Märkte & Kurse

FLUTTER ENTERTAINMENT PLC
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: IE00BWT6H894 WKN: A14RX5 Typ: Aktie DIVe: 0,29% KGVe: 89,92
 
186,500 USD
-2,53
-1,34%
Verzögerter Kurs: heute, 19:32:16
Aktuell gehandelt: 571.133 Stk.
Intraday-Spanne
185,170
187,270
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -
Perf. 5 Jahre -
52-Wochen-Spanne
-
-
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
31.05.2024-

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Wenig Bewegung - EuroStoxx 50 aber mit Mai-Plus

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas wichtigste Aktienindizes haben sich am Freitag mehrheitlich nur wenig von der Stelle bewegt. Ein überraschend starker Anstieg der Inflation in der Eurozone und erwartungsgemäße Teuerungsdaten aus den USA sorgten nur temporär für stärkere Kursschwankungen.

Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 schloss 0,03 Prozent fester mit 4983,67 Punkten. Auf Wochensicht verbuchte der Eurozonen-Leitindex damit einen Verlust von 1 Prozent. Die Bilanz für den Mai hingegen weist ein Plus von 1,4 Prozent auf. Der französische Cac 40 gewann am Freitag 0,18 Prozent auf 7992,87 Punkte. Für den britischen FTSE 100 <GB0001383545 ging es um 0,57 Prozent auf 8277,99 Zähler nach oben.

Die Verbraucherpreise im Währungsraum legten im Mai stärker als erwartet zu, nachdem sie im Vormonat stagniert und sich davor abgeschwächt hatten. Auch die von den Währungshütern besonders beachtete Kerninflation ohne Energie und Nahrungsmittel stieg erstmals seit längerem wieder an. Für die kommende Woche wird zwar weiter fest mit einem ersten Zinsschritt der Europäischen Zentralbank (EZB) nach unten gerechnet. Der weitere Zinspfad ist hier aber ebenso ungewiss wie in den USA, wo die Leitzinsen eher später als früher sinken dürften.

Für die EZB wäre eine fallende Inflationsrate vor der entscheidenden Sitzung am Donnerstag angenehmer gewesen, schrieb Chefvolkswirt Thomas Gitzel von der VP Bank. Zudem habe die Kerninflationsrate entgegen den Erwartungen sogar merklich zugelegt. Ungeachtet der aktuellen Entwicklung werde die EZB den Leitzins aber um 0,25 Prozentpunkte senken, fuhr Gitzel fort: "Das ist gewissermaßen in Stein gemeißelt". Bei der anstehenden Zinssitzung gehe es also nicht darum, ob die EZB lockere, sondern wie stark die Währungshüter im laufenden Jahr die Zinsen reduzierten. Ob es zu den ursprünglich erwarteten deutlichen Zinssenkungen komme, bleibe in Anbetracht der Kerninflation fraglich.

Unter den Einzelwerten sackten die Aktien von Capgemini am Freitag als einer der größten Verlierer im Cac 40 um 4,5 Prozent ab. Zuvor hatten das Analysehaus Jefferies und die US-Bank JPMorgan ihre Kaufempfehlungen für den IT-Dienstleister gestrichen. Der Nachfragedruck halte an, wie jüngste Daten gezeigt hätten, schrieb JPMorgan-Analyst Toby Ogg. Jefferies-Experte Charles Brennan ergänzte, die Branchenerholung verzögere sich.

In London verzeichneten die Anteilscheine des Sportbekleidungshändlers JD Sports ein Minus von 4,7 Prozent. Der bereinigte Vorsteuergewinn und der Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr hatten enttäuscht.

Ansonsten fielen in London die Aktien des Glücksspielkonzerns Flutter mit deutlichen Kursschwankungen auf. Die Papiere waren zwischenzeitlich um mehr als 18 Prozent abgesackt, büßten am Ende aber lediglich 0,5 Prozent ein. Für Irritationen sorgte der angekündigte Rücktritt des Finanzchefs Paul Edgecliffe-Johnson. Dessen Abgang werde mit seinen familiären Verpflichtungen in Großbritannien im Zusammenhang mit dem Umzug des Unternehmens an die Hauptbörse in New York begründet, hob Analyst Paul Ruddy von Davy Research hervor.

An der Zürcher Börse zählte der Pharmakonzern Novartis mit plus 2,1 Prozent zu den größten Gewinnern. Dessen Mittel Scemblix habe bei Patienten mit einer bestimmten Form von Blutkrebs in einer zulassungsrelevanten Studie selbst seine optimistischsten Erwartungen übertroffen, lobte Jefferies-Analyst Peter Welford. Zudem zeigten weitere Daten aus einer Phase-III-Studie, dass das Krebsmittel Kisqali bei bestimmtem Brustkrebs auch im Hochrisikobereich wirksam sei.

Beim Konkurrenten Sanofi konnten sich die Anleger über einen Kursanstieg von 1,3 Prozent freuen. Die Franzosen teilten mit, dass ihr Mittel Dupixent in der Europäischen Union zur Behandlung von Patienten mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) zugelassen werden soll./gl/he

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
CAPGEMINI SE 186,500 EUR 24.06.24 19:32 Lang & S...
FLUTTER ENTERTAINMENT PLC 173,350 EUR 24.06.24 19:32 Lang & S...
JD SPORTS FASHION PLC 1,520 EUR 24.06.24 17:35 Lang & S...
NOVARTIS AG 99,450 EUR 24.06.24 19:31 Lang & S...
SANOFI S.A. 90,370 EUR 24.06.24 19:32 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2    Anzahl: 26 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
31.05.2024 18:25 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Wenig Bewegung - Eu...
31.05.2024 12:23 Aktien Europa: Wenig Bewegung - Zinssorgen bestimm...
14.05.2024 18:50 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Anleger halten sich...
14.05.2024 12:02 Aktien Europa: Abwartendes Geschäft - Vodafone ge...
05.04.2024 08:32 ROUNDUP: Ausmaß wie 'Dieselskandal'? BGH äußert...
05.04.2024 06:08 BGH stärkt Spielern im Streit um unerlaubte Sport...
26.03.2024 12:02 Aktien Europa: Leichte Gewinne - Zurückhaltung pr...
07.02.2024 06:27 Wettrekord für Super Bowl: 23,1 Milliarden US-Dol...
18.01.2024 18:22 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Erholung - Freizeit...
18.01.2024 12:21 Aktien Europa: Stabilisierung - Technologie- und L...
19.12.2023 18:33 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Moderate Gewinne - ...
19.12.2023 11:03 Aktien Europa: Leicht im Plus - UBS wegen Cevian-E...
18.12.2023 05:50 INDEX-MONITOR: Wolters Kluwer ersetzt Flutter im E...
04.12.2023 18:17 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Börsen legen Versc...
04.12.2023 12:14 Aktien Europa: Weitgehend stabil nach starkem Lauf
03.12.2023 14:59 INDEX-Monitor: Wolters Kluwer ersetzt Flutter im E...
13.11.2023 15:07 ROUNDUP: 'Big Business' Glücksspiel - Millionen s...
09.11.2023 18:20 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Klare Gewinne - Ady...
09.11.2023 12:15 Aktien Europa: Moderate Gewinne - Adyen mit Kurssp...
09.11.2023 10:29 AKTIE IM FOKUS: Flutter sacken ab nach Zahlen und ...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services