Märkte & Kurse

Suche - Ergebnisse
Suchanfrage
Produktinformation
Seiten:  1 2 3 4 5   
Anzahl: 268 Treffer      Suche ändern
 

Gewählte Suchkriterien : Fondsart Aktienfonds, Fondskategorie: Aktien Ethik, Nachhaltigkeit, Sparplanfähig bei TARGOBANK Ja und Nein, Auszahlplanfähig bei TARGOBANK Ja und Nein
Aktuelle Sortierung: Performance seit Auflegung
Diese Suchanfrage speichern

 

Ausgewählte Filter
Morningstar Rat. Fondsvol. Fondskat.
 
  Name Anlagestrategie
UBS ETF MSCI USA Social... Der Teilfonds UBS ETF - MSCI USA Socially Responsible UCITS ETF baut ein proportionales Engagement in den Komponenten des MSCI USA SRI Low Carbon Select 5% Issuer Capped Index (Net Return) auf. Dies erfolgt entweder durch Direktanlagen in allen bzw. fast allen Indextiteln und/oder durch Derivate, die insbesondere dann zum Einsatz kommen, wenn es entweder nicht möglich oder schwierig ist, den Index durch Direktanlagen nachzubilden. Ebenso kann dies im Hinblick auf ein effizientes Engagement im Index erfolgen. Der Index ist darauf ausgerichtet, die Wertentwicklung der globalen Unternehmen mit der besten Bilanz in Bezug auf Umwelt, soziale Fragen und Unternehmensführung zu messen. Gleichzeitig meidet er Unternehmen mit negativen sozialen oder ökologischen Auswirkungen. Aufgrund dieses «Best in class»-Ansatzes werden mindestens 20% der gegenüber dem Standardindexuniversum am schlechtesten bewerteten Unternehmen ausgeschlossen. Es wird erwartet, dass der Fonds ein höheres ESG-Rating aufweisen wird als ein Fonds, der einen Standardindex nachbildet. Der Fonds profitiert nicht von einem SRI-Gütesiegel.Der Teilfonds investiert sein Nettovermögen vorwiegend in Aktien, übertragbaren Wertpapieren, Geldmarktinstrumenten, Anteilen von Organismen für gemeinsame Anlagen, Einlagen bei Kreditinstituten, strukturierten Notes, die an einem regulierten Markt notiert sind oder gehandelt werden, und anderen Anlagen, die gemäss dem Verkaufsprospekt zulässig sind.
UBS-ETF SICAV MSCI Worl... Ziel des Fonds ist es, alle im Index enthaltenen Aktien im gleichen Verhältnis wie im Index zu halten, damit das Fondsportfolio nahezu ein Spiegelbild des Index ist. Im Zuge seiner Bestrebungen, das Anlageziel, die Nachbildung der Indexperformance, zu erreichen, kann der Fonds unter besonderen Umständen auch Wertpapiere halten, die im Index nicht enthalten sind. Das können zum Beispiel Wertpapiere sein, bei denen eine demnächst bevorstehende Aufnahme in den Index angekündigt wurde oder erwartet wird. Der Fonds kann zur Risiko- und Kostenreduktion, oder um mehr Kapital bzw. Erträge zu erwirtschaften, Derivate einsetzen. Der Einsatz von Derivaten kann den Gewinn bzw. Verlust des Fonds aus einer bestimmten Anlage oder seinen Anlagen im Allgemeinen vervielfachen. Auch währungsabgesicherte Anteilsklassen können im Fonds erhältlich sein.Der Fonds wird passiv verwaltet und hat das Ziel, die Wertentwicklung des MSCI World SRI Low Carbon Select 5% Issuer Capped Index (der «Index») nachzubilden. Der Index ist darauf ausgerichtet, die Wertentwicklung der globalen Unternehmen mit der besten Bilanz in Bezug auf Umwelt, soziale Fragen und Unternehmensführung zu messen. Gleichzeitig meidet er Unternehmen mit negativen sozialen oder ökologischen Auswirkungen. Aufgrund dieses «Best in class»-Ansatzes werden mindestens 20% der gegenüber dem Standardindexuniversum am schlechtesten bewerteten Unternehmen ausgeschlossen. Es wird erwartet, dass der Fonds ein höheres ESG-Rating aufweisen wird als ein Fonds, der einen Standardindex nachbildet. Der Fonds verfügt über kein SRI-Label.
iShares MSCI USA Islami... Die Anteilklasse ist eine Anteilklasse eines Fonds, die durch eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen auf das Fondsvermögen die Erzielung einer Rendite auf Ihre Anlage anstrebt, welche die Rendite des MSCI USA Islamic Index, des Referenzindex des Fonds ('Index'), widerspiegelt. Die Anteilklasse wird über den Fonds passiv verwaltet und strebt an, soweit dies möglich und machbar ist, und auf eine im Einklang mit den Grundsätzen der Scharia stehende Weise in Aktienwerte (z. B. Anteile) anzulegen, aus denen sich der Index zusammensetzt.Der Index misst die Wertentwicklung von Aktienwerten mit hoher und mittlerer Marktkapitalisierung des US-Aktienmarkts, die eine zulässige Anlage für islamische Anleger darstellen. Der Index wendet strenge Kontrollen an, um basierend auf den Scharia-Grundsätzen bestimmte Wertpapiere in Übereinstimmung mit dem vom Indexanbieter eingesetzten Scharia-Ausschuss auszuschließen. Der Index ist nach Marktkapitalisierung gewichtet. Marktkapitalisierung bezeichnet den Aktienkurs eines Unternehmens, multipliziert mit der Anzahl der ausgegebenen Anteile.
iShares Global Water UC... Die Anteilklasse ist eine Anteilklasse eines Fonds, die durch eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen aus dem Fondsvermögen die Erzielung einer Rendite auf Ihre Anlage anstrebt, welche die Rendite des S&P Global Water Index, des Referenzindex des Fonds, widerspiegelt. Die Anteilklasse strebt soweit dies möglich und machbar ist, an, über den Fonds in die Aktienwerte (z. B. Anteile) anzulegen, aus denen sich der Referenzindex zusammensetzt.Der Index misst die Wertentwicklung von 50 der größten, weltweit börsengehandelten Unternehmen mit Geschäftsbereichen in der Wasserbranche, die bestimmten Anforderungen an die Anlagefähigkeit genügen. Der Index soll ein liquides Engagement in den führenden börsennotierten Unternehmen aus entwickelten Ländern wie auch aus Schwellenländern im Bereich der Wasserindustrie weltweit bieten. Liquide bedeutet, dass sich die Aktienwerte, aus denen sich der Index zusammensetzt, bei normalen Marktverhältnissen am Markt leicht erwerben und veräußern lassen. Der Index wird mittels Marktkapitalisierung gewichtet. Die Marktkapitalisierung bezeichnet den Aktienpreis der Gesellschaft multipliziert mit der Anzahl ausgegebener Anteile.
Lyxor MSCI Water ESG Fi... Ziel des Fonds ist die Nachbildung der Aufwärts- und Abwärtsbewegungen des 'MSCI ACWI IMI Water ESG Filtered Net Total Return Index' (einschließlich reinvestierter Nettodividenden) (der 'Referenzindex') in US-Dollar (USD). Gleichzeitig soll der Tracking Error ('Tracking Error') zwischen Fonds und Referenzindex so gering wie möglich gehalten werden. Der erwartete Tracking Error unter normalen Marktbedingungen kann dem Fondsprospekt entnommen werden. Der Referenzindex soll die Wertentwicklung von Wertpapieren darstellen, deren Tätigkeiten mit dem Wassersektor in Verbindung stehen, wie beispielsweise Wasserversorgung, Versorgungsunternehmen und Bereitstellung von Ausrüstung in Verbindung mit Wasser und der Wasserbehandlung.Er schließt ferner Unternehmen aus, die in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance ('ESG') im Vergleich zum Anlageuniversum des Themas auf der Grundlage eines ESG-Ratings im Rückstand sind. Die Methode der ESG-Bewertung beruht auf ESG-Schlüsselfragen, darunter unter anderem Wasserstress, CO2-Emissionen, Personalmanagement oder Geschäftsethik.
iShares Dow Jones Globa... Die Anteilklasse ist eine Anteilklasse eines Fonds, die durch eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen aus dem Fondsvermögen die Erzielung einer Rendite auf Ihre Anlage anstrebt, welche die Rendite des Dow Jones Sustainability World Enlarged Index ex Alcohol, Tobacco, Gambling, Armaments & Firearms and Adult Entertainment, des Referenzindex des Fonds, widerspiegelt. Soweit möglich und machbar, strebt die Anteilklasse an, über den Fonds in die Aktienwerte (z. B. Anteile) anzulegen, aus denen sich der Referenzindex zusammensetzt.Der Index misst die Wertentwicklung von Aktienwerten (z. B. Anteile), die so ausgewählt sind, dass sie den Markt weltweiter Nachhaltigkeitsaktien repräsentieren. Die Unternehmen, die die Aktienpapiere ausgeben, werden auf der Grundlage langfristiger wirtschaftlicher, umweltbezogener und sozialer Kriterien für den Index ausgewählt und bilden die obersten 20 % der 2500 größten Nachhaltigkeitsunternehmen weltweit des Dow Jones Global Total Stock Market Index. Der Fonds wird diese ökologischen, sozialen und Governance-Kriterien nur dann berücksichtigen, wenn er die Wertpapiere auswählt, die der Fonds direkt halten wird. Der Fonds kann (über u. a. derivative Finanzinstrumente (FD), (d. h. Anlagen, deren Preise auf einem oder mehreren zugrunde liegenden Vermögenswerten basieren), und Anteile an Organismen für gemeinsame Anlagen) ein Engagement an Wertpapieren haben, die diese Kriterien nicht erfüllen. Der Index wird nach Marktkapitalisierung gewichtet. Die Marktkapitalisierung bezeichnet den Aktienpreis der Gesellschaft multipliziert mit der Anzahl ausgegebener Anteile. Der Fonds wendet Optimierungstechniken an, um eine ähnliche Rendite wie der Index zu erzielen. Diese Techniken können unter anderem die strategische Auswahl bestimmter Wertpapiere, aus denen sich der Index zusammensetzt, oder anderer Wertpapiere sein, die eine ähnliche Wertentwicklung wie bestimmte Indexwerte aufweisen. Hierzu können auch FD verwendet werden, die zu Zwecken der Direktanlage eingesetzt werden. Der Einsatz von FD wird für diese Anteilklasse voraussichtlich beschränkt sein.
iShares MSCI World Isla... Die Anteilklasse ist eine Anteilklasse eines Fonds, die durch eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen auf das Fondsvermögen die Erzielung einer Rendite auf Ihre Anlage anstrebt, welche die Rendite des MSCI World Islamic Index, des Referenzindex des Fonds ('Index'), widerspiegelt. Soweit möglich und machbar, strebt die Anteilklasse an, über den Fonds auf eine im Einklang mit den Grundsätzen der Scharia stehende Weise in den Aktienwerte (z. B. Anteile) anzulegen, aus denen sich der Index zusammensetzt. Die Grundsätze der Scharia sind die Regeln, Gebote und Vorgaben des islamischen Rechts in der Deutung durch Islamgelehrte, insbesondere, in diesem Fall, durch den Scharia-Ausschuss von BlackRock (ein Gremium Islamgelehrter, das eingesetzt wurde, um Leitlinien für die Einhaltung der Grundsätze der Scharia durch den Fonds zu geben).Der Index misst die Wertentwicklung von Aktienwerten mit hoher und mittlerer Marktkapitalisierung von entwickelten Ländern, die für die Anlagen von islamischen Anlegern zulässig sind. Der Index wendet strenge Kontrollen an, um basierend auf den Scharia-Grundsätzen bestimmte Wertpapiere in Übereinstimmung mit dem vom Indexanbieter eingesetzten Scharia-Ausschuss auszuschließen. Der Index wird mittels Marktkapitalisierung gewichtet. Marktkapitalisierung bezeichnet den Aktienkurs eines Unternehmens, multipliziert mit der Anzahl der ausgegebenen Anteile. Der Fonds wendet Optimierungstechniken an, um eine ähnliche Rendite wie sein Index zu erzielen. Diese Techniken können unter anderem die strategische Auswahl bestimmter Wertpapiere, aus denen sich der Index zusammensetzt, oder anderer Wertpapiere sein, die eine ähnliche Wertentwicklung wie bestimmte Indexwerte aufweisen. Hierzu kann auch der Einsatz derivativer Finanzinstrumente (FD) gehören.
VanEck Sustainable Worl... Der VanEck Sustainable World Equal Weight UCITS ETF ist ein börsengehandelter Fonds (ETF), dessen Ziel darin besteht, dem Solactive Sustainable World Equity Index (BruttoReinvestitionsindex) möglichst genau zu folgen. Der Referenzindex misst die Leistungen der Aktienmärkte in entwickelten Ländern auf der ganzen Welt. Der Index umfasst u. a. Märkte wie Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Italien, Japan, Kanada, Niederlande, Norwegen, Schweden, Schweiz, Singapur, Spanien, Südkorea und Vereinigte Staaten.Der Solactive Sustainable World Equity Index besteht aus 250 Aktien aus entwickelten Ländern in aller Welt, die die Kriterien in Bezug auf den Umfang, die Liquidität und den Streubesitz (Freefloat) erfüllen. Auf regionaler Ebene wurden Caps auf 40 % festgesetzt. Der Index ist ein gleichgewichteter Index, wobei bei der jährlichen Neugewichtung jeder Aktie das gleiche Gewicht von 0,4 % zugewiesen wird. Der Manager hat den Fonds so eingestuft, dass er die Bestimmungen von Artikel 8 der Verordnung (EU) 2019/2088 über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor ('SFDR') für Produkte erfüllt, die ökologische und/oder soziale Merkmale fördern und in Unternehmen investieren, die gute Governance-Praktiken anwenden. Der Fonds hat keine nachhaltigen Anlagen als Anlageziel.
iShares MSCI USA SRI UC... Die Anteilklasse ist eine Anteilklasse eines Fonds, der bestrebt ist, durch eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen auf das Fondsvermögen eine Rendite auf Ihre Anlage zu erzielen, welche die Rendite des MSCI USA SRI Select Reduced Fossil Fuel Index, dem Referenzindex des Fonds ('Index'), widerspiegelt.Die Anteilklasse strebt über den Fonds an, soweit dies möglich und machbar ist, in Aktienwerte (z. B. Anteile) anzulegen, aus denen sich der Fonds-Index zusammensetzt. Der Fonds kann (über u. a. derivative Finanzinstrumente ('FD') (d. h. Anlagen, deren Preise auf einem oder mehreren zugrunde liegenden Vermögenswerten basieren) und Anteile an Organismen für gemeinsame Anlagen)) ein indirektes Engagement an Wertpapieren haben, die die ESG-Anforderungen des Index nicht erfüllen. Die Anlagen des Fonds in Aktienwerte, aus denen sich der Index zusammensetzt, erfüllen zum Kaufzeitpunkt die ESG Anforderungen des Index. Wenn Wertpapiere diese Voraussetzungen nicht mehr erfüllen, darf der Fonds diese weiter halten, bis sie kein Bestandteil des Index mehr sind und ihr Verkauf zweckmäßig ist. Der Fonds beabsichtigt, den Index nachzubilden, indem er die Aktienwerte, aus denen sich der Index zusammensetzt, in ähnlichen Anteilen wie der Index hält. Die Anlageverwaltungsgesellschaft kann derivative Finanzinstrumente einsetzen, um einen Beitrag zur Erreichung des Anlageziels des Fonds zu leisten. FD können zu Zwecken der Direktanlage eingesetzt werden. Der Einsatz von FD wird für diese Anteilklasse voraussichtlich beschränkt sein. Empfehlung: Der Fonds ist für mittel- und langfristige Investitionen geeignet, auch wenn der Fonds ebenfalls für kürzeres Engagement in den Index geeignet sein kann.
UBS-ETF MSCI Pacific S.... Der Teilfonds UBS ETF - MSCI Pacific Socially Responsible UCITS ETF baut einproportionales Engagement in den Komponenten des UBS ETF - MSCI Pacific Socially Responsible UCITS ETF auf. Dies erfolgt entweder durch Direktanlagen in allen bzw. fast allen Indextiteln und/oder durch Derivate, die insbesondere dann zum Einsatz kommen, wenn es entweder nicht möglich oder schwierig ist, den Index durch Direktanlagen nachzubilden.Ebenso kann dies im Hinblick auf ein effizientes Engagement im Index erfolgen. Der Index ist darauf ausgerichtet, die Wertentwicklung der globalen Unternehmen mit der besten Bilanz in Bezug auf Umwelt, soziale Fragen und Unternehmensführung zu messen. Gleichzeitig meidet er Unternehmen mit negativen sozialen oder ökologischen Auswirkungen. Aufgrund dieses «Best in class»-Ansatzes werden mindestens 20% der gegenüber dem Standardindexuniversum am schlechtesten bewerteten Unternehmen ausgeschlossen. Es wird erwartet, dass der Fonds ein höheres ESG-Rating aufweisen wird als ein Fonds, der einen Standardindex nachbildet. Wenn der Portfolio Manager des entsprechenden Teilfonds dies unter Berücksichtigung des Anlageziels und der Anlagebeschränkungen sowie anderer Faktoren für angemessen befindet, kann ein Teilfonds auch Wertpapiere halten, die nicht in seinem Index enthalten sind.
BNP Paribas Easy MSCI U... Der Fonds ist ein passiv verwalteter, indexorientierter Fonds. Der Fonds strebt die Nachbildung (mit einem maximalen Tracking Error von 1 %) der Wertentwicklung des MSCI USA SRI S-Series PAB 5% Capped (NTR) Index an (Bloomberg: M1CXUSC Index) (der Index) durch Anlagen in Anteilen von im Index enthaltenen Unternehmen, wobei die Gewichtungen des Index berücksichtigt werden (vollständige Nachbildung), oder in einer Auswahl an Anteilen von im Index enthaltenen Unternehmen (optimierte Nachbildung). Bei der Anlage in einer Auswahl an Aktien kann der Tracking Error des Fonds höher sein.Der Index besteht aus US-Unternehmen, die auf der Grundlage eines Mindestmaßes an von ESG-Kriterien (Umwelt, Soziales, Unternehmensführung) ausgewählt werden (Umweltchancen, Umweltverschmutzung und Abfall, Humankapital, Unternehmensführung usw.) sowie auf der Grundlage ihrer Bemühungen, ihre Engagements in Kohle und nicht-konventionellen fossilen Brennstoffen zu reduzieren.
iShares MSCI Europe SRI... Die Anteilklasse ist eine Anteilklasse eines Fonds, der bestrebt ist, durch eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen auf das Fondsvermögen eine Rendite auf Ihre Anlage zu erzielen, welche die Rendite des MSCI Europe SRI Select Reduced Fossil Fuel Index, dem Referenzindex des Fonds ('Index'), widerspiegelt.Ziel des Index ist es, die Obergrenze für das Engagement der Emittenten auf 5 % zu begrenzen. Um das Risiko der Nichterfüllung der Obergrenze von 5 % aufgrund von Marktbewegungen zu verringern, wird das Maximalgewicht eines jeden Emittenten zum Zeitpunkt der Indexerstellung und bei jeder Neugewichtung auf 4,5 % festgelegt. Die Anlagen des Fonds in Aktienwerte, aus denen sich der Index zusammensetzt, erfüllen zum Kaufzeitpunkt die ESG-Anforderungen des Index. Wenn Wertpapiere diese Voraussetzungen nicht mehr erfüllen, darf der Fonds diese weiter halten, bis sie kein Bestandteil des Index mehr sind und ihr Verkauf zweckmäßig ist. Der Fonds wendet Optimierungstechniken an, um eine ähnliche Rendite wie der Index zu erzielen. Diese Techniken können unter anderem die strategische Auswahl bestimmter Wertpapiere, aus denen sich der Index zusammensetzt, oder anderer Wertpapiere sein, die eine ähnliche Wertentwicklung wie bestimmte Indexwerte aufweisen. Hierzu können auch FD verwendet werden, die zu Zwecken der Direktanlage eingesetzt werden. Der Einsatz von FD wird für diese Anteilklasse voraussichtlich beschränkt sein.
Amundi Index Solutions ... Der Teilfonds ist ein Finanzprodukt, das gemäß Artikel 8 der Offenlegungsverordnung neben anderen Kriterien insbesondere ESG-Kriterien fördert. Das Ziel dieses Teilfonds besteht darin, die Wertentwicklung des S&P 500 ESG Index nachzubilden und den Tracking Error zwischen dem Nettoinventarwert des Teilfonds und der Wertentwicklung des Index zu minimieren. Der Teilfonds strebt an, ein Tracking-Error-Niveau zwischen dem Teilfonds und seinem Index zu erreichen, das in der Regel nicht mehr als 1 % beträgt. Der Index ist ein Netto-Gesamtertragsindex: die von den Indexbestandteilen gezahlten Dividenden nach Abzug der Steuern sind in der Indexrendite enthalten.Der S&P 500 ESG Index (der 'Index') ist ein breit gefächerter marktkapitalisierungsgewichteter Index zur Messung der Wertentwicklung von Wertpapieren, die Nachhaltigkeitskriterien erfüllen, wobei die Gewichtung der Branchengruppen insgesamt in etwa dem S&P 500 (der 'Hauptindex') entspricht. Der S&P 500 Index ist ein Aktienindex, der die führenden, in den USA gehandelten Wertpapiere repräsentiert. Informationen darüber, wie der Index ökologische, soziale und Governance-Kriterien erfüllt, sind im Prospekt zu finden.
Lyxor MSCI Future Mobil... Das Anlageziel des Fonds besteht darin, die Auf- und Abwärtsentwicklung des MSCI ACWI IMI Future Mobility ESG Filtered Net Total Return Index ('Benchmarkindex') in US-Dollar (USD) abzubilden. Gleichzeitig soll die Volatilität der Renditedifferenz zwischen Fonds und Benchmarkindex ('Tracking Error') so gering wie möglich gehalten werden. Das erwartete Niveau des Tracking Errors unter normalen Marktbedingungen wird im Prospekt angegeben. Der Benchmarkindex soll die Performance von Unternehmen darstellen, bei denen erwartet wird, dass sie umfassende Einkünfte aus Energiespeicher-Technologien, autonomen Fahrzeugen, Shared Mobility und neuen Transportmitteln beziehen.Der Fonds will sein Ziel über eine direkte Replikation erreichen, indem er hauptsächlich in Wertpapiere investiert, die im Benchmarkindex vorhanden sind. Zur Optimierung der Replikation kann der Fonds eine Abbildungsstrategie einsetzen, die auf Stichproben beruht.
BNP Paribas Easy MSCI W... Ziel des Fonds ist die Nachbildung (mit einem maximalen Tracking Error* von 1 %) der Wertentwicklung des MSCI World SRI S-Series 5% Capped (Hedged in EUR) (NTR) Index (der 'Index') durch Anlagen in Anteilen von im Index enthaltenen Unternehmen, wobei die Gewichtungen des Index berücksichtigt werden (vollständige Nachbildung), oder in einer Auswahl an Anteilen von im Index enthaltenen Unternehmen (optimierte Nachbildung). Bei der Anlage in einer Auswahl an Aktien kann der Tracking Error des Fonds höher sein..
Ossiam ESG Low Carbon S... Die Ossiam ESG Low Carbon Shiller Barclays CAPE® US Sector Strategy ist darauf ausgerichtet, ein mit dem Shiller Barclays CAPE® US Sector Value Index vergleichbares Risiko- und Ertragsprofil zu erzielen, allerdings bei deutlich geringerem CO2-Ausstoß und einem besseren ESG-Profil. Die Shiller Barclays CAPE® US Sector Value Strategy verfolgt einen systematischen Value-Ansatz und stützt sich dabei auf die Erkenntnisse von Professor Robert Shiller. Die Strategie ermöglicht ein Exposure in Bezug auf USAktien. Dabei wird ein auf dem konjunkturbereinigten Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) (CAPE®) basierendes Verfahren für die Sektorauswahl eingesetzt, um potenziell unterbewertete Sektoren zu ermitteln. Die Strategie soll eine Anlagemöglichkeit mit Value-Bias am Markt für Large Cap-Titel bieten und eignet sich für Buy-and-Hold-Anleger mit mehrjährigem Anlagehorizont.
Ossiam ESG Low Carbon S... Die Ossiam ESG Low Carbon Shiller Barclays CAPE® US Sector Strategy ist darauf ausgerichtet, ein mit dem Shiller Barclays CAPE® US Sector Value Index vergleichbares Risiko- und Ertragsprofil zu erzielen, allerdings bei deutlich geringerem CO2-Ausstoß und einem besseren ESG-Profil. Die Shiller Barclays CAPE® US Sector Value Strategy verfolgt einen systematischen Value-Ansatz und stützt sich dabei auf die Erkenntnisse von Professor Robert Shiller. Die Strategie ermöglicht ein Exposure in Bezug auf USAktien. Dabei wird ein auf dem konjunkturbereinigten Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) (CAPE®) basierendes Verfahren für die Sektorauswahl eingesetzt, um potenziell unterbewertete Sektoren zu ermitteln. Die Strategie soll eine Anlagemöglichkeit mit Value-Bias am Markt für Large Cap-Titel bieten und eignet sich für Buy-and-Hold-Anleger mit mehrjährigem Anlagehorizont.
BNP Paribas Easy MSCI U... Der Fonds ist ein passiv verwalteter, indexorientierter Fonds. Der Fonds strebt die Nachbildung (mit einem maximalen Tracking Error von 1 %) der Wertentwicklung des MSCI USA SRI S-Series PAB 5% Capped (NTR) Index an (Bloomberg: M1CXUSC Index) (der Index) durch Anlagen in Anteilen von im Index enthaltenen Unternehmen, wobei die Gewichtungen des Index berücksichtigt werden (vollständige Nachbildung), oder in einer Auswahl an Anteilen von im Index enthaltenen Unternehmen (optimierte Nachbildung). Bei der Anlage in einer Auswahl an Aktien kann der Tracking Error des Fonds höher sein.Der Index besteht aus US-Unternehmen, die auf der Grundlage eines Mindestmaßes an von ESG-Kriterien (Umwelt, Soziales, Unternehmensführung) ausgewählt werden (Umweltchancen, Umweltverschmutzung und Abfall, Humankapital, Unternehmensführung usw.) sowie auf der Grundlage ihrer Bemühungen, ihre Engagements in Kohle und nicht-konventionellen fossilen Brennstoffen zu reduzieren.
Xtrackers MSCI USA ESG ... Das Anlageziel besteht darin, die Wertentwicklung des MSCI USA ESG Leaders Low Carbon ex Tobacco Involvement 5% Index (der Index) vor Gebühren und Aufwendungen abzubilden. Der Index basiert auf dem MSCI USA Index (der Ausgangs-Index), der die Wertentwicklung bestimmter Aktien von großen und mittleren börsennotierten Unternehmen aus den USA widerspiegeln soll. Um für eine Aufnahme in den Index in Betracht zu kommen, müssen die Unternehmen für eine Aufnahme in den Ausgangs-Index geeignet sein und im Vergleich zu ihren Mitbewerbern starke Leistungen in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (Environmental, Social und Governance (ESG)) sowie eine geringe gegenwärtige und potenzielle Kohlenstoffemission zeigen.Der Auswahlprozess der Bestandteile basiert auf zwei unabhängig voneinander angewandten Regelwerken: (i) Auswahlregeln in Bezug auf geringe Kohlenstoffemissionen, um die Kohlenstoffemissionen der Bestandteile des Ausgangs-Index zu beurteilen, die anschließend entsprechend gewichtet werden, und (ii) Auswahlregeln in Bezug auf starke ESG-Leistungen, um die Leistung der Bestandteile des Ausgangs- Index im Hinblick auf die Faktoren Umwelt, Soziales und Unternehmensführung zu beurteilen. Unternehmen, die in Branchen mit hohem Potenzial für negative ESG-Einflüsse tätig sind, z. B. Alkohol, Glücksspiel, Waffen, Tabakwaren und Atomkraft, werden aus dem Index ausgeschlossen, und die übrigen Bestandteile werden in Bezug auf ihre Beteiligung an der Tabakindustrie überprüft. Tabakproduzenten und Unternehmen, die mehr als 5 % ihres Umsatzes mit Tabakerzeugnissen erzielen, werden aus dem Index ausgeschlossen.
UBS ETF MSCI USA Social... Der Teilfonds UBS ETF - MSCI USA Socially Responsible UCITS ETF baut ein proportionales Engagement in den Komponenten des MSCI USA SRI Low Carbon Select 5% Issuer Capped Index (Net Return) auf. Dies erfolgt entweder durch Direktanlagen in allen bzw. fast allen Indextiteln und/oder durch Derivate, die insbesondere dann zum Einsatz kommen, wenn es entweder nicht möglich oder schwierig ist, den Index durch Direktanlagen nachzubilden. Ebenso kann dies im Hinblick auf ein effizientes Engagement im Index erfolgen. Der Index ist darauf ausgerichtet, die Wertentwicklung der globalen Unternehmen mit der besten Bilanz in Bezug auf Umwelt, soziale Fragen und Unternehmensführung zu messen. Gleichzeitig meidet er Unternehmen mit negativen sozialen oder ökologischen Auswirkungen. Aufgrund dieses «Best in class»-Ansatzes werden mindestens 20% der gegenüber dem Standardindexuniversum am schlechtesten bewerteten Unternehmen ausgeschlossen. Es wird erwartet, dass der Fonds ein höheres ESG-Rating aufweisen wird als ein Fonds, der einen Standardindex nachbildet. Der Fonds profitiert nicht von einem SRI-Gütesiegel.Der Teilfonds investiert sein Nettovermögen vorwiegend in Aktien, übertragbaren Wertpapieren, Geldmarktinstrumenten, Anteilen von Organismen für gemeinsame Anlagen, Einlagen bei Kreditinstituten, strukturierten Notes, die an einem regulierten Markt notiert sind oder gehandelt werden, und anderen Anlagen, die gemäss dem Verkaufsprospekt zulässig sind.

Suche speichern

 

Seiten:  1 2 3 4 5   
Anzahl: 268 Treffer      Suche ändern
Mountain-View Data GmbH
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data GmbH.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services