Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 115 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
02.02.2023 steigend GOLDMAN SACHS UNICREDIT S.P.A. AZI... Goldman hebt Ziel für Unicredit auf 25,25 Euro - 'Buy'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Unicredit von 19,50 auf 25,25 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Italiener hätten starke Ergebnisse für das vierte Quartal und das Jahr 2022 vorgelegt, schrieb Analyst Chris Hallam in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Er passte seine Schätzungen an, senkte die Eigenkapitalkosten und rollte die Bewertungsbasis für sein Modell nach vorne./ag/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.02.2023 / 21:30 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.02.2023 GOLDMAN SACHS H & M HENNES & MAURI... Goldman hebt Ziel für H&M auf 140 Kronen - 'Neutral'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für H&M von 135 auf 140 schwedischen Kronen angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analyst Richard Edwards passte seine Schätzungen in einer Studie vom Mittwochabend an die Resultate der Schweden an. Zudem rollte er die Bewertungsbasis nach vorne./ag/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.02.2023 / 19:49 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.02.2023 GOLDMAN SACHS ASSICURAZIONI GENERA... Goldman senkt Ziel für Generali auf 18,50 Euro - 'Neutral'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Generali von 19 auf 18,50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analyst Alan Devlin passte sein Bewertungsmodell am Mittwochabend in einem Ausblick auf den Geschäftsbericht der Italiener Mitte März etwas an./ag/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.02.2023 / 18:44 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.02.2023 GOLDMAN SACHS DEUTSCHE POST AG NAM... Goldman belässt Deutsche Post auf 'Neutral' - Ziel 40 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Deutsche Post auf "Neutral" mit einem Kursziel von 40 Euro belassen. Die Resultate der US-Konkurrenten UPS und Fedex ließen leicht negative Rückschlüsse seitens der Volumentrends zu, schrieb Analyst Patrick Creuset in einem Kommentar vom Mittwochabend./ag/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.02.2023 / 18:05 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.02.2023 steigend GOLDMAN SACHS NOVARTIS AG NAMENS-A... Goldman belässt Novartis auf 'Conviction Buy List'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Aktie von Novartis auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 105 Franken belassen. Das vierte Quartal sei stark gelaufen für den Pharmakonzern, schrieb Analyst Keyur Parekh in einer am Mittwoch vorliegenden Studie nach der Zahlenvorlage. Und dies, obwohl die Schweizer beim Umsatz mit dem Schuppenflechtemittel Cosentyx Gegenwind gespürt hätten./ajx/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.02.2023 / 07:45 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.02.2023 steigend GOLDMAN SACHS RYANAIR HOLDINGS PLC... Goldman hebt Kursziel für Ryanair minimal an - 'Buy'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Ryanair von 21,30 auf 21,40 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Patrick Creuset hob nach den Neunmonatszahlen der Billigfluggesellschaft seine Schätzungen für den Gewinn je Aktie an. Dies schrieb er in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Mit dem Gegenwind durch steigende Energiepreise dürften die Iren im Geschäftsjahr 2024 nun wesentlich besser klarkommen./ajx/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.02.2023 / 05:00 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.02.2023 steigend GOLDMAN SACHS HANNOVER RÜCK SE NA... Goldman belässt Hannover Rück auf 'Buy' - Ziel 225 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Hannover Rück auf "Buy" mit einem Kursziel von 225 Euro belassen. Die Prognose des Rückversicherers für einen Überschuss von von 1,7 Milliarden Euro im Jahr 2023 dürfte konservativ sein, schrieb Analyst Alan Devlin in einer am Mittwoch vorliegenden Studie und schätzt selbst auf zwei Milliarden Euro. Hannover Rück verspreche für gewöhnlich wenig, erfülle dann aber die Erwartungen umso deutlicher./ajx/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.02.2023 / 15:20 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.02.2023 GOLDMAN SACHS SOFTWARE AG NAMENS-A... Goldman belässt Software AG auf 'Neutral' - Ziel 29 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Software AG nach Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 29 Euro belassen. Analyst Mohammed Moawalla bezeichnete in einer am Mittwoch vorliegenden Studie das vierte Quartal 2022 und den Ausblick auf 2023 als durchwachsen./ajx/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.02.2023 / 06:01 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.02.2023 steigend GOLDMAN SACHS UBS GROUP AG NAMENS-... Goldman hebt Ziel für UBS auf 35,60 Franken - 'Buy'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für UBS nach Zahlen zum vierten Quartal von 31,80 auf 35,60 Franken angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Übertroffene Gewinnerwartungen hätten mit Einmaleffekten und der Steuerquote zu tun gehabt und so sei die Marktreaktion am Berichtstag eher negativ gewesen, schrieb Analyst Chris Hallam in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Auf 2023 blickend sieht der Experte aber viele positive Aspekte, die die Konsenserwartungen stützen sollten - darunter der Ausblick auf das Nettozinseinkommen und die Kostenziele. Sein Bewertungsmodell basiert nun auf den Erwartungen für 2024./tih/men

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.01.2023 / 22:29 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2023 steigend GOLDMAN SACHS VESTAS WIND SYSTEMS ... Goldman belässt Vestas auf 'Buy' - Ziel 250 Kronen

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Vestas auf "Buy" mit einem Kursziel von 250 dänischen Kronen belassen. Analyst Ajay Patel beschäftigte sich in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie mit der vom Bundeskabinett auf den Weg gebrachten Umsetzung neuer EU-Regeln zur schnelleren Genehmigung von Windrädern und Stromleitungen. Vestas sei am besten positioniert, um von einer steigenden Nachfrage für die Installation von Windkraftanlagen zu profitieren. Daher dürften sich die Margen sowie die Barmittelausschüttungen der Dänen an die Aktionäre auch künftig besser entwickeln als bei der Konkurrenz./gl/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.01.2023 / 06:47 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 115 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services