Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 135 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
19.02.2024 UBS RHEINMETALL AG INHAB... UBS hebt Ziel für Rheinmetall auf 410 Euro - 'Neutral'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Rheinmetall von 233 auf 410 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die Aktie des Rüstungskonzerns und Autozulieferers sei dank einiger geopolitischer Entwicklungen stark gestiegen, schrieb Analyst Sven Weier in einer am Montag vorliegenden Studie. Wegen der optimistischen Unternehmensziele auf einem Kapitalmarkttag und der jüngsten Aussagen des Konzernchefs habe er seine Schätzungen und das Kursziel angehoben. Der nächste Kurstreiber sei allerdings schwierig zu prognostizieren./gl/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.02.2024 / 20:10 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.02.2024 / 20:10 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.02.2024 steigend UBS ENI S.P.A. AZIONI NO... UBS senkt Ziel für Eni auf 17 Euro - 'Buy'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Eni nach Zahlen zum vierten Quartal von 17,50 auf 17 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Der Ölkonzern habe 2023 seine Ziele letztlich erfüllt oder übertroffen, schrieb Analyst Joshua Stone in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Nettoverschuldung sei aber höher gewesen als von ihm gedacht, was er nun in seinem Modell berücksichtigte. Seine neuesten Schätzungen implizierten, dass der Marktkonsens fallen dürfte./tih/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.02.2024 / 17:34 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.02.2024 / 17:34 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.02.2024 UBS UBS senkt Ziel für Akzo Nobel auf 74 Euro - 'Neutral'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Akzo Nobel von 78 auf 74 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Nach den Quartalszahlen des Farben- und Lackeherstellers habe er seine Ergebnisschätzungen (EPS) für die Jahre 2024 bis 2026 reduziert, schrieb Analyst Geoff Haire in einer am Freitag vorliegenden Studie. Gründe dafür seien negative Währungseffekte, höhere Finanzierungskosten und der nachlassende Rückenwind durch die abnehmende Inflation der Rohstoffpreise. Im Jahresverlauf dürften vor allem das organische Umsatzwachstum und Kosteneinsparungen das operative Ergebniswachstum (Ebit) antreiben./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.02.2024 / 13:46 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.02.2024 / 13:46 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.02.2024 steigend UBS VINCI S.A. ACTIONS P... UBS belässt Vinci auf 'Buy' - Ziel 131 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Vinci auf "Buy" mit einem Kursziel von 131 Euro belassen. Die zehntägigen Bauernproteste im Januar hätten - wie schon erwartet und vom Unternehmen im Rahmen der Jahreszahlen angekündigt - den Verkehr auf den eigenen Mautstraßen beeinträchtigt, schrieb Analyst Gregor Kuglitsch in einer am Freitag vorliegenden Studie. Darauf könnte die Aktie moderat negativ reagieren, auch wenn die Daten keine Indikation für die kommenden Monate sein sollten. Das Verkehrsaufkommen an den unternehmenseigenen Flughäfen habe sich im Januar indes weiter in Richtung des Vor-Corona-Niveaus 2019 erholt./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.02.2024 / 20:06 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.02.2024 / 20:06 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.02.2024 UBS PERNOD RICARD S.A. A... UBS belässt Pernod Ricard auf 'Neutral' - Ziel 163 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Pernod Ricard auf "Neutral" mit einem Kursziel von 163 Euro belassen. Die gute Entwicklung der Bruttomargen im ersten Geschäftshalbjahr sei durch die schwächere Entwicklung in den USA und China zunichtegemacht worden, schrieb Analyst Sanjeet Aujla in einer am Freitag vorliegenden Studie. Immerhin sei die überraschend geringfügige Ausblicksssenkung für 2024 am Markt positiv aufgenommen worden./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.02.2024 / 05:57 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.02.2024 / 05:57 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.02.2024 steigend UBS ASML HOLDING N.V. AA... UBS belässt ASML auf 'Buy' - Ziel 880 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat ASML auf "Buy" mit einem Kursziel von 880 Euro belassen. Erstmals in der Unternehmensgeschichte werde der Chipindustrie-Ausrüster einen eigenen Lagerbestand aufbauen, um sich auf den für 2025 erwarteten Nachfrageanstieg vorzubereiten, schrieb Analyst Francois-Xavier Bouvignies in einer am Freitag vorliegenden Studie zu den Jahreszahlen. Dies belege das Vertrauen in die eigene Geschäftsentwicklung./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.02.2024 / 19:37 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.02.2024 / 19:37 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.02.2024 UBS MORPHOSYS AG INHABER... UBS belässt Morphosys auf 'Neutral' - Ziel 68 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Morphosys auf "Neutral" mit einem Kursziel von 68 Euro belassen. Nachdem das Biotech-Unternehmen Ende 2023 positive Daten für Pelabresib zur Behandlung von Myelofibrose vorgelegt habe, wäre der nächste typische Schritt ein Zulassungsantrag bei der US-Behörde FDA, schrieb Analystin Xian Deng in einer am Freitag vorliegenden Studie./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.02.2024 / 21:46 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.02.2024 / 21:46 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.02.2024 UBS SALESFORCE INC. REGI... UBS hebt Ziel für Salesforce auf 310 Dollar - 'Neutral'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Salesforce nach Gesprächen mit Kunden und Partnern des Softwarekonzerns von 285 auf 310 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die gemischten Rückmeldungen gäben weiterhin zu denken und wiesen darauf hin, dass die Lage im Software-Sektor immer noch schwierig sei, schrieb Analyst Karl Keirstead in einer am Freitag vorliegenden Studie. Hoffnungsvoll stimme, dass sich die Nachfragetrends im Januar verbessert hätten. Das neue Kursziel begründete er mit seinen Free-Cashflow-Prognosen für 2025./edh/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.02.2024 / 03:05 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.02.2024 / 03:05 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.02.2024 UBS ESSILORLUXOTTICA S.A... UBS belässt EssilorLuxottica auf 'Neutral' - Ziel 181 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für EssilorLuxottica nach Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 181 Euro belassen. Ungewissheit über die Margen limitiere das Aufwärtspotenzial für die Aktie des Brillenkonzerns, schrieb Analyst Robert Krankowski in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der Start ins Jahr 2024 sei aber offenbar gut gelungen, so der Experte nach der Telefonkonferenz im Anschluss an die jüngsten Quartalszahlen. Chancen und Risiken stünden derzeit in ausgewogenem Verhältnis./ajx/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.02.2024 / 08:07 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.02.2024 / 08:07 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.02.2024 steigend UBS COMMERZBANK AG INHAB... UBS belässt Commerzbank auf 'Buy' - Ziel 16,30 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Commerzbank nach Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 16,30 Euro belassen. Die Resultate des Geldhauses und der Ausblick auf 2024 hätten weitgehend den Erwartungen entsprochen, schrieb Analyst Mate Nemes in einer am Donnerstag vorliegenden ersten Reaktion. Dies sollte die Aktie kurzfristig stützen./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.02.2024 / 07:14 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.02.2024 / 07:14 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 135 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services