Märkte & Kurse

KONINKLIJKE PHILIPS NV
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: NL0000009538 WKN: 940602 Typ: Aktie DIVe: 4,49% KGVe: -
 
18,912 EUR
-0,04
-0,22%
Echtzeitkurs: 29.09.23, 22:26:24
Aktuell gehandelt: 10.135 Stk.
Intraday-Spanne
18,862
19,380
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +26,25%
Perf. 5 Jahre -48,50%
52-Wochen-Spanne
11,602
21,495
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
29.09.2023-

Aktien Europa: Gewinne zum Wochenausklang - Luxuswerte gefragt

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Dank guter Vorgaben der Wall Street haben sich die europäischen Börsen am Freitag nach oben bewegt. Zu den Gewinnen trugen auch neue Inflationsdaten aus dem Euroraum bei. Gegen Mittag stieg der EuroStoxx 50 um 0,89 Prozent auf 4198,58 Punkte. Der französische Cac 40 zog um 0,91 Prozent auf 7180,78 Zähler an, während der britische FTSE 100 um 0,89 Prozent auf 7669,33 Punkte zunahm.

Mit den Gewinnen knüpften die Märkte an die Erholung vom Vortag an. Daten aus den USA hatten am Donnerstag die Hoffnung geschürt, dass die Wirtschaft die deutlichen Zinsanhebungen einigermaßen wegsteckt. "Während im vergangenen Jahr die Sorge am Markt bestand, dass durch die Zinserhöhungen der Notenbanken eine schwere Rezession hervorgerufen werden könnte und Unternehmensgewinne einbrechen, besteht diese Sorge derzeit weitgehend nicht mehr", merkte Analyst Bastian Ernst von der Weberbank an. "Insbesondere die US-Wirtschaft zeigt sich weiterhin erstaunlich robust."

Zu den Gewinnen trugen neue Inflationsdaten bei. Die Teuerung in der Eurozone schwächte sich im September deutlich ab. Die Inflationsrate fiel von 5,2 Prozent im Vormonat auf 4,3 Prozent. Analysten hatten zwar mit einem Rückgang gerechnet, allerdings im Schnitt eine Rate von 4,5 Prozent erwartet. Rückläufig war auch die Kernteuerung ohne schwankungsanfällige Preise für Energie und Lebensmittel. Sie fiel von 5,3 Prozent im Vormonat auf 4,5 Prozent. Damit sinkt der Druck für eine restriktive Geldpolitik. "Wir gehen davon aus, dass das Zinshoch erreicht ist", stellte Volkswirt Thomas Gitzel von der VP Bank fest, dämpfte aber allzu große Erwartungen. "Zu Zinssenkungen wird es vorerst noch nicht kommen, dazu ist die Inflationsrate noch zu hoch."

Die zinssensiblen Immobilienwerte standen an der Spitze der Gewinner. Auch Technologiewerte waren gefragt. Hier erholten sich AMS Osram von dem Einbruch am Vortag mit über vier Prozent Aufschlag. Eigentliche Stütze des Marktes waren jedoch die hoch kapitalisierten Luxuswerte. Gute Zahlen von Nike und die Hoffnungen auf die Nachfrage in China angesichts der "Goldenen Woche" stützten den Sektor. Das Schwergewicht LVMH kletterte um 3,7 Prozent, Richemont stiegen um 3,8 Prozent.

Zu den Gewinnern gehörten auch Aktien von Philips , die um 1,7 Prozent anzogen. Die US-Investmentbank Goldman Sachs hatte das Kursziel von 28 auf 29 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die am 23. Oktober anstehenden Quartalszahlen des Medizintechnikkonzerns dürften eine anhaltend solide Umsatzdynamik belegen, schrieb Analyst Richard Felton. Für die Jahresschätzungen sieht er Luft nach oben.

Unter den kleineren Werten kletterten Aktien von Aston Martin um 12,4 Prozent. Der Kurs folgte einer Mitteilung, wonach das Konsortium Yew Tree seinen Anteil an dem Hersteller von Luxusautos weiter auf 26,2 Prozent ausbaut. Mitglieder des Konsortiums wollen demnach 26 Millionen Aktien des Unternehmens kaufen./mf/stk

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
COMPAGNIE FINANCIERE RICHEMONT... 115,100 EUR 29.09.23 22:19 Lang & S...
KONINKLIJKE PHILIPS NV 18,900 EUR 29.09.23 22:17 Lang & S...
LVMH MOET HENNESSY LOUIS VUITT... 718,800 EUR 30.09.23 12:41 Lang & S...
NIKE INC. 'B' 90,750 EUR 30.09.23 12:32 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3    Anzahl: 60 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
29.09.2023 11:58 Aktien Europa: Gewinne zum Wochenausklang - Luxusw...
28.09.2023 10:45 BMW: Zipse bleibt Chef bis 2026 - Neuer Vertriebsv...
07.09.2023 15:06 Defekte Beatmungsgeräte: Philips einigt sich mit ...
15.08.2023 18:14 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Wirtschaftsschwäch...
15.08.2023 12:02 Aktien Europa: Wirtschaftsschwäche in China sorgt...
14.08.2023 19:30 WDH/ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Robuster Wochen...
14.08.2023 18:26 Aktien Europa Schluss: Robuster Wochenauftakt - FT...
14.08.2023 11:41 Aktien Europa: Überwiegend auf Erholungskurs - 'F...
14.08.2023 09:55 ROUNDUP: Agnelli-Holding Exor steigt bei Philips e...
14.08.2023 07:33 Agnelli-Holding Exor steigt bei Philips ein
25.07.2023 15:01 Siemens-Healthineers-Konkurrent GE Healthcare erh?...
24.07.2023 18:16 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Zurückhaltung vor ...
24.07.2023 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 24.07.2023 - 1...
24.07.2023 12:21 Aktien Europa Schluss: Woche der Notenbanken begin...
24.07.2023 11:37 ROUNDUP: Philips hebt Jahresziele an - Umsatz und ...
24.07.2023 09:19 Philips hebt Jahresziel an - Aktie fällt dennoch ...
12.07.2023 18:51 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Deutliche Gewinne -...
12.07.2023 12:06 Aktien Europa: Gewinne - Märkte guter Hoffnung vo...
29.06.2023 10:00 EQS-News: Börse Hannover: Außerplanmäßiges Reb...
14.06.2023 09:07 Langjähriger Philips- und ASML-Manager wird neuer...

Börsenkalender 1M

23.10.23
Geschäftsbericht

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services