Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 97 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
07.12.2022 DEUTSCHE BANK TALANX AG NAMENS-AKT... Deutsche Bank Research belässt Talanx auf 'Hold' - Ziel 47 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Talanx nach dem Kapitalmarkttag des Versicherers auf "Hold" mit einem Kursziel von 47 Euro belassen. Das Management habe ambitionierte neue Geschäftsziele für 2025 formuliert, schrieb Analyst Hadley Cohen in einer am Mittwoch vorliegenden Studie./edh/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.12.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 07.12.2022 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.11.2022 DEUTSCHE BANK EVOTEC SE INHABER-AK... Deutsche Bank Research senkt Evotec auf 'Hold' - Ziel 21 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat Evotec nach Zahlen zum dritten Quartal von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 26 auf 21 Euro gesenkt. Das Erreichen der für 2022 gesetzten Ziele stehe auf dem Spiel und der Ausblick auf 2023 sei ambitioniert, schrieb Analyst Falko Friedrichs in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Um auch nur das untere Ende der in Aussicht gestellten Gewinnspanne in diesem Jahr zu erreichen, müsse der pharmazeutische Wirkstoffforscher im Schlussquartal ein bereinigtes operatives Ergebnis (Ebitda) von 60 Millionen Euro vorlegen. In den ersten neun Monaten dieses Jahres habe das Ebitda bei 45 Millionen Euro gelegen./bek/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.11.2022 / 06:50 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
17.11.2022 DEUTSCHE BANK GRAND CITY PROPERTIE... Deutsche Bank Research belässt Grand City Properties auf 'Hold'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Grand City Properties auf "Hold" mit einem Kursziel von 13 Euro belassen. Analyst Thomas Rothäusler sieht die immer dominierendere Rolle von Aroundtown in einer am Donnerstag vorliegenden Studie negativ für die Minderheitsaktionäre von Grand City./ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.11.2022 / 06:42 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.12.2022 DEUTSCHE BANK RIO TINTO PLC REGIST... Deutsche Bank belässt Rio Tinto auf 'Hold' - Ziel 5800 Pence

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Rio Tinto nach einem Investorenseminar auf "Hold" mit einem Kursziel von 5800 Pence belassen. Anders als im letzten Jahr habe der Rohstoffkonzern diesmal keinen Strategiewechsel verkündet, schrieb Analyst Liam Fitzpatrick in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Ziele entsprächen weitgehend den Erwartungen./ajx/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.12.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.12.2022 / 06:51 / CET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.11.2022 DEUTSCHE BANK RENAULT S.A. ACTIONS... Deutsche Bank Research hebt Ziel für Renault auf 40 Euro - 'Hold'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Renault nach einem Kapitalmarkttag von 35 auf 40 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Der Autobauer habe mit der Aufteilung in fünf Geschäftsbereiche die nächste Stufe seiner Strategie vorgestellt, schrieb Analyst Tim Rokossa in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Im Fokus stehe das E-Antriebsgeschäft, das bis Ende nächsten Jahres an die Börse gehen solle. Außerdem gebe es nun wie erwartet ambitionierte Mittelfristziele. Er sieht in den Vorhaben eine "Show-me-Story" mit vielen Variablen, das Management muss also erst einmal liefern./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.11.2022 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.11.2022 DEUTSCHE BANK PROSIEBENSAT.1 MEDIA... Deutsche Bank Research belässt ProSiebenSat.1 auf 'Hold'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für ProSiebenSat.1 nach finalen Zahlen zum dritten Quartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 14 Euro belassen. Schwächere Anzeigeneinnahmen in der Region Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) hätten den Umsatz belastet, schrieb Analystin Nizla Naizer in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Auf Jahressicht sei zudem die Profitabilität des Medienkonzerns zurückgegangen./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.11.2022 / 06:50 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
05.12.2022 DEUTSCHE BANK RATIONAL AG INHABER-... Deutsche Bank belässt Rational auf 'Hold' - Ziel 619 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Rational nach dem Kapitalmarkttag des Großküchenausstatters auf "Hold" mit einem Kursziel von 619 Euro belassen. Die Geschäfte entwickelten sich gegenwärtig stabil, und der etwas sinkende Auftragsbestand sei normal sowie zudem hinlänglich kommuniziert, schrieb Analyst Lars Vom-Cleff in einer am Montag vorliegenden Studie./ajx/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.12.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.12.2022 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.12.2022 DEUTSCHE BANK SANOFI S.A. ACTIONS ... Deutsche Bank Research belässt Sanofi auf 'Hold' - Ziel 85 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Sanofi auf "Hold" mit einem Kursziel von 85 Euro belassen. Eine Übernahme von Horizon Therapeutics könnte sich als kostspielig erweisen, schrieb Analyst Emmanuel Papadakis in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die zunächst negative Kursreaktion von Sanofi sei wohl berechtigt und könnte sich noch ausweiten, sollte sich ein Bieterwettkampf zwischen den Franzosen und den Amerikanern Amgen und Janssen abzeichnen./ajx/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.12.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.12.2022 / 06:51 / CET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
28.11.2022 DEUTSCHE BANK THYSSENKRUPP AG INHA... Deutsche Bank Research belässt Thyssenkrupp auf 'Hold'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Thyssenkrupp nach dem Kapitalmarkttag auf "Hold" mit einem Kursziel von 7,50 Euro belassen. Im Fokus hätten die Bereiche Stahl, Material Services und Wasserstoff gestanden, schrieb Analyst Bastian Synagowitz in einer am Montag vorliegenden Studie. Die Botschaft sei gewesen, dass ungeachtet des kurzfristig die Margen der Materials-Sparte stark belastenden zyklischen Abschwungs die Strategie des kontinuierlichen Wachstums und der Produktivitätsverbesserungen fortgesetzt werde. Die Investitionen dürften aber auf absehbare Zeit hoch bleiben./ajx/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.11.2022 / 06:47 / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: / / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
09.11.2022 DEUTSCHE BANK FREENET AG NAMENS-AK... Deutsche Bank hebt Ziel für Freenet auf 24 Euro - 'Hold'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Freenet nach Quartalszahlen von 23 auf 24 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Profitabilität und der Free Cashflow des Mobilfunkanbieters hätten sich erheblich verbessert, schrieb Analyst Lars Vom-Cleff in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Sowohl im Mobilfunkgeschäft als auch im Segment TV & Media habe der Konzern zuletzt profitabler agiert./bek/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.11.2022 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 97 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services