Märkte & Kurse

KLOECKNER & CO. SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000KC01000 WKN: KC0100 Typ: Aktie DIVe: 3,18% KGVe: 7,63
 
4,990 EUR
-0,24
-4,59%
Verzögerter Kurs: heute, 17:37:43
Aktuell gehandelt: 143.084 Stk.
Intraday-Spanne
4,990
5,240
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -37,74%
Perf. 5 Jahre +19,08%
52-Wochen-Spanne
5,080
8,830
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
01.08.2023-

EQS-News: Klöckner & Co SE schließt Erwerb von National Material of Mexico ab (deutsch)

Klöckner & Co SE schließt Erwerb von National Material of Mexico ab

^
EQS-News: Klöckner & Co SE / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen
Klöckner & Co SE schließt Erwerb von National Material of Mexico ab

01.08.2023 / 14:56 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

* Übernahme ermöglicht KMC weiteres Wachstum in Nordamerika und stellt
einen wichtigen Meilenstein bei der Umsetzung der Konzernstrategie von
Klöckner & Co dar

* NMM bietet eine Wachstumsplattform sowie umfassendes Know-how im
Service-Center-Geschäft

* KMC und NMM decken als kombiniertes Unternehmen mit 56 Standorten und
rund 2.600 Beschäftigten alle relevanten Regionen der USA und Mexikos
auf breiter Basis ab

Monterrey, Mexiko / Duisburg, Deutschland, 1. August 2023 - Nach der
Genehmigung der zuständigen Kartellbehörden hat Klöckner & Co den Erwerb von
National Material of Mexico ("NMM") vollzogen. NMM ist ein führendes
unabhängiges Service-Center-Unternehmen sowie Anbieter von Werkstoffen für
die Automobilindustrie und andere industrielle Endmärkte in Nordamerika und
mit zehn Standorten in Mexiko vertreten. Durchgeführt wurde die im Dezember
2022 vereinbarte Transaktion über die US-Tochtergesellschaft Kloeckner
Metals Corporation ("KMC").

Durch den Erwerb von NMM kann KMC seine Präsenz in Mexiko deutlich ausbauen
und seine Position dort stärken, wo die bedeutendsten Automobil- und
Industriekunden ansässig sind. Da sich die beiden Unternehmen bei der
regionalen Abdeckung, den Kundensegmenten und mit Blick auf die starke
Position von NMM im Automobilsektor hervorragend ergänzen, bringt der
Zusammenschluss Vorteile für beide Unternehmen.

Guido Kerkhoff, Vorstandsvorsitzender der Klöckner & Co SE: "Der Abschluss
dieser Transaktion stellt einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur
Umsetzung unserer Unternehmensstrategie ,Klöckner & Co 2025: Leveraging
Strengths' dar. Dadurch werden wir unsere führende Position in der Stahl-
und Metalldistribution sowie im Stahl-Service-Geschäft in Nordamerika
langfristig weiter stärken. Ab sofort profitieren unsere Kunden von einem
noch größeren Produkt- und Service-Portfolio."

John Ganem, CEO von Kloeckner Metals Corporation: "In National Material of
Mexico haben wir die ideale Ergänzung gefunden, um die Kloeckner Metals
Corporation erfolgreich in die Zukunft zu führen. Wir freuen uns auf die
Zusammenarbeit mit dem starken Team von National Material of Mexico und sind
uns sicher, dass wir unsere Erfolgsgeschichte auf dem nordamerikanischen
Markt gemeinsam fortschreiben werden."

Das kombinierte Unternehmen deckt mit 56 Standorten und rund 2.600
Beschäftigten alle relevanten Regionen der USA und Mexikos auf breiter Basis
ab. Künftig will das Unternehmen seine Marktposition weiter ausbauen, sein
Produktangebot erweitern und die bestehenden Kundenbeziehungen durch
Cross-Selling ausweiten. Zudem erhalten die Kunden von KMC einen besseren
Zugang zu Elektroband, um die steigenden Investitionen in erneuerbare
Energien und die zunehmende Nachfrage nach E-Mobilität in Nordamerika zu
unterstützen. NMM soll Schritt für Schritt unter der Marke Kloeckner Metals
positioniert werden. Das überaus erfahrene Managementteam von NMM mit Carl
Grobien und Steve Badyna wird dem Unternehmen erhalten bleiben und das
Wachstum weiter vorantreiben.

Über Klöckner & Co:

Klöckner & Co ist weltweit einer der größten produzentenunabhängigen Stahl-
und Metalldistributoren und eines der führenden
Stahl-Service-Center-Unternehmen. Über sein Distributions- und
Servicenetzwerk mit aktuell 160 Standorten in 13 Ländern bedient Klöckner &
Co über 90.000 Kunden. Aktuell beschäftigt der Konzern rund 7.700
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2022 erwirtschaftete
Klöckner & Co einen Umsatz von rund 9,4 Mrd. Euro. Mit dem Ausbau seines
Portfolios an CO2-reduzierten Werkstoffen, Service- und Logistikleistungen
unter der neuen Dachmarke Nexigen® unterstreicht das Unternehmen seine Rolle
als Pionier einer nachhaltigen Stahlindustrie. Gleichzeitig hat sich
Klöckner & Co als Vorreiter der digitalen Transformation in der
Stahlindustrie zum Ziel gesetzt, seine Liefer- und Servicekette zu
digitalisieren und weitgehend zu automatisieren. So möchte sich das
Unternehmen zum führenden One-Stop-Shop für Stahl, andere Werkstoffe,
Ausrüstung und Anarbeitungsdienstleistungen in Europa und Amerika
entwickeln.

Die Aktien der Klöckner & Co SE sind an der Frankfurter Wertpapierbörse zum
Handel im Regulierten Markt mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime
Standard) zugelassen. Die Klöckner & Co-Aktie ist im SDAX®-Index der
Deutschen Börse gelistet.

ISIN: DE000KC01000; WKN: KC0100; Common Code: 025808576.

Über Kloeckner Metals Corporation:

Die Kloeckner Metals Corporation (KMC) ist eine Tochtergesellschaft von
Klöckner & Co mit Sitz in Roswell im US-Bundesstaat Georgia. Sie zählt zu
den größten Distributoren für Stahl- und Metallprodukte und zu den führenden
Stahl-Service-Unternehmen in Nordamerika. KMC beschäftigt aktuell in 56
Niederlassungen in den USA und Mexiko rund 2.600 Mitarbeiterinnen und
Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2022 einen Pro-forma-Umsatz
von 5,4 Mrd. US-Dollar. Das Unternehmen bietet seinen Kunden modernste
Fertigungs- und Verarbeitungstechnologien und hochinnovative
Lieferkettenlösungen. Besonders dem Automobilsektor und weiteren
industriellen Endmärkten in Nordamerika ermöglicht KMC zudem Zugang zu
Elektroband, Aluminium und Edelstahl.

Kontakt zu Klöckner & Co SE:

Presse
Christian Pokropp - Pressesprecher
Head of Corporate Communications | Head of Group HR
+49 203 307-2050
christian.pokropp@kloeckner.com

Investoren
Felix Schmitz
Head of Investor Relations | Head of Strategic Sustainability
+49 203 307-2295
felix.schmitz@kloeckner.com

---------------------------------------------------------------------------

01.08.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Klöckner & Co SE
Am Silberpalais 1
47057 Duisburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)203 / 307-0
Fax: +49 (0)203 / 307-5000
E-Mail: info@kloeckner.com
Internet: www.kloeckner.com
ISIN: DE000KC01000
WKN: KC0100
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1692157


Ende der Mitteilung EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1692157 01.08.2023 CET/CEST

°
Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
KLOECKNER & CO. SE 4,995 EUR 19.07.24 17:37 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2 3 4   Anzahl: 71 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
30.10.2023 19:24 Stahlhändler Klöckner kappt Jahresziel und strei...
30.10.2023 18:45 EQS-Adhoc: Klöckner & Co SE: Anpassung der Pr...
05.10.2023 10:00 EQS-News: Klöckner & Co liefert CO-reduzier...
29.09.2023 08:00 EQS-News: Klöckner & Co ordnet Verantwortlich...
22.09.2023 08:00 EQS-News: Klöckner & Co erneut für beste Kap...
21.09.2023 12:09 AKTIEN IM FOKUS: Fed-Signale und Wirtschaftsaussic...
07.08.2023 15:30 Gea-Finanzchef Marcus Ketter stirbt unerwartet im ...
02.08.2023 11:05 ROUNDUP: Niedrige Stahlpreise setzen Klöckner wei...
02.08.2023 07:35 Niedrige Stahlpreise machen Klöckner weiter zu sc...
02.08.2023 07:00 EQS-News: Klöckner & Co setzt Konzernstrate...
01.08.2023 14:56 EQS-News: Klöckner & Co SE schließt Erwerb v...

Börsenkalender 1M

01.08.24
Geschäftsbericht

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services