Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 43 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
28.06.2022 steigend BERNSTEIN VODAFONE GROUP PLC R... Bernstein belässt Vodafone auf 'Outperform' - Ziel 155 Pence

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Vodafone auf "Outperform" mit einem Kursziel von 155 Pence belassen. Trotz der schwachen Entwicklung in Deutschland und wenig Neigung, das Unternehmensportfolio zu verbessern, sei die Aktie aussichtsreich, schrieb Analyst Stan Noel in einer am Dienstag vorliegenden Studie. So sei die Dividende attraktiv und das Portfolio biete noch Potenzial./mf/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.06.2022 / 18:43 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.06.2022 / 04:00 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
27.06.2022 steigend BERNSTEIN DEUTSCHE POST AG NAM... Bernstein belässt Deutsche Post auf 'Market-Perform'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Deutsche Post auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 42,50 Euro belassen. Analyst Alexander Irving beschäftigte sich in einer am Montag vorliegenden Studie mit der Digitalisierung der Frachtbranche, die derzeit von relativ jungen Unternehmen vorangetrieben werde. Diese hätten einen technologischen Vorteil, aber nicht die notwendigen Kapazitäten, um etablierten Unternehmen gefährlich zu werden./tih/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.06.2022 / 18:22 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.06.2022 / 05:00 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
27.06.2022 steigend BERNSTEIN HENKEL AG & CO. KGAA... Bernstein belässt Henkel auf 'Market-Perform' - Ziel 74 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Henkel auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 74 Euro belassen. Analyst Bruno Monteyne beschäftigte sich in einer am Montag vorliegenden Studie mit Änderungen des Konsumentenverhaltens in Zeiten einer möglichen Rezession. L'Oreal und Lindt seien für solch eine Zeit im Kosmetik- und Haushaltsgütersektor wenig überraschend am besten positioniert. Henkel, Unilever und Reckitt dagegen machten den schwächsten Brancheneindruck./tih/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.06.2022 / 14:20 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.06.2022 / 01:18 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
27.06.2022 steigend BERNSTEIN BEIERSDORF AG INHABE... Bernstein belässt Beiersdorf auf 'Market-Perform' - Ziel 95 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Beiersdorf auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 95 Euro belassen. Analyst Bruno Monteyne beschäftigte sich in einer am Montag vorliegenden Studie mit Änderungen des Konsumentenverhaltens in Zeiten einer möglichen Rezession. L'Oreal und Lindt seien für solch ein Zeit im Kosmetik- und Haushaltsgütersektor wenig überraschend am besten positioniert. Beiersdorf schlage sich aber erstaunlich gut mit einer Erholung im Sonnencreme- und Deogeschäft./tih/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.06.2022 / 14:20 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.06.2022 / 01:18 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
27.06.2022 steigend BERNSTEIN MERCEDES-BENZ GROUP ... Bernstein belässt Mercedes-Benz auf 'Outperform' - Ziel 85 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Mercedes-Benz angesichts einer Präsentation zum Forschungsfahrzeug "Vision EQXX" auf "Outperform" mit einem Kursziel von 85 Euro belassen. Effizienz sei das entscheidende Kriterium für das Auto von morgen, schrieb Analyst Daniel Roeska in einer am Montag vorliegenden Studie. Die vom Autobauer vorgestellte Technologie sei erstaunlich./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.06.2022 / 19:01 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.06.2022 / 19:01 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.06.2022 steigend BERNSTEIN UNIPER SE NAMENS-AKT... Bernstein belässt Uniper auf 'Market-Perform' - Ziel 20,50 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Uniper auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 20,50 Euro belassen. Analystin Deepa Venkateswaran äußert in einer am Freitag vorliegenden Studie ihren Glauben, dass die Auswirkungen am Markt falsch eingeordnet werden. Vorerst seien die Preise ohnehin durch Sicherungsgeschäfte festgezurrt, sodass sich die Frage nach Sondergewinnen noch gar nicht stelle. Sie sieht in dem jüngsten Rücksetzer von qualitativen Energiewerten wie Orsted, RWE oder SSE eine gute Gelegenheit./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.06.2022 / 20:20 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.06.2022 / 05:30 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.06.2022 steigend BERNSTEIN ORSTED A/S INDEHAVER... Bernstein belässt Orsted auf 'Outperform' - Ziel 995 Kronen

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Orsted auf "Outperform" mit einem Kursziel von 995 dänischen Kronen belassen. Analystin Deepa Venkateswaran äußert in einer am Freitag vorliegenden Studie ihren Glauben, dass die Auswirkungen am Markt falsch eingeordnet werden. Vorerst seien die Preise ohnehin durch Sicherungsgeschäfte festgezurrt, sodass sich die Frage nach Sondergewinnen noch gar nicht stelle. Sie sieht in dem jüngsten Rücksetzer von qualitativen Energiewerten wie Orsted, RWE oder SSE eine gute Gelegenheit./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.06.2022 / 20:20 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.06.2022 / 05:30 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.06.2022 steigend BERNSTEIN RWE AG INHABER-AKTIE... Bernstein belässt RWE auf 'Outperform' - Ziel 48 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für RWE angesichts der Debatte über mögliche Sonderbesteuerung von Stromproduzenten auf "Outperform" mit einem Kursziel von 48 Euro belassen. Analystin Deepa Venkateswaran äußert in einer am Freitag vorliegenden Studie ihren Glauben, dass die Auswirkungen am Markt falsch eingeordnet werden. Vorerst seien die Preise ohnehin durch Sicherungsgeschäfte festgezurrt, sodass sich die Frage nach Sondergewinnen noch gar nicht stelle. Sie sieht in dem jüngsten Rücksetzer von qualitativen Energiewerten wie Orsted, RWE oder SSE eine gute Gelegenheit./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.06.2022 / 20:20 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.06.2022 / 05:30 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.06.2022 steigend BERNSTEIN TUI AG NAMENS-AKTIEN... Bernstein belässt Tui auf 'Market-Perform' - Ziel 2,50 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Tui nach dem Rücktritt von Konzernchef Fritz Joussen auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 2,50 Euro belassen. Mit Finanzchef Sebastian Ebel sei der richtige Nachfolger Joussens gefunden worden, schrieb Analyst Richard Clarke in einer am Freitag vorliegenden Studie mit Blick auf Ebels Erfahrungen aus den profitableren Segmenten wie Kreuzfahrten und Hotels./ajx/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.06.2022 / 08:22 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.06.2022 / 08:22 / UTC


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
22.06.2022 steigend BERNSTEIN DEUTSCHE TELEKOM AG ... Bernstein belässt Deutsche Telekom auf 'Outperform'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Deutsche Telekom auf "Outperform" mit einem Kursziel von 24,60 Euro belassen. Die Trennung vom Funkturmgeschäft und das Aktienrückkaufprogramm von T-Mobile US seien die entscheidenden Kursimpulse in der zweiten Jahreshälfte, schrieb Analyst Stan Noel in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Ersteres könne 20 Milliarden Euro in die Kasse des Telekomanbieters spülen./bek/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.06.2022 / 18:46 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.06.2022 / 04:00 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 43 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services