goldman belässt Infineon auf 'Buy' - Ziel 42,50 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Infineon auf "Buy" mit einem Kursziel von 42,50 Euro belassen. Die Bayern hätten die operativen Ergebniserwartungen klar getoppt, schrieb Analyst Alexander Duval am Donnerstag in einer ersten Reaktion. Das höher gesetzte organische Umsatzziel liege über dem Konsens./ag/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.02.2023 / 07:27 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
10.01.2023 steigend GOLDMAN SACHS VITESCO TECHNOLOGIES... Goldman hebt Vitesco auf 'Buy' und Ziel auf 78 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Vitesco von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 58 auf 78 Euro erhöht. 2023 dürfte sich die Debatte im Autosektor wieder um Absatzvolumina, Preise und den Produktmix drehen, schrieb Analyst George Galliers in einer am Dienstag vorliegenden europäischen Branchenstudie. Er blickt dabei verhalten voraus. Vitesco traut er aber zu, dass der Autozulieferer wegen der globalen Nachfrage nach Elektrofahrzeugen positiv überrascht. Dies sei der entscheidende Punkt für die Zulieferindustrie./tih/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.01.2023 / 07:05 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.02.2023 steigend GOLDMAN SACHS ING GROEP N.V. AANDE... Goldman belässt ING auf 'Buy' - Ziel 17 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für ING auf "Buy" mit einem Kursziel von 17 Euro belassen. Die Untergrenze des avisierten Ergebniswachstums dürfte den Anlegern zu konservativ sein, schrieb Analyst Andreas Scheriau am Donnerstag in einer ersten Reaktion auf den Geschäftsbericht der Niederländer./ag/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.02.2023 / 07:21 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
25.01.2023 steigend GOLDMAN SACHS NOVO-NORDISK AS NAVN... Goldman hebt Ziel für Novo Nordisk an - 'Conviction Buy List'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Novo Nordisk von 1020 auf 1037 dänische Kronen angehoben und die Aktie auf der "Conviction Buy List" belassen. Bei der Vorlage der Quartalszahlen Anfang Februar dürfte der Fokus auf dem erstmals erwarteten Ausblick des Insulinherstellers auf 2023 sowie auf Aussagen zum Medikament Wegovy zur Gewichtsabnahme liegen, schrieb Analyst Keyur Parekh in einer am Mittwoch vorliegenden Studie./gl/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.01.2023 / 19:42 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
17.01.2023 steigend GOLDMAN SACHS INTESA SANPAOLO S.P.... Goldman belässt Intesa Sanpaolo auf 'Buy' - Ziel 3,10 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Intesa Sanpaolo vor Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 3,10 Euro belassen. Die italienische Bank sollte im Schlussquartal des vergangenen Jahres vor allem dank eines höheren Zinsüberschusses die Erträge um zehn Prozent gesteigert haben, schrieb Analyst Chris Hallam in einer am Dienstag vorliegenden Studie./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.01.2023 / 18:45 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.02.2023 steigend GOLDMAN SACHS ROCHE HOLDING AG INH... Goldman lässt Roche auf 'Conviction Buy List' - Ziel 400 Franken

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Papiere von Roche mit einem Kursziel von 400 Franken auf der "Conviction Buy List" belassen. Das zweite Halbjahr 2022 habe die Erwartungen weitgehend erfüllt, schrieb Analyst Keyur Parekh am Donnerstag in einer ersten Reaktion. Der Ausblick bedeute aber etwas Druck für den Konsens./ag/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.02.2023 / 07:40 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
27.01.2023 steigend GOLDMAN SACHS LVMH MOËT HENN. L. ... Goldman senkt Ziel für LVMH auf 880 Euro - 'Buy'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für LVMH nach Zahlen von 900 auf 880 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Luxusgüterhersteller habe für 2022 solide Zahlen vorgelegt, schrieb Analystin Louise Singlehurst in einer am Freitag vorliegenden Studie. Dies gelte um so mehr wegen der Probleme im China-Geschäft. Die Expertin senkte jedoch die Margenschätzungen für 2023 und 2024./mf/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.01.2023 / 03:51 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
18.01.2023 steigend GOLDMAN SACHS MUENCHENER RUECKVERS... Goldman hebt Ziel für Munich Re auf 385 Euro - 'Buy'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Munich Re von 340 auf 385 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Alan Devlin rechnet laut einem am Mittwoch vorliegenden Branchenausblick auf die Berichtssaison mit einem ordentlichen vierten Quartal 2022 der Rückversicherer. Im Fokus stehe aber bereits die Januar-Erneuerungsrunde./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.01.2023 / 16:18 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
10.01.2023 steigend GOLDMAN SACHS BAYERISCHE MOTOREN W... Goldman hebt Ziel für BMW auf 108 Euro - 'Buy'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für BMW von 88 auf 108 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. 2023 dürfte sich die Debatte im Autosektor wieder um Absatzvolumina, Preise und den Produktmix drehen, schrieb Analyst George Galliers in einer am Dienstag vorliegenden europäischen Branchenstudie. Er blickt dabei verhalten voraus. Der Experte rät in diesen unsicheren Zeiten, Aktien einzeln zu beurteilen - und auf solche mit besonders großem Überraschungspotenzial in puncto Gewinn zu setzen. Von BMW erwartet er ein solides Jahr./tih/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.01.2023 / 07:05 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   4 5 6 7 8    Anzahl: 112 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services