Märkte & Kurse

HANNOVER RUECK SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0008402215 WKN: 840221 Typ: Aktie DIVe: 3,95% KGVe: 12,78
 
154,650 EUR
+0,25
+0,16%
Echtzeitkurs: 23.09.22, 22:26:45
Aktuell gehandelt: 8.867 Stk.
Intraday-Spanne
152,800
158,000
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +0,16%
Perf. 5 Jahre +53,23%
52-Wochen-Spanne
130,550
182,300
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  


Unternehmensportrait Neuemissionenportrait

 

Emissionsdaten
Zeichnungsfrist -
Preisspanne -
Preisbildung
Emissionsvolumen - Stück
Greenshoe - Stück
Ausgeübter Greenshoe - Stück
Marktsegment -
 
Kurzportrait

Die Hannover Rück SE ist mit einem Prämienvolumen von rund 22 Milliarden EUR eine der führenden Rückversicherungsgruppen der Welt. Sie betreibt alle Sparten der Schaden- und Personen-Rückversicherung und unterhält Rückversicherungsbeziehungen mit zahlreichen Versicherungsgesellschaften in verschiedenen Ländern. Zu den Versicherungsfeldern gehören unter anderem Schäden aus Naturkatastrophen, Transport, Luft- und Raumfahrt, Kredit- und Kautionsrückversicherungen, die allgemeine Haftpflicht sowie Lebens-, Kranken-, Renten-, Unfall- und Invaliditätsversicherungen. Das Deutschland-Geschäft der Gruppe wird von der Tochtergesellschaft E+S Rück betrieben. Die weltweite Infrastruktur der Versicherungsgruppe besteht aus einer Vielzahl von Tochter- und Beteiligungsgesellschaften, Niederlassungen und Repräsentanzen auf allen fünf Kontinenten. Das operative Geschäft unterteilt sich in die beiden Segmente Schaden-Rückversicherung und Personen-Rückversicherung. Im Segment Schaden-Rückversicherung werden vorrangig Schäden aus Naturkatastrophen und Transportversicherungen rückversichert. Weitere Betätigungsfelder sind die Luft- und Raumfahrtversicherung, Kredit- und Kautionsrückversicherung, Sach-Pro-Risiko-Geschäft, Kfz-Rückversicherung, industrielle Feuerversicherung sowie die allgemeine Haftpflicht-Rückversicherung. Zielmärkte sind neben Deutschland die USA und Kanada. Das Segment Personen-Rückversicherung ist in der finanzorientierten Rückversicherung von (fondsgebundenen) Lebens-, Kranken-, Renten-, Unfall- und Invaliditätsversicherungen aktiv. Das Segment fundiert auf einem Netzwerk-Ansatz, nach dem Rückversicherungsgesellschaften als eigenständige Risikoträger gleichberechtigt zusammenarbeiten. Die Gesellschaften in Hannover, London, Dublin, Orlando, Johannisburg und Sydney bündeln dabei ihre finanziellen Ressourcen, ihre Risikokapazitäten, ihre Expertise und Wissensbasis sowie ihre Systemstrukturen. Die Zentrale in Hannover hat innerhalb des Netzwerks einige übergreifende Aufgaben übernommen. Sie erstellt zentral die Planung und übernimmt das Controlling sowie die Steuerung der externen Retrozessionen und der Kapazitätsfinanzierung über die Kapitalmärkte. Das Unternehmen hält seinen Hauptsitz in Hannover.
Quelle: Facunda financial data GmbH

 
Preis- und Kursdaten
Ausgabepreis -
Währung
Datum des ersten Börsentags -
Erster Kurs -
Schlusskurs vom vorh. Handelstag -
Diff. % zum Ausgabepreis -
Diff. % zum ersten Kurs -
 
Beteiligte Emissionsbanken
Name der Bank Funktion
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services