Märkte & Kurse

TUI AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000TUAG000 WKN: TUAG00 Typ: Aktie DIVe: 0,00% KGVe: -
 
1,681 EUR
+0,00
+0,03%
Echtzeitkurs: 09.12.22, 22:26:21
Aktuell gehandelt: 1,08 Mio. Stk.
Intraday-Spanne
1,659
1,716
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -35,83%
Perf. 5 Jahre -79,66%
52-Wochen-Spanne
1,166
3,598
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  


Unternehmensportrait Neuemissionenportrait

 

Emissionsdaten
Zeichnungsfrist -
Preisspanne -
Preisbildung
Emissionsvolumen - Stück
Greenshoe - Stück
Ausgeübter Greenshoe - Stück
Marktsegment -
 
Kurzportrait

Die TUI Group ist der weltweit führende Touristikkonzern und in mehr als 100 Ländern der Erde aktiv. Sitz des Konzerns ist Deutschland. Die Aktie der TUI notiert im FTSE 250, dem Leitindex der Londoner Wertpapierbörse, sowie im Freiverkehr in Deutschland. Die TUI Group verzeichnete im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von rund 19 Milliarden Euro und ein operatives Ergebnis von 893 Millionen Euro. Der Konzern beschäftigt weltweit mehr als 70.000 Mitarbeiter. TUI bietet für seine 28 Millionen Kunden, davon 21 Millionen in den europäischen Landesgesellschaften, integrierte Services aus einer Hand und bildet die gesamte touristische Wertschöpfungskette unter einem Dach ab. Dazu gehören über 400 Hotels und Resorts mit Premium-Marken wie RIU, TUI Blue und Robinson und 18 Kreuzfahrtschiffe, von der MS Europa und der MS Europa 2 in der Luxusklasse und Expeditionsschiffen bis zur Mein Schiff-Flotte der TUI Cruises und Kreuzfahrtschiffen bei Marella Cruises in England. Zum Konzern zählen außerdem europaweit führende Veranstaltermarken, fünf Fluggesellschaften mit 150 modernen Mittel- und Langstrecken-Flugzeugen und 1.600 Reisebüros. Neben dem Ausbau des Kerngeschäfts mit Hotels, Kreuzfahrten und Aktivitäten in den Urlaubsdestinationen investiert die TUI verstärkt in digitale Plattformen. Der Konzern wandelt sich zu einem Digitalunternehmen. Die globale Verantwortung für nachhaltiges wirtschaftliches, ökologisches und soziales Handeln ist Kern unserer Unternehmenskultur. Die von TUI initiierte TUI Care Foundation setzt mit Projekten in 25 Ländern auf die positiven Effekte des Tourismus, auf Bildung und Ausbildung sowie die Stärkung von Umwelt- und Sozial-Standards. Sie unterstützt so Urlaubsdestinationen in ihrer Entwicklung. Die weltweit tätige TUI Care Foundation initiiert Projekte, die neue Chancen für die kommende Generation schaffen. Der TUI-Konzern gliedert sich in die Bereiche Touristik und einen Zentralbereich. Zur Touristik gehören des Weiteren TUI Travel, TUI Hotels & Resorts und Kreuzfahrten. Die TUI Travel PLC hat ihren Sitz in Großbritannien, die TUI AG ist Hauptaktionär dieser Tochtergesellschaft. TUI Travel ist mit über 200 verschiedenen Marken weltweit aktiv und betreut über 30 Millionen Kunden in über 30 Märkten. Ihr Geschäft gliedert sich in die vier Bereiche Mainstream, Accommodation & Destination und Specialist & Activity. Der Bereich Mainstream ist der größte innerhalb der TUI Travel und umfasst den Verkauf von Flug-, Unterkunfts- und sonstigen touristischen Dienstleistungen, sowohl als Einzelkomponenten wie als Pauschalreise. Diesem Bereich werden eine Reihe führender Reiseveranstalter, mehr als 140 Flugzeuge und ca. 1.800 Reisebüros in Europa zugeordnet. Die Aktivitäten sind in die drei Märkte Europa Nordländer, Mittel- und Westeuropa untergliedert. Der Bereich Accommodation & Destination zeichnet sich für sämtliche Zielgebietsdienstleistungen, die an Reiseveranstalter, Reisebüros, Geschäftskunden und Verbraucher weltweit verkauft werden, verantwortlich. Spezialreisen gehören zu der Kernkompetenz des Segments Specialist & Activity. Hier bündelt der TUI-Konzern mehr als 100 verschiedene Marken für Spezialreisen und Aktivurlaube. Der Sektor umfasst die sechs Bereiche Adventure, Education, Marine, North American Specialist, Sport und Specialist Holiday Group. TUI Hotels & Resorts in Hannover führt den Hotelbereich des TUI Konzerns. Zum Geschäftsbereich zählen Hotelgesellschaften, an denen Mehrheitsbeteiligungen bestehen, Joint Ventures mit lokalen Partnern, Gesellschaften, an denen finanzielle Beteiligungen gehalten werden, und Hotels, für die Managementverträge abgeschlossen wurden. Als Bindeglied zwischen den Veranstaltern und den Hotelpartnern sorgt TUI Hotels & Resorts für die starke Positionierung der Hotelmarken innerhalb des Konzerns und gegenüber dem Wettbewerb. Neben strategischer Planung, der Entwicklung zukunftsgerichteter Hotelformate und operativer Unterstützung werden auch Marketing- und Vertriebsaktivitäten sowie ökologisches und soziales Engagement der Hotelgesellschaften koordiniert. Der Geschäftsbereich TUI Hotels & Resorts umfasst insgesamt 232 Hotels mit rund 156.000 Betten. Riu ist die größte Hotelgesellschaft im Portfolio von TUI Hotels & Resorts. Die Hotels gehören hauptsächlich dem Premium- und Komfortsegment an und befinden sich im Wesentlichen in Spanien, Mexiko und in der Karibik. Grupotel mit Sitz auf Mallorca ist eine der bedeutendsten Hotelgruppen auf den Balearen. Das Angebot umfasst Apartments, Aparthotels und Luxusanlagen. Im Wesentlichen sind die Häuser im Komfortsegment angesiedelt. Robinson, der Qualitäts- und Marktführer im Premiumsegment für Cluburlaub, zeichnet sich durch sein professionelles Sport-, Entertainment- und Eventangebot aus. Die Hauptstandorte der Hotels sind in Spanien, Griechenland, der Türkei sowie in der Schweiz und in Österreich. Die Marke TUI Hotel steht für Business- und Stadthotels. Ergänzt wird das Markenportfolio noch durch die Hotels und Resorts der TUI Travel PLC, die unter den Namen Club Magic Life, Atlantica Hotels, Nouvelles Frontières Hôtels Clubs, Nordotel und Gran Resort Hotels auf dem Markt präsent sind. Der Bereich Kreuzfahrten umfasst neben Hapag-Lloyd Kreuzfahrten die Aktivitäten von TUI Cruises. Die Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH hat ihren Sitz in Hamburg und ist mit ihren vier Kreuzfahrtschiffen im Markt für Premium- und Luxuskreuzfahrten aktiv. Flaggschiff ist das 5-Sterne-Plus-Schiff MS Europa und die Europa 2. Die MS Europa geht vorwiegend auf Weltreisen. Die MS Columbus 2, ein 4-Sterne-Plus-Schiff, kreuzt ebenfalls auf allen sieben Weltmeeren, sie kann zudem als einziges Hochseekreuzfahrtschiff die Großen Seen in Nordamerika befahren. Die MS Hanseatic unternimmt unter anderem Expeditionskreuzfahrten in die Arktis und Antarktis. Sie ist das weltweit einzige 5-Sterne-Passagierschiff, das mit der höchsten Eisklasse ausgestattet ist. Die MS Bremen, ein 4-Sterne-Schiff, ebenfalls mit höchster Eisklasse, steuert ähnliche Reiseziele an. Im Zentralbereich sind insbesondere die Corporate Center-Funktionen der TUI AG und der Zwischenholdings sowie die Immobiliengesellschaften des Konzerns zusammengefasst. Das Unternehmen hält seinen Hauptsitz in Berlin.
Quelle: Facunda financial data GmbH

 
Preis- und Kursdaten
Ausgabepreis -
Währung
Datum des ersten Börsentags -
Erster Kurs -
Schlusskurs vom vorh. Handelstag -
Diff. % zum Ausgabepreis -
Diff. % zum ersten Kurs -
 
Beteiligte Emissionsbanken
Name der Bank Funktion
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services