Märkte & Kurse

ARCELORMITTAL S.A.
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: LU1598757687 WKN: A2DRTZ Typ: Aktie DIVe: 1,63% KGVe: 2,49
 
25,280 EUR
+0,09
+0,36%
Verzögerter Kurs: heute, 09:30:17
Aktuell gehandelt: -
Intraday-Spanne
25,105
25,280
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +3,85%
Perf. 5 Jahre -0,06%
52-Wochen-Spanne
19,578
32,955
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  


Unternehmensportrait Neuemissionenportrait

 

Emissionsdaten
Zeichnungsfrist -
Preisspanne -
Preisbildung
Emissionsvolumen - Stück
Greenshoe - Stück
Ausgeübter Greenshoe - Stück
Marktsegment -
 
Kurzportrait

ArcelorMittal ist das weltgrößte Stahl- und Bergbauunternehmen, es ist in über 60 Ländern präsent und ist mit Produktionsstätten für Stahl in rund 18 Ländern aufgestellt. Produziert wird für die Automobil- und Bauindustrie, den Verpackungsmarkt, den Maschinenbau und für die Haushaltsgeräteindustrie. Zu den Produkten gehören Flach- und Langstahl sowie Stahlrohr, aber auch Spezialprodukte und Edelstahl-Legierungen. ArcelorMittal ist einer der fünf weltweit größten Produzenten von Eisenerz und metallurgischer Kohle. Die Bergbautätigkeiten des Unternehmens in Nord- und Südamerika, Afrika, Europa und der GUS stellen einen wichtigen Bestandteil der Wachstumsstrategie dar. Die Aktivitäten des Unternehmens gliedern sich in die Segmente NAFTA, Brazil, Europa, ACIC und Mining. Das NAFTA Segment umfasst das Geschäft mit Flach- und Langstahl und Stahlrohr in den USA, Kanada und Mexiko. Ins Segment Brasilien gehören die Flachstahl-Operationen in Brasilien, und die Langstahl- und Stahlrohroperationen in Brasilien und den Nachbarländern einschließlich Argentinien, Costa Rica, Trinidad und Tobago und Venezuela. Neben dem Geschäft mit Flach- und Langstahl und Stahlrohr bietet die Firma im Segment Europa auch Vertriebslösungen. ACIC (Africa and Commonwealth of Independent States) produziert sowohl Lang- wie Flachstahlprodukte als auch Stahlrohr. Die Produktionsstätten befinden sich in Afrika und der GUS. Der Mining-Bereich des Unternehmens versorgt die eigenen Stahlwerke mit preisgünstigem Eisenerz und Kohleressourcen und verkauft begrenzte Mengen an Mineralprodukten an Drittparteien. Die Bergbautätigkeiten des Unternehmens befinden sich in Nord- und Südamerika, Afrika, Europa und der GUS. Das Unternehmen hält seinen Hauptsitz in Luxemburg. Allein in Deutschland hat ArcelorMittal vier Produktionsstandorte mit Roheisen- bzw. Rohstahlerzeugung. Insgesamt ist ArcelorMittal in über 60 Ländern präsent.
Quelle: Facunda financial data GmbH

 
Preis- und Kursdaten
Ausgabepreis -
Währung
Datum des ersten Börsentags -
Erster Kurs -
Schlusskurs vom vorh. Handelstag -
Diff. % zum Ausgabepreis -
Diff. % zum ersten Kurs -
 
Beteiligte Emissionsbanken
Name der Bank Funktion
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services