Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 118 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
16.04.2024 fallend UBS PROSIEBENSAT.1 MEDIA... UBS belässt ProSiebenSat.1 auf 'Sell' - Ziel 5,80 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für ProSiebenSat.1 nach "starken" Eckdaten zum ersten Quartal auf "Sell" mit einem Kursziel von 5,80 Euro belassen. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) habe seine Erwartung dank einer stärkeren Werbeaktivität um 16 Prozent übertroffen, schrieb Analyst Adam Berlin in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Bezüglich der Interessen von Großaktionär MediaForEurope, der auf eine Aufspaltung pocht, wartet der Experte gespannt auf die Hauptversammlung Ende April./tih/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.04.2024 / 20:26 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.04.2024 / 20:26 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.04.2024 fallend UBS VOLVO (PUBL), AB NAM... UBS hebt Ziel für Volvo B auf 263 Kronen - 'Sell'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Volvo B von 240 auf 263 schwedische Kronen angehoben, aber die Einstufung auf "Sell" belassen. Das erste Quartal des Nutzfahrzeugherstellers sollte stabil verlaufen sein, schrieb Analyst Hemal Bhundia in einem am Montag vorliegenden Ausblick. Doch der Weg werde holpriger: Positive Preiseffekte, die im ersten Halbjahr die Margen noch stützen sollten, dürften in der zweiten Hälfte nachlassen./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.04.2024 / 10:59 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.04.2024 / 10:59 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
05.04.2024 fallend UBS ASTRAZENECA PLC REGI... UBS belässt Astrazeneca auf 'Sell' - Ziel 9900 Pence

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Astrazeneca auf "Sell" mit einem Kursziel von 9900 Pence belassen. Analyst Matthew Weston verwies in einer am Freitag vorliegenden Studie darauf, dass der Pharmakonzern positive Phase-III-Studiendaten für das Medikament Imfinzi bei kleinzelligem Lungenkrebs im begrenzten Stadium gemeldet hat. Er habe derlei positive Ergebnisse bereits in seine Schätzungen für Imfinzi eingearbeitet. Seine Prognosen für das Medikament lägen für den Zeitraum 2025 bis 2028 etwa 6 Prozent über dem Konsens./ck/nas

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.04.2024 / 06:59 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.04.2024 / 06:59 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
25.03.2024 fallend UBS UNILEVER PLC REGISTE... UBS belässt Unilever auf 'Sell' - Ziel 3430 Pence

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Unilever auf "Sell" mit einem Kursziel von 3430 Pence belassen. Nach der Abtrennung des Eiscreme-Geschäfts werde der Konsumgüterkonzern noch stärker auf Schwellenländer ausgerichtet sein, schrieb Analyst Guillaume Delmas in einer am Montag vorliegenden Studie. Die verbesserte mittelfristige Prognose des Unternehmens für den Umsatz auf bereinigter Basis erkläre sich durch die Abspaltung aber nicht gänzlich. Die Rendite auf das investierte Kapital dürfte sich aber verbessern. Der Experte sprach insgesamt von guten Nachrichten, aber die operativen Risiken in den nächsten zwölf Monaten verschwänden dadurch nicht./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.03.2024 / 01:33 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 25.03.2024 / 01:33 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
11.04.2024 fallend UBS SILTRONIC AG NAMENS-... UBS belässt Siltronic auf 'Sell' - Ziel 74 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Siltronic vor Zahlen zum ersten Quartal auf "Sell" mit einem Kursziel von 74 Euro belassen. Seine Umsatzschätzung für den Waferhersteller entspreche der Markterwartung, schrieb Analyst Francois-Xavier Bouvignies in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Bei der Vorlage der Resultate achte er auf Kommentare des Managements zur Preisstabilität./la/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.04.2024 / 13:10 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.04.2024 / 13:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
18.03.2024 fallend UBS HANNOVER RÃCK SE NA... UBS belässt Hannover Rück auf 'Sell' - Ziel 199 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Hannover Rück nach finalen Geschäftszahlen auf "Sell" mit einem Kursziel von 199 Euro belassen. Die Budgets für die Rückversicherung von Naturkatastrophen seien solider als in der Vergangenheit, schrieb Analyst Will Hardcastle in einer am Montag vorliegenden ersten Reaktion. Das dürfte sich auch im laufenden Jahr fortsetzen. Die Ausschüttungen an die Aktionäre lägen in summa moderat über den Erwartungen./bek/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.03.2024 / 07:38 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.03.2024 / 07:38 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.04.2024 fallend UBS TELEFONAKTIEBOLAGET ... UBS belässt Ericsson auf 'Sell' - Ziel 51 Kronen

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Ericsson nach Quartalszahlen auf "Sell" mit einem Kursziel von 51 schwedischen Kronen belassen. Den starken Margen des Telekomausrüsters stehe eine schwache Umsatzentwicklung gegenüber, schrieb Analyst Francois-Xavier Bouvignies am Dienstag in ersten Reaktion. Zudem ließen die Unternehmensaussagen zum zweiten Quartal sowie zum Jahr sinkende operative Ergebnisschätzungen (Ebit) des Marktes für 2024 erwarten./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.04.2024 / 06:26 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.04.2024 / 06:26 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
10.04.2024 fallend UBS SCHAEFFLER AG INHABE... UBS belässt Schaeffler auf 'Sell' - Ziel 4,90 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Schaeffler vor Zahlen auf "Sell" mit einem Kursziel von 4,90 Euro belassen. Das erste Quartal dürfte für die europäischen Autozulieferer beim organischen Wachstums verhalten ausgefallen sein, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Die Jahresausblicke sollten aber quer durch die Branche bestätigt werden. Dabei bevorzuge man Unternehmen mit zurückhaltenderen Prognosen./mf/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.04.2024 / 12:38 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.04.2024 / 12:38 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.04.2024 fallend UBS DOCMORRIS AG NAMENS-... UBS belässt DocMorris auf 'Sell' - Ziel 31,90 Franken

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für DocMorris nach einem Zwischenbericht zum ersten Quartal auf "Sell" mit einem Kursziel von 31,90 Franken belassen. Die Umsatzentwicklung erfülle in etwa die Konsenserwartungen, schrieb Analyst Sebastian Vogel in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Schwach sei aber das sequenzielle Wachstum im deutschen E-Rezept-Geschäft, was auf weitere Marktanteilsverluste im Vergleich zu Mitbewerbern hindeute./tih/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.04.2024 / 05:27 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.04.2024 / 05:27 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
03.04.2024 fallend UBS HAPAG-LLOYD AG NAMEN... UBS belässt Hapag-Lloyd auf 'Sell' - Ziel 101 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Hapag-Lloyd auf "Sell" mit einem Kursziel von 101 Euro belassen. Der Wert der Container-Schifffahrt entspreche den Kosten einer kompletten Erneuerung der entsprechenden Flotte, schrieb Analyst Cristian Nedelcu in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Beim Kontrahenten Moeller-Maersk veranschlage der Markt einen negativen Wert. Beide Bewertungen gingen aber fehl, urteilte der Experte./bek/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.04.2024 / 22:54 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.04.2024 / 22:54 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 118 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services