Märkte & Kurse

DELIVERY HERO SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000A2E4K43 WKN: A2E4K4 Typ: Aktie DIVe: 0,00% KGVe: -
 
39,240 EUR
0,00
0,00%
Echtzeitkurs: 06.10.22, 22:26:59
Aktuell gehandelt: 26.084 Stk.
Intraday-Spanne
38,640
40,100
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -62,23%
Perf. 5 Jahre +10,33%
52-Wochen-Spanne
23,900
131,400
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
03.08.2022-

Aktien Frankfurt: Dax im Plus - BMW enttäuscht und Infineon überzeugt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nicht viel Aufwärtsdrang hat der Dax am Mittwoch an den Tag gelegt. Marktteilnehmer verweisen mit Blick auf die verhaltene Kursentwicklung wie schon in den vergangenen Tagen auf die Spannungen zwischen China und den USA um Taiwan. Immerhin drehte der Leitindex Dax nach anfänglichen Verlusten ins Plus, das zuletzt 0,38 Prozent auf 13 500,97 Punkten betrug. Auf diesem Niveau fehlte dem Dax im bisherigen Handelsverlauf aber mehrfach der Schwung.

Die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, hat dem demokratischen Taiwan die Unterstützung der USA zugesichert. Ungeachtet aller Warnungen aus Peking war die 82 Jahre alte Demokratin zum höchstrangigen Besuch aus den USA in einem Vierteljahrhundert in Taiwan eingetroffen. Als Reaktion startete Chinas Militär Manöver mit Schießübungen in Meeresgebieten rund um die Insel.

"Die bereits schwierigen Beziehungen zwischen den USA und China werden ein weiteres Mal auf eine harte Probe gestellt", schrieb Marktstratege Jürgen Molnar vom Broker Robomarkets. Eine militärische Auseinandersetzung in der Region würde die Aktienmärkte generell und den Markt für Computerchips im Besonderen schwer treffen. "In einem solchen Fall dürfte sich das zweite Börsenhalbjahr genauso desaströs entwickeln wie das erste", warnte Molnar.

Der MDax der mittelgroßen Unternehmen legte am Mittwoch mit 1,27 Prozent auf 27 727,81 Zähler deutlich stärker zu als der Dax. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gewann gut ein halbes Prozent.

Für Ernüchterung unter Anlegern sorgten auch schwache Quartalsberichte von BMW und Siemens Healthineers . Während BMW-Aktien um 5,8 Prozent fielen und auch Mercedes-Benz belasteten, büßten Siemens Healthineers 1,5 Prozent ein. Beim Hersteller von Medizintechnik kam ein deutlicher Gewinnrückgang im dritten Geschäftsquartal nicht gut an.

Bei BMW monierte Analyst Philippe Houchois von der US-Bank Jefferies die gekürzte Prognose für den freien Barmittelzufluss 2022. Diesen habe BMW von mindestens 12 Milliarden auf mindestens 10 Milliarden Euro gekappt.

Die Papiere von Vonovia verteuerten sich hingegen um 1,6 Prozent. Anleger zeigten sich erfreut darüber, dass die Immobiliengruppe in den kommenden Jahren milliardenschwere Verkäufe tätigen dürfte. Infineon will derweil im laufenden Geschäftsjahr profitabler sein, was Anleger mit einem Kursplus von 2,7 Prozent quittierten.

In der zweiten Reihe stiegen Commerzbank um 1,3 Prozent. Händler und Analysten lobten die Geschäftszahlen der Bank, die zudem im Jahr 2024 rentabler werden will. Rational verloren 5,1 Prozent. Analyst Peter Rothenaicher von der Baader Bank sprach beim Ausrüster von Großküchen von einer sich normalisierenden Nachfrage.

Die Aktien von Delivery Hero zogen um 4,4 Prozent an, nachdem der Kontrahent Just Eat Takeaway die Jahresziele bekräftigt hatte. Dessen Aktien gewannen 5 Prozent. Sixt verteuerten sich um 4,4 Prozent nach einer Kaufempfehlung der Baader Bank für die Anteile des Autovermieters.

In der dritten Reihe zogen die Anteile des Gebrauchtwagenhändlers Auto1 nach guten Ergebnissen im zweiten Quartal mit plus 13,7 Prozent auf Platz eins im SDax . Der Quartalsbericht der Shop Apotheke kam dagegen nicht gut an, der Kurs fiel um 5,8 Prozent.

Der Euro gab nach und kostete zuletzt 1,0194 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstag auf 1,0224 Dollar festgesetzt.

Am Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite deutscher Bundesanleihen von 0,60 Prozent am Vortag auf 0,72 Prozent. Der Rentenindex Rex fiel um 1,18 Prozent auf 136,71 Punkte. Der Bund-Future verlor 0,34 Prozent auf 156,74 Punkte./bek/jha/

--- Von Benjamin Krieger, dpa-AFX ---

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
AUTO1 GROUP SE INHABER-AKTIEN ... 6,430 EUR 06.10.22 22:42 Lang & S...
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG 71,640 EUR 06.10.22 22:58 Lang & S...
COMMERZBANK AG 7,290 EUR 06.10.22 22:42 Lang & S...
DELIVERY HERO SE 39,110 EUR 06.10.22 22:42 Lang & S...
INFINEON TECHNOLOGIES AG 25,425 EUR 06.10.22 22:58 Lang & S...
JUST EAT TAKEAWAY.COM NV 15,490 EUR 06.10.22 22:58 Lang & S...
MERCEDES-BENZ GROUP AG 53,580 EUR 06.10.22 22:58 Lang & S...
RATIONAL AG 535,500 EUR 06.10.22 22:42 Lang & S...
SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. AAND... 42,810 EUR 06.10.22 22:58 Lang & S...
SIEMENS HEALTHINEERS AG 45,290 EUR 06.10.22 22:58 Lang & S...
SIXT SE 86,650 EUR 06.10.22 22:42 Lang & S...
VONOVIA SE 21,260 EUR 06.10.22 22:58 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 471 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
06.10.2022 12:10 AKTIE IM FOKUS 2: Kurs von Home24 nach Übernahmeo...
06.10.2022 10:36 EQS-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)
04.10.2022 16:53 EQS-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)
04.10.2022 16:16 EQS-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)
27.09.2022 18:18 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Weiterer Erholun...
27.09.2022 16:04 AKTIEN IM FOKUS: Gewinnausblick von Just Eat Takew...
27.09.2022 15:43 ROUNDUP: Lieferando-Mutter Just Eat Takeaway will ...
27.09.2022 14:42 Lieferando-Mutter Just Eat Takeaway will operativ ...
20.09.2022 10:09 DGAP-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)
14.09.2022 18:50 DGAP-DD: Delivery Hero SE (deutsch)
14.09.2022 18:48 DGAP-DD: Delivery Hero SE (deutsch)
13.09.2022 11:15 AKTIEN IM FOKUS: Ocado sacken ab nach Ausblickssen...
09.09.2022 10:48 DGAP-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)
08.09.2022 15:22 Prosus verkauft Tencent-Aktien für Rückkauf eige...
08.09.2022 10:14 DGAP-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)
07.09.2022 12:50 DGAP-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)
07.09.2022 11:13 DGAP-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)
07.09.2022 10:11 DGAP-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)
06.09.2022 18:22 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax fängt sich ...
06.09.2022 16:58 DGAP-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services