Märkte & Kurse

BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0005190003 WKN: 519000 Typ: Aktie DIVe: 9,14% KGVe: 3,18
 
71,560 EUR
-0,96
-1,32%
Echtzeitkurs: heute, 17:49:32
Aktuell gehandelt: 18.159 Stk.
Intraday-Spanne
71,110
72,890
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -18,93%
Perf. 5 Jahre -11,05%
52-Wochen-Spanne
67,620
100,360
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
22.06.2022-

Prämien für E-Autos: SPD-Fraktionsvize weist Lindners Vorstoß zurück

BERLIN (dpa-AFX) - SPD-Fraktionsvize Detlef Müller hat sich ablehnend zum Vorstoß von Finanzminister Christian Lindner (FDP) geäußert, staatliche Kaufprämien für Elektroautos zu streichen. Müller sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Die voraussichtliche Rückkehr zur Schuldenbremse ab dem kommenden Jahr und die äußerst komplizierte weltpolitische Lage mit all ihren Auswirkungen stellen uns vor eine schwierige Situation beim Bundeshaushalt 2023. Das ist insbesondere auch eine Herausforderung für den Bundesfinanzminister. Es ist aber aus meiner Sicht nicht der richtige Weg, die Streichung einzelner Förderungen wie der Kaufprämie für Elektrofahrzeuge ohne vorherige Evaluation voranbringen zu wollen."

Dies führte in diesem Fall nur zur Verunsicherung. "Die E-Autokäuferinnen und -käufer brauchen Verlässlichkeit, dass es auch im Jahr 2023 weitergeht, bevor sie ein neues Auto mit teils sehr langen Lieferzeiten bestellen", sagte Müller. Ihm fielen genug andere Subventionen im Mobilitätsbereich und darüber hinaus ein, über deren Fortbestand beziehungsweise zukünftiger Ausgestaltung diskutiert werden sollte. "Wir brauchen dazu aber eine ernsthafte und ergebnisoffene Debatte, bei der dann alles auf den Tisch kommt."

Nach dem Vorstoß von Lindner hatte auch ein Sprecher von Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) erklärt, die Kaufförderung sei relevant für die Verkehrswende. Er verwies auf Vorschläge des Ressorts zur weiteren E-Auto-Förderung ab 2023 und eine hierzu noch laufende regierungsinterne Abstimmung.

Lindner hatte der "Welt am Sonntag" gesagt: "Wenn es nach mir geht, werden zum Beispiel die Kaufprämien für Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybride gestrichen. Die Autos werden bisher über die Lebensdauer teils mit bis zu 20 000 Euro subventioniert, auch für Top-Verdiener. Das ist zu viel. Da können wir Milliarden sparen, die wir sinnvoller einsetzen können." Nach Vorschlägen des Wirtschaftsministeriums von Mitte April sollen Zuschüsse für Hybride mit kombiniertem Elektro- und Verbrennungsmotor, die man per Stecker lädt (Plug-in), Ende dieses Jahres auslaufen. Bei rein elektrischen Autos soll der Bundesanteil an der Kaufprämie schrittweise sinken./hoe/DP/zb

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG 71,150 EUR 06.07.22 17:48 Lang & S...
MERCEDES-BENZ GROUP AG 50,480 EUR 06.07.22 17:48 Lang & S...
STELLANTIS N.V. 11,204 EUR 06.07.22 17:48 Lang & S...
TESLA INC. 672,000 EUR 06.07.22 17:48 Lang & S...
VOLKSWAGEN AG VZ 120,240 EUR 06.07.22 17:48 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 1.015 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
22.06.2022 05:58 Prämien für E-Autos: SPD-Fraktionsvize weist Lin...
21.06.2022 19:47 ROUNDUP 3/Ampelstreit über Verbrenner-Aus ab 2035...
21.06.2022 18:12 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax nur moderat ...
21.06.2022 14:49 ROUNDUP: Gericht hegt Zweifel an Klimaklage gegen ...
21.06.2022 14:24 WDH: Gericht sieht Klage von Umweltschützern gege...
21.06.2022 13:52 Lindner: Deutschland wird Verbrenner-Aus in EU nic...
21.06.2022 13:03 Gericht sieht Klage von Umweltschützern gegen Mer...
21.06.2022 05:50 Gericht verhandelt über Klage von Umweltschützer...
20.06.2022 16:12 Autoindustrie will mit Datenaustausch nachhaltiger...
20.06.2022 11:47 Autoverband VDA senkt erneut Prognose für das l...
20.06.2022 11:27 Diesel wieder teurer als vor Steuersenkung
20.06.2022 08:42 Greenpeace: Früheres Verbrenner-Aus würde Millia...
19.06.2022 15:50 ROUNDUP: Lindner will Kaufprämien für Elektroaut...
19.06.2022 14:13 VDIK: Wegfall der E-Auto-Prämie wäre 'schwerer V...
19.06.2022 14:12 Lindner will Kaufprämien für Elektroautos streic...
17.06.2022 15:20 Volkswagen baut China-Führungsriege aus - Manager...
16.06.2022 10:52 Erste Klimaklage der Umwelthilfe gegen Unternehmen...
16.06.2022 08:05 Acea: Erneut weniger Pkw-Neuzulassungen
15.06.2022 11:46 Aktien Frankfurt: Nächster Erholungsversuch gelin...
15.06.2022 10:01 AKTIEN IM FOKUS: Positive Konjunktursignale aus Ch...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services