Märkte & Kurse

Marktberichte
Suchanfrage
Produktinformation
  Übersicht     Deutschland     Europa     USA     Asien  
 

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Marktbereichte für die Region Asien von den letzten drei Tagen. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle den für Sie interessanten Bericht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten Marktberichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
19.04.2024 09:09

Aktien Asien/Pazifik: Deutliche Verluste - Japanische Aktien unter Druck

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI/SYDNEY (dpa-AFX) - Die größeren asiatischen Aktienmärkte haben am Freitag deutliche Verluste erlitten. Die Märkte reagierten damit auf Medienberichte über einen Angriff Israels auf den Iran mit einer Verkaufswelle. Auch auf Wochensicht lagen die Märkte der Region Asien-Pazifik stärker im Minus.

Zu den Sorgen über eine weitere Eskalation im Nahen Osten kamen zurückhaltende Aussagen aus den Reihen der US-Notenbank. "Nach Ansicht der US-Notenbankdirektorin Michelle Bowman ist es eine offene Frage, ob das US-Leitzinsniveau hoch genug ist, um die Inflation zu dämpfen", hieß es von der Landesbank Baden-Württemberg. "Angesichts dessen verwundert es nicht, dass die Kapitalmarktteilnehmer ihre Wetten für die erste Leitzinssenkung durch die US-Notenbank auf der Zeitachse immer weiter nach hinten verschieben."

Japanische Aktien schlossen deutlich schwächer. Marktteilnehmer verwiesen dazu auch auf den Anstieg des Yen zum Dollar nach den Berichten über den Militärschlag Israels. Der etwas niedriger als erwartete Inflationsanstieg im März trat dahinter zurück. Der Leitindex Nikkei 225 schloss 2,66 Prozent tiefer mit 37 068,35 Punkten. Auf Wochensicht beläuft sich das Minus auf etwas mehr als sechs Prozent. Seit dem im März erreichten Rekordhoch von etwas mehr als 41 000 Zählern ging es knapp zehn Prozent nach unten.

Deutliche Verluste gab es zudem in Taiwan und Südkorea, während das Minus Verlusten an den übrigen Börsen etwas moderater ausfiel. Der CSI 300 mit den wichtigsten Werten der chinesischen Festlandbörsen sank um 0,84 Prozent auf 3539,90 Punkte. Der Hang Seng der Sonderverwaltungszone Hongkong lag zuletzt mit 1,17 Prozent im Minus. Auch in Australien ging es nach unten. Der S&P/ASX 200 fiel um 0,98 Prozent auf 7567,30 Punkte./mf/zb



Weitere Marktberichte
 
Weitere Marktberichte 
Seite:  1  Berechnete Anzahl Nachrichten: 1     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
19.04.2024 09:09 Aktien Asien/Pazifik: Deutliche Verluste - Japanische Aktien...
Alle Marktberichte
Sie interessieren sich auch für vergangene Marktberichte aus Asien und anderen Regionen? Über die Nachrichten Suche erhalten Sie alle vergangenen Marktberichte kompakt zusammengestellt.

Übersicht
 
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Börsenkalender
21.04.2024

QATAR NATIONAL CEMENT CO
Geschäftsbericht

DOHA BANK LTD
Geschäftsbericht

CELL BIOTECH
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

SHARJAH CEMENT
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services