Märkte & Kurse

BAYER AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000BAY0017 WKN: BAY001 Typ: Aktie DIVe: 0,76% KGVe: 11,68
 
27,565 EUR
+0,04
+0,13%
Echtzeitkurs: 24.05.24, 22:26:23
Aktuell gehandelt: 210.914 Stk.
Intraday-Spanne
27,100
27,695
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -48,90%
Perf. 5 Jahre -48,93%
52-Wochen-Spanne
24,985
54,950
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
17.04.2024-

AKTIE IM FOKUS 2: Conti sacken nach Zahlen auf Niveau von Anfang November

(neu: Kurs, Experten und mehr Details)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein überraschend schwaches Zuliefergeschäft hat die Aktie von Continental am Mittwoch auf den tiefsten Stand seit Anfang November gedrückt. Der Autozulieferer und Reifenhersteller hatte am Vorabend schwache Zahlen zum ersten Quartal veröffentlicht, was Anleger mit Verkäufen quittierten.

Das Papier büßte am späteren Vormittag 4,2 Prozent auf 62,74 Euro ein und war damit auch Dax -Schlusslicht. Seit Jahresbeginn hat es inzwischen 18,5 Prozent an Wert eingebüßt und ist damit nach RWE und Bayer der drittgrößte Verlierer im deutschen Leitindex.

Conti bekam im ersten Quartal erneut die Probleme in der Autozulieferung stark zu spüren und fuhr im laufenden Geschäft rote Zahlen ein. Auch der Umsatz im Geschäft mit den Autobauern war rückläufig. Das operative Ergebnis des Unternehmens habe fast 50 Prozent unter der Konsensschätzung gelegen, wobei der Großteil auf die Autosparte zurückgehe, sagte ein Händler. Obendrein habe auch der freie Barmittelzufluss (FCF) die durchschnittliche Analystenschätzung um rund 200 Millionen Euro verfehlt.

Mit den vorgelegten Zahlen habe Conti die bereits geringen Erwartungen nochmals unterboten, monierte Analyst Michael Aspinall von Jefferies. Dass der Hannoveraner Konzern dennoch an seinen Jahreszielen festhalte, ließen diese nun noch ehrgeiziger als bisher erscheinen, konstatierte Analyst Tim Rokossa von der Deutschen Bank, insbesondere für das Zuliefergeschäft. Da ihm zufolge auch vom zweiten Quartal nicht allzu viel zu erwarten ist, hänge jetzt fast alles vom Geschäftsverlauf in der zweiten Jahreshälfte ab.

Der Händler präzisierte, dass die beibehaltenen Prognosen für 2024 eine deutliche Margenverbesserung in den kommenden Quartalen erforderlich machten. "Die Investoren werden nun Beweise dafür erwarten, dass die Schwäche im Auftaktquartal auf die Preisgestaltung und nicht auf ein schwaches Geschäft an sich zurückzuführen ist", resümierte er./ck/ajx/jha/

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
BAYER AG 27,550 EUR 25.05.24 11:00 Lang & S...
CONTINENTAL AG 60,760 EUR 24.05.24 22:43 Lang & S...
RWE AG 34,140 EUR 25.05.24 11:01 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 617 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
23.05.2024 09:38 EQS-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsch...
22.05.2024 09:11 EQS-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsch...
21.05.2024 11:45 Aktien Frankfurt: Etwas schwächer auf hohem Niveau
21.05.2024 10:54 EQS-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsch...
17.05.2024 11:18 Bayer: Studienerfolg für Mittel gegen Hitzewallun...
17.05.2024 09:54 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Luft beim Dax...
17.05.2024 08:23 Aktien Frankfurt Ausblick: Rekordhoch rückt etwas...
15.05.2024 15:22 ROUNDUP 2: RWE schneidet besser ab als erwartet - ...
15.05.2024 14:32 Chemie-Arbeitgeber und IG BCE vertagen sich auf Ju...
15.05.2024 10:05 Chemiebranche sieht erste Lichtblicke und wird zuv...
14.05.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 14.05.2024 - 1...
14.05.2024 14:59 WHD/Aktien Frankfurt: US-Preisdaten setzen Dax nur...
14.05.2024 14:54 Aktien Frankfurt: US-Preisdaten setzen Dax nur kur...
14.05.2024 12:21 Aktien Frankfurt: Dax gibt weiter etwas nach - Ber...
14.05.2024 12:01 Aktien Frankfurt: Dax gibt weiter etwas - Berichts...
14.05.2024 11:17 ROUNDUP 2: Bayer nur wegen Wechselkursbelastungen ...
14.05.2024 10:39 ROUNDUP/Wechselkursbelastungen: Bayer vorsichtiger...
14.05.2024 10:04 AKTIE IM FOKUS: Bayer stagnieren nach gutem Lauf -...
14.05.2024 09:55 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax-Rekord r?...
14.05.2024 08:20 Aktien Frankfurt Ausblick: Abwartende Haltung - Er...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services