Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 97 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
31.01.2023 DEUTSCHE BANK GSK PLC REGISTERED S... Deutsche Bank Research belässt GSK auf 'Hold' - Ziel 1500 Pence

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für GSK auf "Hold" mit einem Kursziel von 1500 Pence belassen. Analyst Emmanuel Papadakis nannte die in der medizinischen Fachzeitschrift "The Lancet" veröffentlichten Daten zum Wirkstoff Momelotinib gegen Krebs leicht positiv. An einem grundsätzlich eher gemischten Bild des Onkologiesegments des Pharmakonzerns ändere das aber nichts, so der Experte in einer am Dienstag vorliegenden Studie./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.01.2023 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.01.2023 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2023 DEUTSCHE BANK SANOFI S.A. ACTIONS ... Deutsche Bank Research belässt Sanofi auf 'Hold' - Ziel 85 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Sanofi auf "Hold" mit einem Kursziel von 85 Euro belassen. Nach etlichen Enttäuschungen seitens der Produkt-Pipeline des Konzerns im vergangenen Jahr rücke nun wieder der Leistungsträger Dupixent in den Fokus, schrieb Analyst Emmanuel Papadakis in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Hier stünden zur Jahresmitte neue Daten zur Veröffentlichung an./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.01.2023 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.01.2023 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2023 steigend DEUTSCHE BANK UNILEVER PLC REGISTE... Deutsche Bank belässt Unilever auf 'Buy' - Ziel 4400 Pence

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Unilever mit Blick auf den neuen Chef Hein Schumacher auf "Buy" mit einem Kursziel von 4400 Pence belassen. Dieser habe zuvor die Royal Friesland Compania geführt, schrieb Analyst Tom Sykes in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Diese sei im weltweiten Geschäft mit Milchprodukten und Ernährung tätig mit einem Jahresumsatz von elf Milliarden Euro./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.01.2023 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.01.2023 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2023 fallend DEUTSCHE BANK KONINKLIJKE PHILIPS ... Deutsche Bank Research belässt Philips auf 'Sell' - Ziel 11 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Philips nach Zahlen zum vierten Quartal auf "Sell" mit einem Kursziel von 11 Euro belassen. Der Umsatz des Medizintechnikkonzerns habe die Markterwartung übertroffen, schrieb Analyst Falko Friedrichs in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebita) des Herstellers von Medizintechnik liege sogar um mehr als die Hälfte über der Konsensschätzung./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.01.2023 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.01.2023 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2023 steigend DEUTSCHE BANK RYANAIR HOLDINGS PLC... Deutsche Bank belässt Ryanair auf 'Buy' - Ziel 17,50 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Ryanair nach Zahlen zum dritten Geschäftsquartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 17,50 Euro belassen. Der Umsatz aus den Tickets und das Nettoergebnis lägen über seinen Annahmen, schrieb Analyst Jaime Rowbotham in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Treibstoffkosten hätten allerdings das operative Ergebnis (Ebit) belastet./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.01.2023 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.01.2023 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2023 steigend DEUTSCHE BANK ALLIANZ SE VINK.NAME... Deutsche Bank belässt Allianz SE auf 'Buy' - Ziel 250 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Allianz auf "Buy" mit einem Kursziel von 250 Euro belassen. Nach einer überdurchschnittlich guten Kursentwicklung der Aktien sieht Analyst Hadley Cohen bei der Allianz weiteres Aufwärtspotenzial. Im Schaden- und Unfallgeschäft habe der Versicherer im weiteren Jahresverlauf noch Potenzial nach oben, trotz höherer Rückversicherungskosten, hieß es in einer am Dienstag vorliegenden Studie./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.01.2023 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.01.2023 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
30.01.2023 steigend DEUTSCHE BANK VOLVO (PUBL), AB NAM... Deutsche Bank belässt Volvo B auf 'Buy' - Ziel 250 Kronen

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Volvo B auf "Buy" mit einem Kursziel von 250 schwedischen Kronen belassen. Gewinnseitig habe der Lastwagenhersteller die Erwartungen verfehlt, vor allem nach den starken Zahlen von Paccar, schrieb Analyst Nicolai Kempf in einer am Montag vorliegenden Studie. Lobenswert sei aber der Kapitalrückfluss von sieben Prozent sowie die führende Position im Bereich Elektro-Nutzfahrzeuge./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2023 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2023 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
30.01.2023 steigend DEUTSCHE BANK STMICROELECTRONICS N... Deutsche Bank hebt Ziel für STMicro auf 52 Euro - 'Buy'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für STMicroelectronics von 45 auf 52 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Johannes Schaller erhöhte in einer am Montag vorliegenden Studie seine Schätzungen für den Halbleiterhersteller. Die Aktie zählt weiterhin zu seinen "Top Picks" unter den auf die Automobilbranche fokussierten Chipproduzenten und allgemein unter europäischen Technologiewerten. Das Papier habe noch deutlich Luft nach oben. Der Konzern habe ein starkes viertes Quartal hinter sich und peile ungeachtet niedrigerer Umsätze mit dem Kunden Apple für 2023 ein Wachstum von sieben Prozent an - und das sei besser als seine über den Markterwartungen liegenden Schätzungen, so Schaller./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2023 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2023 / 06:45 / CET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
30.01.2023 steigend DEUTSCHE BANK FUCHS PETROLUB SE NA... Deutsche Bank hebt Ziel für Fuchs Petrolub auf 47 Euro - 'Buy'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Fuchs Petrolub von 44 auf 47 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das von ihm auf 18 Prozent im Jahresvergleich geschätzte Umsatzwachstum sollte komplett preisgetrieben sein, schrieb Analyst Lars Vom-Cleff in einer am Montag vorliegenden Studie vor den Jahreszahlen des Schmierstoffherstellers Anfang März. Neben weiter geplanten Preisanhebungen hält er im Jahr 2023 eine gewisse Volumenerholung für wahrscheinlich./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2023 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2023 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
30.01.2023 steigend DEUTSCHE BANK H & M HENNES & MAURI... Deutsche Bank hebt H&M auf 'Buy' - Ziel hoch auf 150 Kronen

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat H&M von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 100 auf 150 schwedische Kronen angehoben. Nach schwierigen Jahren dürfte die Textilkette das Schlimmste hinter sich haben, schrieb Analyst Adam Cochrane in einer am Montag vorliegenden Studie und hob seine Gewinnschätzungen deutlich an./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2023 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2023 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 97 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services