Märkte & Kurse

NETFLIX INC
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: US64110L1061 WKN: 552484 Typ: Aktie DIVe: 0,00% KGVe: 30,90
 
302,500 EUR
0,00
0,00%
Verzögerter Kurs: 02.12.22, 17:35:57
Aktuell gehandelt: 4.099 Stk.
Intraday-Spanne
295,050
306,700
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -44,44%
Perf. 5 Jahre +93,79%
52-Wochen-Spanne
155,880
560,900
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
30.11.2022-

Netflix: Rekordstart für 'Wednesday'

BERLIN (dpa-AFX) - In gerade mal fünf Tagen haben laut Netflix mehr als 50 Millionen Haushalte die neue Fantasy-Serie "Wednesday" mit Jenna Ortega (20) in der Rolle der gleichnamigen Tochter der Addams Family angeschaut. "Die Serie hält jetzt den Rekord bei den Stunden, die in einer Woche bei einer englischsprachigen TV-Serie auf Netflix gezählt wurden", teilte der Streamingdienst am Dienstag mit.

Demnach wurde der letzten Mittwoch (23.11.) veröffentlichte Achtteiler bis Sonntag (27.11.) rund 341,2 Millionen Stunden gestreamt. Die Serie landete in den Wochen-Top-Ten der Kategorie "TV (English)" (englischsprachige Serien) weit vor Netflix-Produktionen wie der aus Deutschland stammenden Mystery-Serie "1899" (87,9 Millionen Stunden) und der 5. Staffel der britischen Serie "The Crown" (42,4 Millionen zwischen dem 21. und 27.11.).

In der von Netflix und Tim Burton produzierten Mystery-Comedy-Serie "Wednesday" wird das schaurige Leben der Tochter der Addams Family beleuchtet. Die Hauptfigur wird von einer lebenden abgetrennten Hand begleitet, die selbst eine Figur ist (genannt "Thing"; auf Deutsch "Eiskaltes Händchen").

Zur Einordnung: Die bislang erfolgreichste Netflix-Serie überhaupt, die südkoreanische Thriller-Serie "Squid Game", kam einst in ihren ersten 28 Tagen (andere Zahlen gibt der Streamingdienst nicht heraus) im September/Oktober 2021 auf gut 1,65 Milliarden Stunden. Der Hype begann damals erst ab der zweiten Woche. Bei "Wednesday" wurde jetzt in einem Sechstel der Zeit schon ein Fünftel der Stunden gezählt.

Die Zahl der 50 Millionen "Wednesday"-Haushalte, so rechnete Netflix vor, ergibt sich, wenn man die Zahl der gestreamten Stunden durch die Länge der Serie teile (6,8 Stunden). "Wednesday" schaffte es außerdem in 93 Ländern in die Top 10 bei den Serien. Dies gelang zuletzt der vierten Staffel von "Stranger Things" Ende Mai/Anfang Juni. Die Serie kam damals in ihren ersten drei Tagen auf 286,8 Millionen Stunden.

Mit nach eigenen Angaben etwa 223 Millionen Nutzerkonten nennt sich Netflix "der größte Streaming-Entertainment-Dienst weltweit"./gth/DP/zb

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
NETFLIX INC 302,900 EUR 03.12.22 10:27 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 147 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
30.11.2022 05:58 Netflix: Rekordstart für 'Wednesday'
29.11.2022 06:35 ROUNDUP: Musk greift Apple mit Tweet-Serie an
23.11.2022 06:18 Netflix: '1899' in 90 Ländern in Top Ten
23.11.2022 06:17 Netflix: 'Im Westen nichts Neues' in Top 3 der nic...
16.11.2022 06:20 Netflix: Fünfte 'The Crown'-Staffel in 88 Länder...
16.11.2022 06:19 Netflix: 'Im Westen nichts Neues' in Top 5 der nic...
15.11.2022 22:39 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Gewinnmitnahmen b...
15.11.2022 20:06 Aktien New York: Gewinnmitnahmen bremsen Rally der...
15.11.2022 16:45 ROUNDUP/Aktien New York: Erzeugerpreise und Indust...
14.11.2022 05:56 Verbraucherzentralen finden viele Mängel beim Kü...
08.11.2022 22:58 Disney mit starkem Wachstum - hohe Kosten drücken...
07.11.2022 17:05 Studie: Bildschirmzeit von Kindern in Pandemie de...
02.11.2022 05:22 Netflix: Neue Staffel von 'Barbaren' in 61 Länder...
19.10.2022 22:38 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Steigende Anleihe...
19.10.2022 20:01 Aktien New York: Steigende Anleiherenditen belaste...
19.10.2022 17:01 ROUNDUP/Aktien New York: Schwung erlahmt nach zwei...
19.10.2022 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 19.10.2022 - 1...
19.10.2022 15:09 ROUNDUP 2: Netflix gewinnt dank 'Stranger Things' ...
19.10.2022 15:07 Aktien New York Ausblick: Nach zwei starken Handel...
19.10.2022 14:16 Schumacher-Dokumentation im Free-TV bei RTL

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services