TESLA INC.
Dieses Wertpapier gehört zu den 10 meistgehandelten Aktien der vergangenen Handelswoche bei der TARGOBANK. Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: US88160R1014 WKN: A1CX3T Typ: Aktie DIVe: 0,00% KGVe: 85,38
 
170,460 EUR
0,00
0,00%
Verzögerter Kurs: 21.06.24, 17:35:32
Aktuell gehandelt: 32.447 Stk.
Intraday-Spanne
168,740
172,080
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -29,37%
Perf. 5 Jahre +1.217,58%
52-Wochen-Spanne
130,720
267,200
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
20.06.2024-

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow holt auf - Gewinnmitnahmen belasten Nasdaq

NEW YORK (dpa-AFX) - Verluste an der boomenden Nasdaq und Kursgewinne des Leitindex Dow Jones Industrial haben am Donnerstag das Bild an den US-Börsen geprägt. Nach dem feiertagsbedingt börsenfreien Mittwoch nahmen Anleger vor allem bei den zuletzt von einem Rekordhoch zum nächsten geeilten Chip-Aktien "Geld vom Tisch", wie es im Börsenjargon heißt, und strichen Kursgewinne ein.

So gab der Auswahlindex Nasdaq 100 um 0,79 Prozent auf 19 752,30 Zähler nach. Die 20 000er Marke rückte damit wieder etwas in die Ferne. Der Index hatte zwar im frühen Handel das sechste Rekordhoch in sieben Handelstagen erreicht, dann aber ging es abwärts mit den Kursen. Die zehn größten Verlierer der 100 Titel im Index waren die Papiere großer Chip-Hersteller. Die Einbußen reichten von 2,5 Prozent bei NXP über 3,5 Prozent bei Nvidia bis zu 6 Prozent für Micron .

Die Titel der Halbleiterbranche, allen voran Nvidia, hatte zuletzt der Hype um Künstliche Intelligenz und die für deren Einsatz notwendigen Komponenten immer weiter nach oben getrieben. Nvidia hatten dank der Kurs-Rally von rund 170 Prozent allein in diesem Börsenjahr zuletzt sogar Microsoft und Apple als wertvollste Unternehmen in den USA abgelöst.

Der Dow Jones Industrial war dagegen in den vergangenen Wochen hinter dem Nasdaq 100 zurückgeblieben und machte am Donnerstag etwas Boden gut. Um 0,77 Prozent auf 39 134,76 Zähler ging es mit dem Index aufwärts. Hier waren auch Titel der "Old Economy" gefragt wie Caterpillar , Nike , McDonald's , Merck & Co und Johnson & Johnson .

Der marktbreite S&P 500 hatte im frühen Handel eine weitere Höchstmarke erreicht, drehte dann jedoch wie der Nasdaq 100 ins Minus. Das betrug zuletzt 0,25 Prozent auf 5473,17 Punkte.

Die Papiere von Dell und von Super Micro Computer legten anfangs kräftig zu, gaben die Gewinne dann aber wieder ab. Tesla -Chef Elon Musk hat auf seiner Plattform X erklärt, dass beide Unternehmen sogenannte Server-Racks für einen auf Künstlicher Intelligenz basierenden Supercomputer liefern werden, den das Startup xAI des Milliardärs baut.

Die Aktien der Trump Media & Technology Group brachen um fast 15 Prozent ein. Die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC hat am Dienstag einen Antrag des Unternehmens genehmigt hatte, der die Anteile der Stammaktionäre verwässern dürfte. Dabei geht es um Besitzer von Optionsscheinen, die dafür Aktien von Trump Media erhalten können.

Aktien von Gilead Sciences verteuerten sich um 8,5 Prozent. Das Pharmazie- und Biotech-Unternehmen hatte überzeugende Studiendaten zu einem Wirkstoff gegen HIV veröffentlicht. Die Papiere des IT-Beraters Accenture gewannen 7,3 Prozent, angetrieben von starken Buchungszahlen im dritten Geschäftsquartal.

US-Staatsanleihen gaben am Donnerstag nach. Der Terminkontrakt für zehnjährige Anleihen (T-Note-Future) fiel um 0,21 Prozent auf 110,56 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Staatspapiere stieg im Gegenzug auf 4,25 Prozent.

Am New Yorker Devisenmarkt gab der Euro leicht nach. Im späten Handel kostete die Gemeinschaftswährung 1,0705 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs auf 1,0719 (Mittwoch: 1,0749) Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,9329 (0,9303) Euro gekostet./bek/ngu

--- Von Benjamin Krieger, dpa-AFX ---

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
APPLE INC 193,840 EUR 23.06.24 17:53 Lang & S...
CATERPILLAR INC 305,500 EUR 24.06.24 07:32 Lang & S...
DELL TECHNOLOGIES INC. CLASS C 135,820 EUR 24.06.24 07:32 Lang & S...
GILEAD SCIENCES INC. 65,860 EUR 24.06.24 07:34 Lang & S...
JOHNSON & JOHNSON 138,860 EUR 24.06.24 07:36 Lang & S...
MCDONALD'S CORPORATION COM 241,800 EUR 24.06.24 07:35 Lang & S...
MERCK & CO. INC. 121,600 EUR 24.06.24 07:32 Lang & S...
MICRON TECHNOLOGY INC 132,600 EUR 24.06.24 07:36 Lang & S...
MICROSOFT CORP. 421,800 EUR 23.06.24 18:29 Lang & S...
NIKE INC. 'B' 90,540 EUR 24.06.24 07:34 Lang & S...
NVIDIA CORP. 116,800 EUR 24.06.24 07:37 Lang & S...
NXP SEMICONDUCTORS NV 252,000 EUR 24.06.24 07:32 Lang & S...
SUPER MICRO COMPUTER INC. 836,800 EUR 24.06.24 07:36 Lang & S...
TESLA INC. 171,340 EUR 24.06.24 07:32 Lang & S...
TRUMP MEDIA & TECHNOLOGY GROUP... 27,660 USD 21.06.24 22:00 Nasdaq
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 1.448 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
20.06.2024 22:20 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow holt auf - Ge...
20.06.2024 19:59 Aktien New York: Dow holt auf und an Nasdaq werden...
19.06.2024 12:22 Berlins Verkehrssenatorin hält an Diskussion übe...
18.06.2024 17:05 Unfälle mit autonomen Fahrzeugen: Abbiegen und D?...
18.06.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 18.06.2024 - 1...
18.06.2024 10:14 Anteil importierter E-Autos aus China deutlich ges...
18.06.2024 09:00 Aktien Asien/Pazifik: Rekorde an den US-Börsen st...
18.06.2024 07:50 Tesla-Herausforderer Fisker stellt Insolvenzantrag
17.06.2024 05:51 Ostdeutsche Autoindustrie gegen Strafzölle für E...
14.06.2024 22:29 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Nasdaq mit neuem ...
14.06.2024 20:07 Aktien New York: Nasdaq-Rally geht in die nächste...
14.06.2024 16:53 ROUNDUP 2: Tesla-Aktionäre sprechen Musk Riesen-A...
14.06.2024 16:50 ROUNDUP/Aktien New York: Dow schwächelt weiter - ...
14.06.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 14.06.2024 - 1...
14.06.2024 14:57 Aktien New York Ausblick: Dow schwächelt weiter -...
14.06.2024 08:57 Tesla warnt vor Preiserhöhung beim Model 3 durch ...
14.06.2024 07:08 ROUNDUP: Tesla-Aktionäre sprechen Musk Riesen-Akt...
14.06.2024 06:22 Musk: Müssten Cybertruck für Europa verändern
13.06.2024 23:30 Tesla-Aktionäre sprechen Musk erneut Riesen-Aktie...
13.06.2024 22:29 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Techsektor treibt...

Börsenkalender 1M

17.07.24
Geschäftsbericht

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.