Märkte & Kurse

BEFESA S.A.
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: LU1704650164 WKN: A2H5Z1 Typ: Aktie DIVe: 3,11% KGVe: 14,87
 
29,800 EUR
-0,24
-0,80%
Echtzeitkurs: heute, 22:26:36
Aktuell gehandelt: 368 Stk.
Intraday-Spanne
29,480
30,040
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -12,27%
Perf. 5 Jahre -12,16%
52-Wochen-Spanne
23,400
37,560
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
25.04.2024-

Aktien Frankfurt: US-Daten drücken Dax tiefer unter 18 000 Punkte

FRANKFURT (dpa-AFX) - Schwache Konjunkturdaten aus den USA haben den Dax am Donnerstagnachmittag tiefer unter die Marke von 18 000 Punkten zurückgeworfen. Zuletzt lag der deutsche Leitindex 0,9 Prozent im Minus bei 17 934 Punkten. Bereits tags zuvor war der Dax-Erholung an der 21-Tage-Durchschnittslinie der Schwung ausgegangen.

Nach den starken Zahlen im dritten und vierten Quartal 2023 habe sich das US-Wachstum im ersten Quartal deutlich verlangsamt, so der Helaba-Experte Ulrich Wortberg. Auch der private Konsum habe etwas enttäuscht. Davon dürfte allerdings die Zinssenkungsfantasie nicht weiter gedämpft werden.

Der MDax der mittelgroßen Werte sank am Donnerstag um 0,6 Prozent auf 26 197 Punkte. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Euroregion verlor über ein Prozent.

Das Handelsgeschehen wird geprägt von der Fahrt aufnehmenden Berichtssaison. Alleine die Anzahl deutscher Unternehmen, die Ergebnisse für das erste Quartal vorgelegt haben, ist zweistellig. Dazu gehören aus dem Dax etwa BASF , die Deutsche Bank und Symrise .

Letztere waren mit einem Abschlag von zeitweise 6 Prozent schwächster Dax-Wert. Erst an ihrer 200-Tage-Linie stoppte der Kursrutsch. Der Konkurrent Givaudan hatte die Messlatte mit seinen jüngsten Quartalszahlen hoch gelegt, so der Jefferies-Analyst Charles Bentley. Beim deutschen Duft- und Aromenhersteller hätten die Volumina enttäuscht.

Die Aktien der Deutschen Bank drehten indes nach der Analystenkonferenz zu den Geschäftszahlen klar ins Plus. Sie gewannen 8 Prozent und kletterten auf einen neuen Höchststand seit 2017. Die Frankfurter fuhren trotz höherer Rückstellungen für mögliche Risiken zum Jahresauftakt höhere Gewinne ein und Konzernchef Christian Sewing sprach vom "besten Ergebnis seit 2013". Experten lobten unisono ein starkes Abschneiden des Geldhauses im Investmentbanking.

Die Anteilsscheine von BASF pendelten derweil um ihr Vortagesniveau und lagen zuletzt 1,7 Prozent im Minus. Der weltgrößte Chemiekonzern startete mit einem Umsatzrückgang in das neue Jahr. Analyst Chetan Udeshi von der US-Investmentbank JPMorgan zeigte sich aber in einer ersten Reaktion zufrieden. Die Leverkusener hätten die Erwartungen übertroffen - bei gutem Geschäftsmix.

Zweistellige Kursverluste gab es im MDax bei Befesa . Die Papiere des Recyclingspezialisten sanken um über fünfzehn Prozent auf das tiefste Niveau seit November, nachdem der Ausblick die Anleger enttäuscht hatte.

Um vierzehn Prozent empor ging es derweil für Delivery Hero . Der Essenslieferdienst will dank Zusatzeinnahmen noch schneller wachsen als gedacht. Konzernchef Niklas Östberg betonte zudem die Strategie eines "profitablen Wachstums". Entsprechend greift der Manager weiter durch und macht mit unrentablen Geschäften kurzen Prozess. Auch Hellofresh zogen kräftig an. Verhaltene Nachfrage nach Kochboxen konnte mit dem Angebot an Fertigmahlzeiten ausgeglichen werden.

Der Euro wurde nach den US-Daten mit 1,0690 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs tags zuvor auf 1,0686 Dollar festgesetzt.

Am Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite von 2,58 Prozent am Vortag auf 2,61 Prozent. Der Rentenindex Rex fiel um 0,08 Prozent auf 123,99 Punkte. Der Bund-Future sank um 0,12 Prozent auf 129,94 Punkten./ag/jha/

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
BASF SE 46,420 EUR 25.06.24 22:03 Lang & S...
BEFESA S.A. 29,600 EUR 25.06.24 22:17 Lang & S...
DELIVERY HERO SE 24,870 EUR 25.06.24 22:17 Lang & S...
DEUTSCHE BANK AG 14,656 EUR 25.06.24 22:03 Lang & S...
GIVAUDAN SA 4.500,000 EUR 25.06.24 22:59 Lang & S...
HELLOFRESH SE 5,114 EUR 25.06.24 22:37 Lang & S...
SYMRISE AG 114,900 EUR 25.06.24 22:03 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 86 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
21.06.2024 08:30 EQS-News: Befesa erwirbt vollständiges Eigentum a...
17.05.2024 11:29 EQS-News: Einladung zur Hauptversammlung am 20. Ju...
29.04.2024 10:15 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt weit...
25.04.2024 18:25 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Schwaches US-Wac...
25.04.2024 14:57 Aktien Frankfurt: US-Daten drücken Dax tiefer unt...
25.04.2024 12:07 Aktien Frankfurt: Dax rutscht unter 18 000 Punkte ...
25.04.2024 10:55 ROUNDUP: Sinkender Zinkpreis belasten Industrie-Re...
25.04.2024 10:05 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax fällt au...
25.04.2024 09:48 AKTIE IM FOKUS: Befesa droht neues Jahrestief - Au...
25.04.2024 07:57 Sinkende Zinkpreise belasten Industrie-Recycler Be...
25.04.2024 07:30 EQS-News: Befesa baut Momentum von Quartal zu Quar...
19.04.2024 18:08 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax mit drittem ...
19.04.2024 15:02 Aktien Frankfurt: Nahost-Konflikt belastet die Bö...
19.04.2024 12:26 Aktien Frankfurt: Verluste - Anleger sorgen sich u...
19.04.2024 10:14 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Verluste - Is...
04.04.2024 11:18 AKTIE IM FOKUS: Befesa steigen weiter - niedrigere...
03.04.2024 18:11 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Gewinne dank pos...
21.03.2024 12:10 Aktien Frankfurt: Gewinne schrumpfen nach erneutem...
21.03.2024 10:33 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nach Fed-...
29.02.2024 13:08 ROUNDUP: Industrie-Recycler Befesa verdient deutli...

Börsenkalender 1M

25.07.24
Geschäftsbericht

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services