Märkte & Kurse

DAIMLER TRUCK HOLDING AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000DTR0CK8 WKN: DTR0CK Typ: Aktie DIVe: 4,34% KGVe: 7,84
 
22,890 EUR
-0,07
-0,33%
Echtzeitkurs: 30.09.22, 22:27:21
Aktuell gehandelt: 88.940 Stk.
Intraday-Spanne
22,505
23,420
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -
Perf. 5 Jahre -
52-Wochen-Spanne
20,265
36,195
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
07.07.2022-

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Anleger werden wieder zuversichtlicher

FRANKFURT (dpa-AFX) - Dank etwas nachlassender Rezessionsängste hat der deutsche Aktienmarkt am Donnerstag seine Erholung vom Vortag beschleunigt. Der Dax stieg um 1,97 Prozent auf 12 843,22 Punkte. Am Mittwoch hatte der Leitindex um rund 1,6 Prozent zugelegt, nachdem er am Dienstag noch auf den tiefsten Stand seit November 2020 gesackt war. Der MDax der mittelgroßen Werte legte am Donnerstag sogar um 3,53 Prozent auf 25 861,25 Zähler zu.

Hinweise der US-Notenbank auf weitere deutliche Zinserhöhungen vom Vorabend wertete Marktstratege Jürgen Molnar von RoboMarkets als "Zeichen des Vertrauens in die Robustheit der Konjunktur". Damit hätten die zuletzt dominierenden Rezessionsrisiken zumindest keine neue Nahrung von der Fed erhalten. Analyst Thomas Altmann von QC Partners sagte: "Bis jetzt sind es überwiegend Schnäppchenjäger, die am Aktienmarkt zugreifen. Den Überzeugungskäufern mangelt es weiterhin an Kaufargumenten".

Getragen wurde die Erholung vom Automobilsektor. Auf den ersten sechs Plätzen im Dax fanden sich fünf Titel aus der PS-Branche. Die Kursgewinne reichten von 3,6 Prozent bei Continental bis zu 7,2 Prozent für Daimler Truck . Der Automobilsektor steht seit Jahresbeginn stark unter Druck; hier kommen immer wieder Schnäppchenjäger an den Markt.

Auch die Stahlwerte erholten sich nach der zuletzt rasanten Talfahrt deutlich. Nachdem sich der Kurs von Thyssenkrupp binnen eines Monats fast halbiert hatte, zogen die Papiere nun um mehr als sieben Prozent an. Im SDax gewannen die Titel des Stahlhändlers Klöckner & Co fast sieben Prozent. Salzgitter stiegen um 5,6 Prozent trotz einer Abstufung durch die US-Bank Jefferies.

Die Aktien der Lufthansa reagierten mit einem Kursgewinn von 4,6 Prozent auf die Nachricht, dass der Logistikunternehmer Klaus-Michael Kühne den Anteil an der Airline erhöht. So stockt die Kühne Aviation GmbH ihren Anteil an der Lufthansa von rund 10 auf gut 15 Prozent auf.

Die Papiere von Nordex profitierten von Auftragszahlen im ersten Halbjahr und verteuerten sich um mehr als neun Prozent. Am Vortag waren die Aktien auf den tiefsten Stand seit mehr als zwei Jahren gefallen.

Der EuroStoxx 50 erholte sich am Donnerstag um rund zwei Prozent. An den Börsen in Paris und London ging es mit den Leitindizes etwas weniger stark aufwärts. In New York stieg der Dow Jones Industrial derweil um knapp ein Prozent.

Der Euro verlor am Nachmittag erneut an Boden und kostete zuletzt 1,0157 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,0180 (Mittwoch: 1,0177) Dollar festgesetzt.

Die Umlaufrendite deutscher Bundesanleihen stieg von 1,05 Prozent am Vortag auf 1,13 Prozent. Der Rentenindex Rex fiel um 0,51 Prozent auf 134,30 Punkte. Der Bund-Future sank am Abend um 0,61 Prozent auf 150,32 Zähler./bek/stw

--- Von Benjamin Krieger, dpa-AFX ---

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
CONTINENTAL AG 44,600 EUR 30.09.22 22:52 Lang & S...
DAIMLER TRUCK HOLDING AG 22,780 EUR 30.09.22 22:52 Lang & S...
DEUTSCHE LUFTHANSA AG 5,836 EUR 30.09.22 22:35 Lang & S...
KLOECKNER & CO. SE 7,735 EUR 30.09.22 22:58 Lang & S...
NORDEX SE 8,118 EUR 30.09.22 22:58 Lang & S...
SALZGITTER AG 19,320 EUR 30.09.22 22:58 Lang & S...
THYSSENKRUPP AG 4,394 EUR 30.09.22 22:47 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 304 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
27.09.2022 15:21 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 27.09.2022 - 1...
27.09.2022 08:35 ROUNDP: Betriebsratschef von Daimler Truck besorg...
27.09.2022 06:19 Betriebsratschef von Daimler Truck besorgt um Ind...
23.09.2022 09:07 WDH: Daimler Truck baut erstmals Mercedes-Benz Las...
23.09.2022 08:08 Daimler Truck baut erstmals Mercedes-Benz Lastwage...
23.09.2022 08:05 Acea: Nachfrageschwäche nach Nutzfahrzeugen hält...
21.09.2022 19:58 IAA NFZ/Wissing: 'Alle Technologiebereiche offenha...
20.09.2022 13:08 IAA NFZ/ROUNDUP: Messe gestartet - Energiepreise u...
20.09.2022 12:15 IAA NFZ/Nutzfahrzeugmesse gestartet - Verbandschef...
20.09.2022 11:50 IAA NFZ/ROUNDUP: US-Elektrolaster-Start-up Nikola ...
20.09.2022 05:50 IAA NFZ: Messe öffnet - über 1400 Aussteller in ...
19.09.2022 17:30 IAA NFZ/ROUNDUP/Viele Neuheiten, viele Fragezeiche...
19.09.2022 16:03 IAA NFZ: Daimler Truck sieht bisher keinen Abschwu...
19.09.2022 05:50 IAA NFZ: Messe mit über 1400 Ausstellern startet ...
19.09.2022 00:00 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten ...
18.09.2022 19:24 IAA NFZ/ROUNDUP: Daimler Truck baut Elektroangebot...
18.09.2022 18:12 IAA NFZ: Daimler Truck stellt E-LKW für den Fernv...
16.09.2022 15:19 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 16.09.2022 - 1...
16.09.2022 06:06 Daimler-Truck-Chef fordert vom Bund Taten bei der ...
15.09.2022 13:31 KORREKTUR/Daimler Truck kritisiert Energiebürokra...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services