Märkte & Kurse

STELLANTIS N.V.
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: NL00150001Q9 WKN: A2QL01 Typ: Aktie DIVe: 7,84% KGVe: 3,65
 
15,110 EUR
+0,07
+0,44%
Echtzeitkurs: 03.02.23, 22:26:50
Aktuell gehandelt: 64.801 Stk.
Intraday-Spanne
14,978
15,262
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -13,10%
Perf. 5 Jahre -15,91%
52-Wochen-Spanne
11,170
17,482
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
05.12.2022-

WDH: Ein Drittel mehr Neuwagen zugelassen - Aufwärtstrend verfestigt sich

(Im 1. Absatz, vorletzter Satz, wurde ein Teilsatz zu SUV gestrichen.)

BERLIN (dpa-AFX) - Kurz vor dem Jahresende verfestigt sich der Aufwärtstrend für die Autoindustrie: Im November sind 260 512 Neuwagen zugelassen worden. Das waren gut 31 Prozent mehr als im November des Vorjahres, wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) am Montag mitteilte. Den größten Anteil an den Zulassungen haben mit knapp einem Drittel weiter die Stadtgeländewagen (SUV), die von Kritikern als besonders klimaschädlich angesehen werden. In diesem Segment stieg die Zahl der Neuzulassungen um ebenfalls mehr als 31 Prozent.

Fast 58 000 neue Elektroautos kamen im November neu auf die Straßen. Das waren 44 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Mehr als jeder fünfte Neuwagen verfügte laut KBA über einen Elektroantrieb - Plug-in-Hybride ausgenommen.

"Am Ende eines insgesamt enttäuschenden Autojahres kommt Hoffnung auf einen kleinen Endspurt auf", teilte der Präsident des Verbands der Internationalen Kraftfahrzeughersteller, Reinhard Zirpel, mit. "Der November verlief recht erfreulich. Auch für Dezember gibt es Hinweise auf gute Zulassungszahlen."

Der Absatz von Neuwagen war insbesondere aufgrund von Lieferschwierigkeiten bei Halbleitern und anderen Bauteilen in diesem Jahr deutlich eingebrochen. Diese Situation habe sich inzwischen gebessert, teilte Peter Fuß, Partner beim Beratungsunternehmen EY, mit. "Nach wie vor sind die Teileversorgung und die weltweiten Lieferketten aber angespannt." Dennoch rechne auch er im Dezember mit einem deutlichen Absatzplus./maa/DP/mis

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG 96,950 EUR 04.02.23 12:43 Lang & S...
MERCEDES-BENZ GROUP AG 71,790 EUR 04.02.23 12:05 Lang & S...
STELLANTIS N.V. 15,066 EUR 04.02.23 11:32 Lang & S...
TOYOTA MOTOR CORP 13,500 EUR 04.02.23 11:03 Lang & S...
VOLKSWAGEN AG VZ 131,720 EUR 04.02.23 10:42 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 304 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
04.02.2023 12:17 VDA: Marktanteil für Elektroautos dürfte auf 28 ...
03.02.2023 15:46 ROUNDUP: Neuzulassungen von Elektroautos brechen e...
03.02.2023 14:08 Ministerpräsident Weil: Stromnetz stabil genug f?...
03.02.2023 14:06 Neuzulassungen von Elektroautos brechen ein
03.02.2023 08:07 Ifo-Institut: Wieder mehr Zuversicht in der Autoin...
02.02.2023 11:08 AKTIE IM FOKUS: Porsche AG mit Rekordhoch - Gehör...
02.02.2023 06:12 Autoländer fordern von Scholz Nachverhandlungen ...
31.01.2023 22:46 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow und S&P 500 m...
31.01.2023 20:19 Aktien New York: Deutliche Erholung vor Fed-Zinsen...
31.01.2023 17:39 ROUNDUP/Aktien New York: Erholung vor Fed-Zinsents...
31.01.2023 15:49 Branchenverband Acea: EU-Automarkt dürfte sich 20...
26.01.2023 14:58 ROUNDUP: Batterie-Riese CATL startet Fabrik für M...
24.01.2023 11:26 Studie: EU kann bei E-Auto-Batterien unabhängig w...
24.01.2023 11:03 Studie: EU kann bei E-Auto-Batterien unabhängig w...
18.01.2023 11:03 ROUNDUP/EU-Automarkt: Pkw-Neuzulassungen schwach w...
18.01.2023 08:05 EU-Automarkt: Pkw-Neuzulassungen so schwach wie se...
17.01.2023 11:30 Stellantis will Opel-Werk mit Energie aus Geotherm...
11.01.2023 14:33 ROUNDUP: Angespannte Lage in Autoindustrie - Branc...
11.01.2023 12:07 VDA rechnet 2023 mit 2,7 Millionen Neuzulassungen...
10.01.2023 19:51 ROUNDUP: Branchentreffen im Kanzleramt löst Disku...

Börsenkalender 1M

22.02.23
Geschäftsbericht

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services