Märkte & Kurse

DELIVERY HERO SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000A2E4K43 WKN: A2E4K4 Typ: Aktie DIVe: 0,00% KGVe: -
 
55,380 EUR
+0,82
+1,50%
Echtzeitkurs: heute, 18:29:23
Aktuell gehandelt: 13.929 Stk.
Intraday-Spanne
54,300
55,600
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -14,40%
Perf. 5 Jahre +57,96%
52-Wochen-Spanne
23,900
72,300
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
15.12.2022-

AKTIEN IM FOKUS: Online-Werte nach Fed wieder unter Druck - Auto1 abgestuft

FRANKFURT (dpa-AFX) - Aktien aus der Technologiebranche haben am Donnerstag wieder unter zunehmenden Zinssorgen der Anleger gelitten. Weil die Aussagen der US-Notenbank Fed vorerst stärkere Zinsanhebungen erwarten lassen als gemeinhin erhofft und es selbst spät im Jahr 2023 wohl keine Zinssenkungen geben wird, reagierten die Branchenanleger verschnupft. Vor allem galt dies für deutsche Online-Werte. So erschweren hohe Zinsen die Aufnahme frischer Gelder, was das Wachstum bremsen kann. Zugleich diskontieren Investoren teils erst in ferner Zukunft erwartete Gewinner der Unternehmen stärker, künftige Gewinne sind also weniger wert - auch das zog die Kurse nach unten.

Die Titel des Essensauslieferdienstes Delivery Hero verloren im MDax fast vier Prozent. Mit den 21- und 100-Tage-Linien unterschritten sie zwei beliebte und zuletzt umkämpfte kurz- bis mittelfristige Indikatorlinien. Während die Aktien des Kochboxen-Anbieters Hellofresh im MDax um 1,4 Prozent sanken, erwischte es im SDax die Titel der Shop Apotheke mit einem Abschlag von 2,8 Prozent.

Ausgeprägt war die Flucht der Anleger aus dem SDax-Wert Auto1 , dessen Papiere um sieben Prozent abrutschten. Die Bank of America gab am Donnerstag ihre Kaufempfehlung für den Autovermittler auf. Analyst David Amira sieht in ihm das Unternehmen aus der Online-Portalbranche, das am sensibelsten auf konjunkturelle Schwankungen reagieren dürfte. Seine These lautet, dass sich das Umsatzwachstum im Jahr 2023 deutlich abschwächt.

Generell blickt Amira bei Anzeigenportalen aber optimistischer auf das Jahr 2023, die Anleger aber schenkten den in vielen Fällen guten Wachstumsaussichten derzeit keinen Glauben. Vor allem Geschäftsmodelle, die auf Business-Kunden und nicht auf Verbraucher fixiert seien, böten sich für Anleger an. Die Titel des Immobilien-Spezialisten Scout24 bestätigte er denn auch mit einem "Buy"-Votum, wenngleich er das Kursziel etwas kürzte. Die Scout24-Titel konnten sich am Donnerstag dem generell schlechten Branchenumfeld mit minus 1,5 Prozent aber nicht entziehen.

Seit Monaten reagieren Technologiewerte schon besonders empfindlich auf jede schlechte Nachricht, die es von der Zinsseite gibt. Die US-Notenbank Fed hatte am Vorabend wie erwartet etwas Schwung aus ihrem geldpolitischen Kurs genommen: Den Leitzins erhöhte sie um 0,50 Prozentpunkte und damit weniger stark als zuletzt. Von Anlegern kritisch gesehen werden aber die Projektionen der Währungshüter, die weitere und vor allem deutlichere Zinsanhebungen erwarten lassen.

Hoffnungen am Markt, die zuletzt weniger stark gestiegenen Inflationsraten könnten die Fed zu einer weniger restriktiven Perspektive bewegen, erfüllten sich nicht. "Zusammenfassend lässt sich konstatieren, dass es die Fed ernster mit der Inflationsbekämpfung meint als viele Marktteilnehmer glauben", urteilte der Experte Bernd Krampen von der NordLB. Die Fed nehme dazu eine Rezession in Kauf, und dies "ohne mit der Wimper zu zucken."/tih/ajx/mis

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
AUTO1 GROUP SE INHABER-AKTIEN ... 7,355 EUR 31.01.23 18:19 Lang & S...
DELIVERY HERO SE 55,100 EUR 31.01.23 18:16 Lang & S...
HELLOFRESH SE 22,110 EUR 31.01.23 18:20 Lang & S...
SCOUT24 SE NAMENS-AKTIEN O.N. 53,160 EUR 31.01.23 18:19 Lang & S...
SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. AAND... 65,500 EUR 31.01.23 18:16 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 373 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
15.12.2022 11:30 AKTIEN IM FOKUS: Online-Werte nach Fed wieder unte...
15.12.2022 10:12 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Weiter Fed-Er...
14.12.2022 14:08 EQS-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)
13.12.2022 18:21 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Rückläufige US...
13.12.2022 15:06 Aktien Frankfurt: Anleger greifen zu - US-Inflatio...
12.12.2022 15:16 EQS-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)
12.12.2022 15:12 EQS-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)
12.12.2022 13:21 EQS-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Delivery Hero SE ...
09.12.2022 11:54 ROUNDUP: EU-Verhandlung um bessere Arbeit bei Onli...
08.12.2022 23:37 Kreise: EU-Verhandlung um bessere Arbeit bei Onlin...
07.12.2022 11:07 EQS-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)
05.12.2022 16:30 EQS-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Delivery Hero SE ...
05.12.2022 16:26 EQS-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Delivery Hero SE ...
05.12.2022 16:22 EQS-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)
02.12.2022 12:22 WDH/Aktien Frankfurt: Dax kommt kaum vom Fleck - A...
02.12.2022 12:11 Aktien Frankfurt: Dax kommt kaum vom Fleck - Anleg...
02.12.2022 11:42 AKTIEN IM FOKUS: Internetwerte profitieren von JPM...
02.12.2022 10:09 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger halte...
23.11.2022 12:07 ROUNDUP: Prosus will Meituan-Anteil versilbern - A...
18.11.2022 10:03 EQS-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services