Märkte & Kurse

LVMH MOET HENNESSY LOUIS VUITTON SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: FR0000121014 WKN: 853292 Typ: Aktie DIVe: 1,92% KGVe: 22,90
 
727,400 EUR
-7,40
-1,01%
Echtzeitkurs: heute, 09:03:56
Aktuell gehandelt: 173 Stk.
Intraday-Spanne
726,200
737,200
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -12,99%
Perf. 5 Jahre +106,99%
52-Wochen-Spanne
644,100
893,300
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
13.06.2024-

Katerstimmung bei Frankreichs Spirituosenherstellern

PARIS (dpa-AFX) - Frankreichs Spirituosenhersteller sind wegen eines rückläufigen Alkoholkonsums und angesichts sparsamer Konsumenten in Katerstimmung. Das dritte Jahr in Folge ging der Inlandsabsatz zurück, teilte der Verband französischer Spirituosenhersteller (FFS) am Donnerstag in Paris mit. Das Verkaufsvolumen im Handel schrumpfte 2023 im Vorjahresvergleich um 4,3 Prozent auf 251 Millionen Liter und sank in den ersten Monaten dieses Jahres weiter um 5 Prozent. Seit 2020 betrug der Rückgang des Verkaufsvolumens 9,6 Prozent.

Auch in der Gastronomie ging der Konsum von Spirituosen 2023 um 2 Prozent im Volumen zurück, nachdem er nach der Corona-Pandemie und der Wiedereröffnung von Gaststätten und Restaurants zunächst wieder zugelegt hatte. Die Verbraucher versuchten wegen der steigenden Preise, ihre Ausgaben zu begrenzen und gingen seltener aus, erklärte der Verband. Dabei gibt es aber zwei Ausnahmen: Spritzgetränke, die sehr im Trend sind, legten um 17,2 Prozent zu und Holunderlikör sogar um 39 Prozent.

Alkoholkonsum in Frankreich sinkt seit Langem

Neben der Inflation macht der Branche auch ein langfristig sinkender Alkoholkonsum zu schaffen. Denn das Klischee vom Franzosen, die stets ein Glas Wein oder einen Aperitif in Griffweite hat, trifft schon lange nicht mehr zu. Wie der Verband mitteilte, sei der Alkoholkonsum in den vergangenen 60 Jahren um 60 Prozent zurückgegangen. Und während im Jahr 2000 noch 21,5 Prozent der Menschen angaben, täglich Alkohol zu trinken, waren dies 2021 nur noch 8 Prozent.

Kopfschmerzen bereitet der Spirituosenindustrie auch der Export, der 2023 um 13,2 Prozent im Volumen und 12,2 Prozent im Handelswert schrumpfte. Überdurchschnittlich ging der Export von Cognac (minus 21,1 Prozent), Wodka (minus 21,6 Prozent) und Likören (minus 17,2 Prozent) zurück. Zu den Folgen der Inflation in den Exportländern kämen drohende Handelskonflikte mit den USA und China, klagte der Verband./evs/DP/ngu

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
LVMH MOET HENNESSY LOUIS VUITT... 731,100 EUR 14.06.24 08:48 Lang & S...
PERNOD RICARD S.A. 132,650 EUR 14.06.24 08:49 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 323 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
13.06.2024 14:13 Katerstimmung bei Frankreichs Spirituosenherstelle...
11.06.2024 17:45 Verbraucher kaufen weniger Spirituosen
07.06.2024 20:40 AKTIEN IM FOKUS 2/Abnehm-Boom: Rally bei Eli Lilly...
07.06.2024 14:43 AKTIEN IM FOKUS/Abnehm-Boom: Rally bei Eli Lilly u...
07.06.2024 12:22 AKTIE IM FOKUS: ASML nach Rekordhoch weiter gefrag...
06.06.2024 19:07 AKTIE IM FOKUS 5: Nvidia schwächeln nach Börsenw...
06.06.2024 06:35 AKTIE IM FOKUS 4: Nvidia erstmals mehr als 3 Billi...
05.06.2024 23:30 AKTIE IM FOKUS 3: Nvidia erstmals mehr als 3 Billi...
30.05.2024 12:12 Birkenstock erwartet im Gesamtjahr mehr Wachstum -...
17.05.2024 10:35 ROUNDUP: Richemont profitiert von Schmuckgeschäft...
24.04.2024 18:27 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Nach positivem Begi...
24.04.2024 12:12 Aktien Europa: Moderate Gewinne - Technologiewerte...
24.04.2024 11:02 ROUNDUP: Gucci-Eigner Kering warnt vor Gewinneinbr...
24.04.2024 10:17 AKTIE IM FOKUS: Kering unter Druck - Luxuswerte nu...
23.04.2024 18:29 Gucci-Eigner Kering warnt vor Gewinneinbruch - Ums...
23.04.2024 06:35 ROUNDUP/Preisanstieg befürchtet: Klage gegen Fusi...
19.04.2024 10:02 Giorgio Armani kann sich Ende von Unabhängigkeit ...
17.04.2024 18:26 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Stabil nach Verlust...
17.04.2024 18:13 Aktien Europa Schluss: Stabil nach hohen Verlusten...
17.04.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 17.04.2024 - 1...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services