Märkte & Kurse

BAYER AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000BAY0017 WKN: BAY001 Typ: Aktie DIVe: 3,70% KGVe: 11,56
 
56,900 EUR
-0,80
-1,39%
Echtzeitkurs: 30.06.22, 14:00:00
Aktuell gehandelt: 167.321 Stk.
Intraday-Spanne
56,320
57,570
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +10,77%
Perf. 5 Jahre -49,82%
52-Wochen-Spanne
43,915
67,990
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
26.04.2022-

Aktien Frankfurt: Schnäppchenjäger sorgen für Erholung des Dax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach zwei sehr schwachen Börsentagen haben sich die Kurse am deutschen Aktienmarkt am Dienstag erholt. "Die Schnäppchenjäger sind da", schrieb Thomas Altmann, Portfolio-Manager beim Vermögensverwalter QC Partners. Nach den jüngsten Verlusten nutzten nun die ersten Mutigen die niedrigeren Kurse wieder zum Einstieg. Der Dax stieg am frühen Nachmittag um 1,2 Prozent auf 14 091 Zähler.

In den vergangenen beiden Börsentagen war er um fast 600 Punkte oder vier Prozent abgesackt und auf den tiefsten Stand seit Mitte März gefallen. Die Furcht vor einem rasanten Leitzinsanstieg in den USA und womöglich auch bald höheren Zinsen in der Eurozone hatte die Kurse ebenso belastet wie die wirtschaftlichen Folgen der rigiden Anti-Corona-Politik Chinas.

Der MDax der mittelgroßen Börsentitel legte zuletzt um 0,65 Prozent zu auf 30 438 Zähler zu. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stieg um mehr als ein Prozent.

Als kursbewegend für die Einzelwerte erwiesen sich vor allem die Quartalsberichte von Unternehmen. Die Turbulenzen an den Finanzmärkten zum Jahresbeginn bescherten der Deutschen Börse ein starkes erstes Quartal. Die Papiere des Börsenbetreibers legten um 1,4 Prozent zu.

Aktien von Bayer gewannen 0,8 Prozent auf 65 Euro. Hier machte die Citigroup mit einem Kursziel von 102 Euro fast 60 Prozent Aufwärtspotenzial aus. Zudem hatte sich Konzernchef Werner Baumann positiv zum Jahresauftakt geäußert. HeidelbergCement stiegen um 2,6 Prozent. Europaweit waren die Zementhersteller gesucht, angetrieben von der Aussicht auf einen milliardenschweren Beteiligungsverkauf durch die schweizerische Holcim .

Beim Recycling-Spezialisten Befesa bemängelten Händler das Ziel für den Gewinn in diesem Jahr. Die Papiere fanden sich mit minus 5,8 Prozent am Ende des MDax. An dessen Spitze setzten sich Hypoport mit plus sechs Prozent nach den Quartalszahlen des Finanzdienstleisters.

Im SDax büßten die Anteile von Atoss Software fünf Prozent ein. Investitionen schmälerten das Ergebnis des Software-Entwicklers. Eine Kaufempfehlung der Bank JPMorgan für Stabilus ließ den Kurs des Herstellers von Gasdruckfedern und Hydraulikprodukten an der SDax-Spitze um fast zehn Prozent zulegen. Aktien von Vitesco verteuerten sich um fünf Prozent. Der Autozulieferer für Antriebstechnik war im ersten Quartals profitabler als erwartet.

Am deutschen Rentenmarkt legten die Kurse am Dienstag erneut zu. Der Rentenindex Rex stieg um 0,42 Prozent auf 136,67 Punkte, während die gegenläufige Umlaufrendite von 0,79 Prozent am Montag auf 0,74 Prozent fiel. Der Bund-Future legte um 0,49 Prozent auf 155,32 Punkte zu.

Der Euro fiel auf den niedrigsten Stand seit gut zwei Jahren. Zuletzt wurde die Gemeinschaftswährung mit 1,0671 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuletzt am Montag auf 1,0746 Dollar festgesetzt./bek/mis

--- Von Benjamin Krieger, dpa-AFX ---

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
ATOSS SOFTWARE AG 119,400 EUR 30.06.22 22:54 Lang & S...
BAYER AG 56,760 EUR 30.06.22 23:00 Lang & S...
BEFESA S.A. 46,240 EUR 30.06.22 22:59 Lang & S...
HEIDELBERGCEMENT AG 45,700 EUR 30.06.22 22:59 Lang & S...
HOLCIM LTD. 40,730 EUR 30.06.22 22:59 Lang & S...
STABILUS S.A. 46,450 EUR 30.06.22 22:16 Lang & S...
VITESCO TECHNOLOGIES GROUP AG 36,700 EUR 30.06.22 22:59 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 345 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
18.06.2022 12:35 ROUNDUP: EPA muss Glyphosat erneut überprüfen - ...
18.06.2022 12:29 EPA muss Glyphosat erneut überprüfen - Bayer gew...
13.06.2022 16:29 Oberstes US-Gericht hält Bayer in Glyphosat-Verfa...
13.06.2022 14:49 Aktien Frankfurt: Dax im Abwärtstrend - Rezession...
13.06.2022 11:53 Aktien Frankfurt: Rezessionsfurcht verstärkt den ...
13.06.2022 10:02 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Kursrutsch ge...
10.06.2022 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 10.06.2022 - 1...
10.06.2022 12:06 Aktien Frankfurt: Dax schwach - Inflation und Zins...
10.06.2022 11:34 ROUNDUP 2: Bayer setzt sich in weiterem Glyphosat-...
10.06.2022 10:29 Oberstes US-Gericht entscheidet über Annahme eine...
10.06.2022 10:26 ROUNDUP: Bayer setzt sich in weiterem Glyphosat-Pr...
10.06.2022 09:45 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Inflations- u...
10.06.2022 08:25 Aktien Frankfurt Ausblick: Vierter schwacher Hande...
10.06.2022 06:13 Bayer setzt sich in weiterem Glyphosat-Prozess in ...
09.06.2022 08:23 DGAP-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsc...
07.06.2022 13:09 DGAP-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsc...
03.06.2022 07:50 ROUNDUP: Glyphosat beeinträchtigt Brutpflege von ...
03.06.2022 07:28 Glyphosat beeinträchtigt Brutpflege von Hummeln
02.06.2022 09:14 DGAP-Stimmrechte: Bayer Aktiengesellschaft (deutsc...
02.06.2022 08:35 BAYER IM FOKUS: Glyphosat-Klagen haben ihren Schre...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services