Märkte & Kurse

Konjunktur
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Konjunkturnachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten vierzehn Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Konjunkturnachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
14.06.2024 17:25

G7 wollen sich gegen Angriffe auf Wahlen wappnen

BARI (dpa-AFX) - Die großen westlichen Industrienationen wollen sich entschlossener gegen Angriffe auf ihre Demokratien aus anderen Ländern verteidigen. In der Abschlusserklärung des G7-Gipfels in Italien äußerten sich die Siebenergruppe am Freitag "mehr denn je besorgt" über Manipulationen und Einmischung in demokratische Institutionen und Wahlen. Zugleich bekräftigte die G7, auch angesichts der rasanten Entwicklung neuer Technologien für den Schutz von Grundwerten und Menschenrechten einzutreten.

In ihrer Erklärung verwiesen die Staats- und Regierungschefs darauf, dass in diesem Jahr rund um den Globus besonders viele Wahlen stattfinden. Von verschiedener Seite werde versucht, mit "Einmischungskampagnen, böswilligen Cyber-Aktivitäten und grenzüberschreitender Unterdrückung" die Souveränität von Staaten und deren demokratische Werte zu untergraben. An welche Adresse sich die Vorwürfe richten, wird in dem Dokument offengelassen. Insbesondere Russland steht jedoch in der Kritik, Wahlen beeinflussen zu wollen.

Innerhalb der G7 umfasst der Wahlkalender in diesem Jahr die EU-Mitglieder Deutschland, Frankreich und Italien sowie Großbritannien und die USA. Gewählt wurde beispielsweise aber auch in Indien, der bevölkerungsreichsten Demokratie der Welt./cs/DP/ngu



Weitere Konjunkturnachrichten
 
Weitere Konjunkturnachrichten der letzten 14 Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 169     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
18.07.2024 20:53 ROUNDUP 2: Keine staatliche Zustellförderung für Presse in...
18.07.2024 19:52 ROUNDUP: Keine staatliche Zustellförderung für Presse in '...
18.07.2024 19:06 ROUNDUP 5: Debatte über Biden zurück - Präsident in Coron...
18.07.2024 18:56 ROUNDUP/Britischer Premier: Müssen Schleuserbanden zerschla...
18.07.2024 18:24 WDH/Pistorius: 'Müssen uns stärker aufstellen im Weltraum'
18.07.2024 17:36 ROUNDUP 2: Selenskyj will Abschuss russischer Raketen durch ...
18.07.2024 17:34 ROUNDUP 3/Israels Armee: Hamas-Mitglied im Libanon getötet
18.07.2024 17:33 Pistorius: 'Müssen uns stärker aufstellen im Weltraum'
18.07.2024 17:19 Keine staatliche Zustellförderung für Presse in 'absehbare...
18.07.2024 17:19 ROUNDUP 4: Debatte über Biden zurück - Präsident in Coron...
18.07.2024 17:16 Britischer Premier: Müssen Schleuserbanden zerschlagen
18.07.2024 17:12 ROUNDUP 2: Keine Eile bei der Zinswende - EZB lässt Zinsen ...
18.07.2024 17:12 Außenminister Lammy: US-Wahlkampfgetöse zur Ukraine nicht ...
18.07.2024 17:05 dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 18.07.2024 - 17.00 Uhr
18.07.2024 16:07 ROUNDUP 2/Israels Armee: Hamas-Mitglied im Libanon getötet
18.07.2024 15:44 Raketen in Deutschland: Moskau erwägt Reaktion im Kernwaffe...
18.07.2024 15:35 ROUNDUP 2/Für jeden etwas: Von der Leyens Pläne für zweit...
18.07.2024 15:29 Fünf Milliarden an Corona-Soforthilfen zu viel ausgezahlt
18.07.2024 15:28 Großbritannien: Ukrainer sollen selbst über Waffen-Einsatz...
18.07.2024 15:20 EZB-Präsidentin Lagarde: Zinsentscheidungen bleiben datenab...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
19.07.2024

XEBRA BRANDS LTD
Geschäftsbericht

XPON TECHNOLOGIES GROUP LTD.
Geschäftsbericht

VODACOM GROUP LTD
Geschäftsbericht

VIZSLA SILVER
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services