Märkte & Kurse

BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0005190003 WKN: 519000 Typ: Aktie DIVe: 9,55% KGVe: 3,18
 
74,250 EUR
+0,50
+0,68%
Echtzeitkurs: 01.07.22, 14:00:00
Aktuell gehandelt: 37.040 Stk.
Intraday-Spanne
72,100
74,300
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -17,82%
Perf. 5 Jahre -9,01%
52-Wochen-Spanne
67,620
100,360
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
20.05.2022-

BMW: Ab 2023 jedes zweite Auto aus München vollelektrisch

MÜNCHEN (dpa-AFX) - BMW macht sein Stammwerk München zum Vorreiter beim Bau vollelektrischer Autos. "Nächstes Jahr soll jedes zweite Fahrzeug aus dem Werk München volelektrisch sein. Das bedeutet nach aktuellen Planungen: mehr als 100 000 BMW i4", sagte Vorstandschef Oliver Zipse am Freitag bei der 100-Jahr-Feier des Werks.

Produktionsvorstand Milan Nedeljkovic sagte: "Damit setzt das Stammwerk bereits 2023 um, was das Ziel der BMW Group weltweit 2030 ist, nämlich ein BEV-Anteil von mindestens 50 Prozent." Die Nachfrage nach dem vollelektrischen i4 sei "nicht nur riesig, sie überwältigt uns", sagte Zipse. In München würden täglich 900 Autos gebaut - zumeist 3er, seit November auch i4er.

Vor 100 Jahren hatten die Bayerischen Motorenwerke in München Motorräder gebaut, seit 1952 Autos. Das älteste und kleinste BMW-Werk beschäftigt 7000 Menschen. An Stelle der Motorenfabrik, wo bis vor kurzem 2000 Benzinmotoren täglich gefertigt wurden, baut BMW nun eine neue Fahrzeugmontage auf.

Der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) betonte die Bedeutung von BMW als Steuerzahler und als Arbeitgeber. "Industrieproduktion in der Stadt bedeutet gute, vernünftig bezahlte Arbeitsplätze." Unternehmen in der Stadt zu halten sei einfacher als neue anzusiedeln. "Danke, dass sie München die Treue gehalten haben", sagte der Oberbürgermeister./rol/DP/eas

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG 73,850 EUR 01.07.22 22:59 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 1.136 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
01.07.2022 23:04 ROUNDUP: US-Automarkt schwächelt - Absatzdämpfer...
01.07.2022 20:36 BMW in USA mit empfindlichem Verkaufsdämpfer
01.07.2022 11:11 BMW startet Produktion des neuen 7er und i7
30.06.2022 18:13 ROUNDUP: München verkleinert IAA-Flächen - Kriti...
30.06.2022 16:11 BMW kauft Aktien für bis zu zwei Milliarden Euro ...
29.06.2022 17:13 ROUNDUP: Zoff ums 'Verbrenner-Verbot' ist immer no...
29.06.2022 15:46 PwC: Deutschland wird seine E-Auto-Ziele klar verf...
29.06.2022 13:56 Umweltministerin: Neuwagen-Beschluss treibt Klimas...
29.06.2022 12:11 Finanzminister weist Kritik an E-Fuels bei Verbren...
29.06.2022 10:04 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Nächster Rü...
29.06.2022 09:58 WDH: Autoindustrie kritisiert EU-Ministerbeschluss...
29.06.2022 09:46 CSU nennt Entscheidung zu Verbrenner 'fatalen Fehl...
29.06.2022 09:45 Autoindustrie kritisiert EU-Ministerbeschluss zu V...
29.06.2022 09:41 Umweltverbände bemängeln EU-Entscheidung zum Ver...
29.06.2022 06:12 Studie: Deutsche und Franzosen wollen E-Autos mit ...
29.06.2022 06:11 EU-Staaten: Neuwagen in EU sollen ab 2035 emission...
28.06.2022 22:45 EU-Verhandlung um mögliches Verbrenner-Aus zieht ...
28.06.2022 20:51 GESAMT-ROUNDUP 3: EU ringt um Verbrenner-Zukunft -...
28.06.2022 19:00 Verkehrsminister Wissing: Verbot des Verbrennungsm...
28.06.2022 18:49 GESAMT-ROUNDUP 2: Ampel will Verbrenner-Aus mit Hi...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services