Märkte & Kurse

AMAZON.COM INC.
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: US0231351067 WKN: 906866 Typ: Aktie DIVe: 0,00% KGVe: 40,34
 
169,940 EUR
+0,44
+0,26%
Echtzeitkurs: 17.05.24, 22:26:25
Aktuell gehandelt: 47.028 Stk.
Intraday-Spanne
169,000
170,440
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +59,07%
Perf. 5 Jahre +102,53%
52-Wochen-Spanne
105,660
178,060
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
28.03.2024-

Aktien New York Ausblick: Wenig Bewegung zum Ende eines starken Quartals

NEW YORK (dpa-AFX) - An den gut gelaufenen New Yorker Börsen zeichnet sich am Donnerstag vor Ostern ein wenig bewegter Auftakt ab. Aussagen des US-Notenbankdirektors Christopher Waller zur künftigen Zinspolitik bremsten die Kaufbereitschaft der Anleger.

Eine halbe Stunde vor dem Handelsstart taxierte der Broker IG den Leitindex Dow Jones Industrial 0,1 Prozent höher auf 39 808 Punkte. Für den zu Ende gehenden Monat steuert er auf ein Plus von zwei Prozent zu und für das erste Quartal auf einen Zuwachs von 5,5 Prozent.

Den technologielastigen Nasdaq 100 sieht IG minimal im Minus bei 18 274 Punkten. Das entspräche einem Monatsgewinn von 1,2 Prozent sowie einem Kurszuwachs von 8,7 Prozent für das Quartal. Beide Indizes notieren nicht weit von ihren Rekordständen.

Waller hatte betont, es bestehe keine Eile, die Zinssätze zu senken. Die jüngsten Wirtschaftsdaten rechtfertigen ihm zufolge einen Aufschub oder eine Reduzierung der für dieses Jahr erwarteten Zinssenkungen. Der Währungshüter verwies auf zuletzt enttäuschende Inflationsdaten bei einer gleichzeitig guten Konjunkturentwicklung und einem robusten Arbeitsmarkt. Bislang hoffen die Anleger auf eine erste Zinssenkung im Sommer.

Aktuelle Daten untermauerten Wallers Aussagen. Einer dritten Schätzung zufolge wuchs die US-Wirtschaft im Schlussquartal 2023 stärker als zuvor ermittelt.

Zudem ging die Zahl der wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe überraschend etwas zurück. Ökonomen hatten mit einer Stagnation gerechnet. Der Wert für die Vorwoche wurde zwar nach oben revidiert. Doch die Zahl der Hilfsanträge bleibt auf einem vergleichsweise niedrigen Niveau.

Die Aktien von Walgreens Boots Alliance waren schon vorbörslich mit einem Kursrückgang um 1,6 Prozent auffällig. Die Apothekenkette übertraf zwar im abgelaufenen Quartal die Erwartungen, senkte aber das obere Ende der Zielspanne für den Gewinn im laufenden Geschäftsjahr. Vor rund einem Monat musste Walgreens den Platz im Dow für den Handelsriesen Amazon räumen.

Die Aktionäre von Take-Two Interactive Software mussten ein Minus von 1,7 Prozent hinnehmen. Der Computerspiele-Entwickler einigte sich mit dem schwedischen Branchenkollegen Embracer Group auf die Übernahme von Gearbox Entertainment für 460 Millionen US-Dollar in eigenen Aktien./gl/mis

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
AMAZON.COM INC. 169,700 EUR 18.05.24 11:27 Lang & S...
WALGREENS BOOTS ALLIANCE INC 16,540 EUR 17.05.24 22:59 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 724 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
17.05.2024 12:46 Amazon-Serie 'Maxton Hall' bekommt zweite Staffel
16.05.2024 06:41 OpenAI-Rivale Anthropic holt Instagram-Mitgründer...
14.05.2024 18:22 Streit mit der Telekom: Facebook-Mutter Meta verli...
13.05.2024 20:09 OpenAI lässt ChatGPT mit Nutzern sprechen
13.05.2024 13:42 Microsoft will vier Milliarden Euro in Frankreich ...
13.05.2024 13:38 EU-Kommission: Striktere Regeln für Buchungsporta...
08.05.2024 11:46 Liebe zwischen zwei Welten: Die Streaming-Serie 'M...
07.05.2024 16:48 ROUNDUP/Beauty, Handtaschen und ein neuer Name: Wo...
06.05.2024 15:11 ROUNDUP: Online-Shopping bleibt gefragt - Umsätze...
06.05.2024 11:32 Online-Boom vorerst vorbei - Umsätze bleiben auf ...
06.05.2024 09:46 Amazon will bis Jahresende 2000 Jobs in Erfurt sch...
02.05.2024 05:22 Ebay enttäuscht Börse mit Ausblick
01.05.2024 22:29 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Zinssignale sorge...
01.05.2024 20:47 Aktien New York: Anleger etwas erleichtert nach US...
01.05.2024 17:50 AKTIE IM FOKUS: Amazon gefragt - überzeugt und en...
01.05.2024 16:42 ROUNDUP/Aktien New York: Zurückhaltung vor US-Not...
01.05.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 01.05.2024 - 1...
01.05.2024 14:53 Aktien New York Ausblick: Anleger vorsichtig vor U...
01.05.2024 12:36 AKTIE IM FOKUS: Amazon vorbörslich begehrt - Übe...
01.05.2024 08:42 ROUNDUP: Amazon mit deutlichem Umsatzanstieg

Börsenkalender 1M

22.05.24
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services