Märkte & Kurse

MORPHOSYS AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0006632003 WKN: 663200 Typ: Aktie DIVe: 0,00% KGVe: -
 
69,450 EUR
+0,20
+0,29%
Echtzeitkurs: 17.05.24, 22:26:24
Aktuell gehandelt: 27.976 Stk.
Intraday-Spanne
68,950
70,100
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +211,66%
Perf. 5 Jahre -25,18%
52-Wochen-Spanne
14,615
70,650
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
17.07.2023-

Aktien Frankfurt: Dax gibt leicht nach - Zeitweise unter 16 000 Punkten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Gewinnmitnahmen nach einer insgesamt starken Vorwoche haben dem deutschen Aktienmarkt am Montag etwas zu schaffen gemacht. Durchwachsene Konjunkturnachrichten kamen aus China: Dort wuchs das Bruttoinlandsprodukt im zweiten Quartal zum Vorjahr zwar um 6,3 Prozent und damit etwas mehr als im ersten Jahresviertel. Experten hatten allerdings im Schnitt mit einem stärkeren Anstieg gerechnet.

Der Dax fiel am Nachmittag zeitweise unter die viel beachtete Marke von 16 000 Punkten und notierte zuletzt 0,53 Prozent tiefer bei 16 019,50 Punkten. In der vorigen Woche hatte der Leitindex noch um mehr als drei Prozent zugelegt. Der MDax mit den 50 mittelgroßen Titeln verlor am Montag 0,56 Prozent auf 27 703,06 Zähler. Der EuroStoxx 50 als Börsenbarometer für die Schwergewichte der Eurozone fiel um mehr als ein Prozent.

Unter den Einzelwerten waren die Papiere von Krones mit einem Kursaufschlag von 5,3 Prozent im MDax am stärksten gefragt. Der Abfüll- und Verpackungsanlagen-Hersteller erhöhte sein Jahresziel für das Umsatzwachstum 2023 auf 11 bis 13 (bislang 8 bis 11) Prozent. Die Zielgrößen für den operativen Gewinn sowie die Rendite auf das gebundene Kapital wurden bestätigt. Die Gesamtleistung im zweiten Quartal entwickelte sich dem Unternehmen zufolge trotz der unverändert angespannten Lage auf den Beschaffungsmärkten gut.

Die Aktien von Morphosys setzten sich mit einem Kursplus von 5,7 Prozent an die SDax-Spitze. Die Titel des Antikörperspezialisten profitierten von einer Hochstufung durch die Deutsche Bank und steuern wieder auf ihr Jahreshoch von 30 Euro zu. In einer Studie betonte Analyst Emmanuel Papadakis die Chancen für das Morphosys-Mittel Pelabresib, das sich gerade in einer entscheidenden Testphase gegen die bösartige Knochenmarkerkrankung Myelofibrose befindet.

Die Aktien von Drägerwerk verbilligten sich nach den vorgelegten Eckdaten des Medizin- und Sicherheitstechnikanbieters um 1,1 Prozent. Drägerwerk schaffte dank einer besseren Lieferfähigkeit im zweiten Quartal einen Umsatzsprung und machte operativ wieder Gewinne. Analyst Henrik Paganetty von Jefferies sprach von insgesamt soliden Zahlen, räumte der Aktie aber nach wie vor wenig Spielraum nach oben ein.

Am Devisenmarkt wurde der Euro zuletzt bei 1,1227 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitag auf 1,1221 Dollar festgesetzt. Am Anleihenmarkt stieg die Umlaufrendite von 2,54 Prozent am Freitag auf 2,55 Prozent. Der Rentenindex Rex gewann 0,01 Prozent auf 124,34 Punkte. Der Bund-Future legte um 0,36 Prozent auf 133,28 Punkte zu./edh/jha/

--- Von Eduard Holetic, dpa-AFX ---

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
DRAEGERWERK AG & CO. KGAA VZ 49,500 EUR 17.05.24 21:58 Lang & S...
KRONES AG 126,200 EUR 19.05.24 18:21 Lang & S...
MORPHOSYS AG 69,250 EUR 19.05.24 18:33 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   23 24 25 26 27    Anzahl: 528 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
17.07.2023 14:48 Aktien Frankfurt: Dax gibt leicht nach - Zeitweise...
17.07.2023 11:43 Aktien Frankfurt: Gewinnmitnahmen nach starker Vor...
17.07.2023 10:01 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger halte...
17.07.2023 09:47 AKTIE IM FOKUS: Morphosys nähern sich Jahreshoch ...
17.07.2023 08:15 Aktien Frankfurt Ausblick: Moderate Verluste zum W...
14.07.2023 16:00 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
12.07.2023 16:01 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
12.07.2023 16:00 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
11.07.2023 16:00 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
04.07.2023 16:00 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
03.07.2023 16:00 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
28.06.2023 16:03 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
28.06.2023 16:02 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
28.06.2023 16:01 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
28.06.2023 16:00 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
23.06.2023 16:00 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
22.06.2023 16:03 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
22.06.2023 16:01 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
22.06.2023 16:00 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
19.06.2023 16:01 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services