Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:  1 2 3 4    Anzahl: 39 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
04.07.2024 steigend BERENBERG BANK ALLIANZ SE VINK.NAME... Berenberg belässt Allianz auf 'Buy' - Ziel 309 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Berenberg hat die Einstufung für Allianz nach einem Branchenbericht der europäischen Versicherungsaufsicht EIOPA auf "Buy" mit einem Kursziel von 309 Euro belassen. Analyst Michael Huttner hob in einer am Donnerstag vorliegenden Studie seine positive Haltung zum Versicherungssektor hervor. Es sehe so aus, als ob die Behörde derzeit keine allzu großen Risiken erkenne. Strategen der Privatbank gingen derzeit von einem "Goldlöckchen-Szenario" aus, das ein bescheidenes Wirtschaftswachstum, eine moderate Inflation und niedrige Zinsen beinhalte. Dieses Umfeld biete Versicherern einen relativ günstigen Hintergrund für die Umsetzung ihrer strategischen Pläne./tih/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.07.2024 / 16:30 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
26.06.2024 steigend BERENBERG BANK VOLKSWAGEN AG VORZUG... Berenberg belässt Volkswagen Vorzüge auf 'Buy' - Ziel 136 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Volkswagen mit einem Kursziel von 136 Euro auf "Buy" belassen. Das Joint-Venture mit Rivian sei die zweite Software-Partnerschaft nach Xpeng im Vorjahr, schrieb Analyst Romain Gourvil am Mittwochmorgen. Mit Rivian beschleunige VW die Entwicklung software-definierter Fahrzeugplattformen (SDV) für die westlichen Märkte USA und Europa. Gourvil sieht in dem Deal insbesondere Erleichterung für die hauseigene Softwareschmiede Cariad, die mit einigen Problemen zu kämpfen gehabt habe./ag/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.06.2024 / 06:58 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
04.07.2024 steigend BERENBERG BANK SWISS RE AG NAMENS-A... Berenberg belässt Swiss Re auf 'Buy' - Ziel 130 Franken

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Swiss Re nach einem Branchenbericht der europäischen Versicherungsaufsicht EIOPA auf "Buy" mit einem Kursziel von 130 Franken belassen. Analyst Michael Huttner hob in einer am Donnerstag vorliegenden Studie seine positive Haltung zum Versicherungssektor hervor. Es sehe so aus, als ob die Behörde derzeit keine allzu großen Risiken erkenne. Strategen der Privatbank gingen derzeit von einem "Goldlöckchen-Szenario" aus, das ein bescheidenes Wirtschaftswachstum, eine moderate Inflation und niedrige Zinsen beinhalte. Dieses Umfeld biete Versicherern einen relativ günstigen Hintergrund für die Umsetzung ihrer strategischen Pläne./tih/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.07.2024 / 16:30 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.06.2024 steigend BERENBERG BANK RHEINMETALL AG INHAB... Berenberg belässt Rheinmetall auf 'Buy' - Ziel 590 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat Rheinmetall nach der Rüstungsmesse Eurosatory in Paris mit einem Kursziel von 590 Euro auf "Buy" belassen. Bei der Veranstaltung habe Optimismus dominiert, schrieb Analyst George McWhirter in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Die Nachfrage bleibe hoch und die Auftragslage sehe gesund aus. Das Risiko niedrigerer französischer Rüstungsausgaben im Falle einer rechtspopulistischen neuen Regierung hält der Experte für gering. Zudem wäre eine unionsgeführte Bundesregierung ab dem kommenden Herbst positiv für die deutschen Rüstungsausgaben. Insbesondere für BAE Systems und Renk habe ihn die Veranstaltung positiver gestimmt, so McWhirter weiter./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.06.2024 / 16:33 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
05.07.2024 steigend BERENBERG BANK AIXTRON SE NAMENS-AK... Berenberg senkt Ziel für Aixtron auf 30 Euro - 'Buy'

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Aixtron wegen gesenkter Jahresziele von 37 auf 30 Euro reduziert, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Konsensschätzungen seien schon deutlich eingestampft worden und so gebe es anhand der neuen Ziele nur noch geringen Korrekturbedarf, schrieb Analyst Gustav Froberg am Freitagmorgen. Die Umsatzentwicklung im zweiten Quartal sei aber bemerkenswert robust. Mittelfristig hält er die Aktien nach ihrem Einbruch um etwa die Hälfte in diesem Jahr für attraktiv bewertet./tih/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.07.2024 / 06:28 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.07.2024 steigend BERENBERG BANK HORNBACH HOLDING AG&... Berenberg hebt Hornbach Holding auf 'Buy' - Ziel hoch auf 95 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat Hornbach Holding von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 77 auf 95 Euro angehoben. Er habe nach den überraschend guten Quartalszahlen der Baumarkt-Holding seine Ergebnisschätzung (EPS) für das Geschäftsjahr angehoben und berücksichtige nun das besser als erwartet funktionierende Kostenmanagement, niedrigere kurzfristige Expansions-Investitionen sowie deutlich niedrigere Rohmaterialien-Kosten, schrieb Analyst Benjamin Thielmann in einer am Montag vorliegenden Studie. Zudem preise die Aktie den schwachen Ausblick schon vollständig ein, womit sich eine attraktive Kaufgelegenheit ergebe./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.06.2024 / 15:57 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
03.07.2024 steigend BERENBERG BANK SANOFI S.A. ACTIONS ... Berenberg belässt Sanofi auf 'Buy' - Ziel 105 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Sanofi mit einem Kursziel von 105 Euro auf "Buy" belassen. Analystin Luisa Hector blickt in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie voraus auf die Entwicklung der US-Medikamentenpreise, die unter anderem von der Präsidentschaftswahl und Veränderungen an der Krankenversicherung Medicare beeinflusst werden dürften. Sie befürchtet Preissenkungen für bestimmte Mittel, die bis zu 20 Prozent betragen könnten. Für viele Unternehmen seien damit negative Auswirkungen zu erwarten./tih/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.07.2024 / 16:42 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
11.07.2024 steigend BERENBERG BANK COMPUGROUP MEDICAL S... Berenberg halbiert Ziel für Compugroup auf 23 Euro - 'Buy'

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für die Aktien der Compugroup nach einer Gewinnwarnung auf 23 Euro halbiert, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Warnung sei ein Schock gewesen, auch wenn die Anleger auf ein schwieriges Jahr eingestellt gewesen seien, schrieb Analyst Wolfgang Specht am Mittwochnachmittag. Verantwortlich sei neben dem Ausmaß auch die unzureichende Erklärung der Gründe. Der Experte zeigte sich unzufrieden mit der Prognosefähigkeit des Managements, obwohl doch ein Großteil des Geschäfts des Softwareunternehmens aus wiederkehrenden Umsätzen bestehe. Zudem hätten Kostensenkungen weniger deutlich eingeschlagen als erhofft. Specht blieb aber bei seiner Kaufempfehlung angesichts des immensen Bewertungsabschlags zur Konkurrenz./ag/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.07.2024 / 16:15 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
27.06.2024 steigend BERENBERG BANK K+S AKTIENGESELLSCHA... Berenberg hebt Ziel für K+S auf 16,20 Euro - 'Buy'

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für K+S nach einer Investorenveranstaltung von 15,90 auf 16,20 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das Management habe die gegenwärtige Lage als ereignisarm beschrieben, schrieb Analyst Aron Ceccarelli in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das Angebot der Produzenten in Russland und Weißrussland habe sich normalisiert. Eine stark steigende Nachfrage gehe nicht mit höheren Preisen einher./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.06.2024 / 17:28 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
05.07.2024 steigend BERENBERG BANK RWE AG INHABER-AKTIE... Berenberg belässt RWE auf 'Buy' - Ziel 46,50 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für RWE mit einem Kursziel von 46,50 Euro auf "Buy" belassen. Beim Energiekonzern gebe es einigen Grund für Optimismus, schrieb Analyst Andrew Fisher in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Kursrückgang nach einem schwierigen ersten Quartal biete eine ideale Einstiegschance. Aus seiner Sicht ist die Aktie unterbewertet. Er bezeichnete sie weiterhin als "Top Pick" im Energiesektor./tih/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.07.2024 / 16:24 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:  1 2 3 4    Anzahl: 39 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services