Märkte & Kurse

AMAZON.COM INC.
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: US0231351067 WKN: 906866 Typ: Aktie DIVe: 0,00% KGVe: 44,59
 
172,620 EUR
+0,06
+0,03%
Echtzeitkurs: 16.04.24, 22:26:25
Aktuell gehandelt: 111.526 Stk.
Intraday-Spanne
171,440
173,760
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +85,03%
Perf. 5 Jahre +109,11%
52-Wochen-Spanne
92,250
178,060
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
16.02.2024-

ROUNDUP/Aktien New York: Erneut enttäuschende Preisdaten bremsen

NEW YORK (dpa-AFX) - Auf dem Weg zurück in Richtung der erst wenige Tage alten Bestmarken sind die New Yorker Aktienindizes am Freitag nicht mehr voran gekommen. Die Erzeugerpreise waren im Januar in den Vereinigten Staaten etwas stärker gestiegen als erwartet und dies erinnerte die Anleger einmal mehr an die Gefahr, dass die Zinsen vielleicht doch nicht so schnell sinken wie zuletzt erhofft.

Die Indizes, die stärker von Standardwerten geprägt sind, hielten sich zweieinhalb Stunden vor Schluss nah an der Gewinnschwelle auf. Der Dow Jones Industrial gab um 0,03 Prozent auf 38 762,90 Punkte nach, während der marktbreite S&P 500 um 0,05 Prozent auf 5027,43 Zähler fiel. Im Tech-Sektor war das Minus etwas größer, der davon geprägte Nasdaq 100 fiel um 0,41 Prozent auf 17 772,93 Punkte.

Alle drei Indizes hatten sich nach ihren Rücksetzern am Dienstag zuletzt zwei Tage erholt und wieder ihren Bestmarken genähert. Dabei hatten die Anleger am Vortag noch einen Haken an bereits enttäuschende Inflationszahlen gemacht, die den Rücksetzer am Dienstag zunächst ausgelöst hatten. Nun befeuerten Erzeugerpreisdaten einmal mehr die Sorgen vor womöglich noch länger hohen Zinsen. Zuletzt waren solche Ängste der Investoren aber auch mit dem Vertrauen in eine weiche Landung der Wirtschaft abgewogen worden.

Ein überraschend guter Umsatzausblick des Halbleiterausrüsters Applied Materials machte Anlegern Hoffnung auf eine Belebung der Chipbranche. Dies trieb die Rekordrally der Aktien, die schon länger vom Künstliche-Intelligenz-Hype beflügelt werden, erstmals über die 200-Dollar-Marke. Zuletzt betrug das Plus der Aktie 7,8 Prozent. Auch die Papiere anderer Branchenausrüster wie Lam Research und KLA legten zu.

Mit deutlichen Kursausschlägen fielen die Papiere der Kryptowährungsböse Coinbase auf, die mit unerwartet starken Quartalszahlen punktete und erstmals seit zwei Jahren wieder einen Gewinn erwirtschaftete. Anleger erfreuten sich hier an einem Kurssprung um 12,5 Prozent.

Überraschend schwache Geschäftsziele lieferte dagegen der Online-Lieferdienst Doordash , dessen Aktien um acht Prozent in die Knie gingen. Keine guten Nachrichten sendete auch Dropbox mit seinem Quartalsbericht, wie ein Kurseinbruch um 22 Prozent zeigt. Die Resultate und Begleitaussagen deuteten nach gutem Lauf der Aktien auf eine negative Wendung des Chance-Risiko-Profils hin, hieß es von Bank of America. Deren Analyst Michael Funk stufte sie gleich doppelt auf "Underperform" ab.

Abseits des Bilanzreigens verlieh eine positive Analystenstudie der Rekordrally des US-Pharmakonzerns Eli Lilly mit einem Anstieg um 4,2 Prozent weiteren Schwung. Das Unternehmen profitiert aktuell ähnlich wie der dänische Hersteller Novo Nordisk vom Hype um seine neuartigen Diabetesmittel und Appetitzügler. Branchenexperte Terence Flynn von der US-Bank Morgan Stanley hob sein Kursziel für die Aktie um fast 20 Prozent an und sieht damit selbst nach der jüngst starken Kursentwicklung noch Aufwärtspotenzial.

Der Analyst spekulierte, dass Eli Lilly als erstes Biopharmaunternehmen bald zum elitären Club jener Konzerne mit einer Marktkapitalisierung von einer Billion Dollar gehören könnte. Auf diesen Börsenwert kommen bislang nur Techwerte wie Microsoft , Apple , Nvidia , Alphabet , Amazon und die Facebook-Mutter Meta ./tih/he

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
ALPHABET INC A 145,080 EUR 16.04.24 22:59 Lang & S...
AMAZON.COM INC. 172,400 EUR 16.04.24 22:59 Lang & S...
APPLE INC 159,300 EUR 16.04.24 22:59 Lang & S...
APPLIED MATERIALS INC 196,880 EUR 16.04.24 22:59 Lang & S...
COINBASE GLOBAL INC. CLASS A 204,300 EUR 16.04.24 22:59 Lang & S...
DOORDASH INC. CLASS A 124,500 EUR 16.04.24 22:00 Lang & S...
DROPBOX INC. CLASS A 21,510 EUR 16.04.24 22:58 Lang & S...
ELI LILLY AND COMPANY 705,300 EUR 16.04.24 22:58 Lang & S...
KLA CORP. 647,900 EUR 16.04.24 22:59 Lang & S...
LAM RESEARCH CORP 908,200 EUR 16.04.24 22:59 Lang & S...
META PLATFORMS INC. CLASS A 469,500 EUR 16.04.24 22:59 Lang & S...
MICROSOFT CORP. 390,200 EUR 16.04.24 22:59 Lang & S...
NVIDIA CORP. 822,100 EUR 16.04.24 22:59 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 398 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
12.04.2024 06:17 Amazon-Chef: EU-Blockade des iRobot-Kaufs 'traurig...
11.04.2024 22:38 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow holt Anfangsv...
11.04.2024 20:16 Aktien New York: Dow erholt sich vor Start in die ...
11.04.2024 07:35 Amazon soll in Patentprozess über eine halbe Mill...
10.04.2024 06:10 Intel will Nvidia bei KI-Chips mehr Konkurrenz mac...
08.04.2024 08:10 Champions League: Viertelfinal-Spiel der Bayern am...
07.04.2024 11:04 Musik-Abos in Europa künftig außerhalb des App S...
05.04.2024 22:27 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Erholt von Kashka...
05.04.2024 20:00 Aktien New York: Erholt von Kashkari - Starke Jobd...
05.04.2024 16:28 ROUNDUP/Aktien New York: Erholt - Starke Jobdaten ...
04.04.2024 05:55 Kreise: Apple denkt über Haushalts-Roboter nach
03.04.2024 06:07 Amazon setzt in US-Supermärkten auf smarte Einkau...
29.03.2024 13:10 Cannabis, Elterngeld, Energie: Das ändert sich im...
28.03.2024 14:15 Aktien New York Ausblick: Wenig Bewegung zum Ende ...
27.03.2024 19:04 Amazon investiert weitere Milliarden in KI-Start-u...
26.03.2024 05:36 Amazon: Mehr als sieben Millionen gefälschte Arti...
25.03.2024 14:14 ROUNDUP 2: EU-Kommission erhöht Druck auf Tech-Ri...
25.03.2024 11:45 ROUNDUP: EU-Kommission eröffnet Verfahren gegen A...
25.03.2024 05:59 DFL-Chef: Gehen selbstbewusst in Auktion der TV-Re...
21.03.2024 19:17 ROUNDUP 2: US-Justizministerium reicht Wettbewerbs...

Börsenkalender 1M

25.04.24
Geschäftsbericht

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services