Märkte & Kurse

BRANICKS GROUP AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000A1X3XX4 WKN: A1X3XX Typ: Aktie DIVe: 3,71% KGVe: -
 
1,408 EUR
+0,01
+0,72%
Verzögerter Kurs: heute, 13:21:03
Aktuell gehandelt: -
Intraday-Spanne
1,376
1,414
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -80,23%
Perf. 5 Jahre -85,59%
52-Wochen-Spanne
0,878
7,070
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
22.01.2024-

EQS-News: Branicks Group AG führt Verhandlungen über Verlängerung Brückenfinanzierung und läd zu Verhandlungen über Verlängerung 2024 fälliger Schuldscheindarlehen ein - Jahresziele 2023 weitgehend erreicht (deutsch)

Branicks Group AG führt Verhandlungen über Verlängerung Brückenfinanzierung und läd zu Verhandlungen über Verlängerung 2024 fälliger Schuldscheindarlehen ein - Jahresziele 2023 weitgehend erreicht

^
EQS-News: Branicks Group AG / Schlagwort(e): Finanzierung/Dividende
Branicks Group AG führt Verhandlungen über Verlängerung Brückenfinanzierung
und läd zu Verhandlungen über Verlängerung 2024 fälliger
Schuldscheindarlehen ein - Jahresziele 2023 weitgehend erreicht

22.01.2024 / 12:35 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Branicks Group AG führt Verhandlungen über Verlängerung Brückenfinanzierung
und läd zu Verhandlungen über Verlängerung 2024 fällig werdender
Schuldscheindarlehen ein - Jahresziele 2023 weitgehend erreicht

  * Aktionsplan Performance 2024 wird konsequent umgesetzt

  * Fokus auf Maßnahmen zur Stabilisierung der Finanzlage und Entschuldung

  * Keine Dividende geplant

  * Jahresziele für 2023 weitgehend erreicht

Frankfurt, 22.01.2024 - Die Branicks Group AG ("Branicks"), ISIN:
DE000A1X3XX4, führt Verhandlungen mit den Darlehensgebern der noch in Höhe
von 200 Mio. Euro valutierenden Brückenfinanzierung für den im Jahr 2022
vollzogenen Erwerb ihrer Anteile an der VIB Vermögen AG. Zudem wird Branicks
heute auch die Schuldscheinnehmer in 2024 fällig werdender
Schuldscheindarlehen über insgesamt 225 Mio. Euro zu Verhandlungen einladen.

Stabilisierung der Finanzlage und Entschuldung

Branicks strebt in den Verhandlungen mit den Darlehensgebern der
Brückenfinanzierung an, neben einer vorläufigen Aussetzung bestimmter
Kreditbedingungen und zeitnah zu erfüllender Zahlungsverpflichtungen eine
Laufzeitverlängerung zu vereinbaren. Ziel der mit den Schuldscheinnehmern
aufzunehmenden Verhandlungen ist ebenfalls eine Laufzeitverlängerung.

Vor dem Hintergrund der länger als erwartet andauernden Stagnation am
Transaktionsmarkt sieht der Vorstand sich mit Rücksicht auf die kurz- und
mittelfristigen Fälligkeiten unter den bestehenden Finanzierungen zu
Maßnahmen zur Stabilisierung der Finanzlage veranlasst. In diesem
Zusammenhang hat der Vorstand heute entschieden, dem Aufsichtsrat
vorzuschlagen, keine Dividendenzahlung für das Geschäftsjahr 2023
vorzusehen. Der Vorstand prüft und verfolgt aktuell zudem weitere Maßnahmen
zur Stärkung der Liquidität und Entschuldung.

Zentrale Zielvorgaben für 2023 weitgehend erreicht

Auf Basis vorläufiger, noch nicht testierter Zahlen bestätigt Branicks das
weitgehende Erreichen ihrer Jahresziele für 2023. Insbesondere liegen die
Funds from Operations (FFO I, nach Minderheiten, vor Steuern) mit rund 50
Mio. Euro am unteren Ende der erwarteten Spanne von 50 bis 55 Mio. Euro. Das
beurkundete Verkaufsvolumen konnte durch mehrere Immobilienverkäufe zum
Jahresende 2023 auf 285 Mio. Euro erhöht und damit das untere Ende des
prognostizierten Jahresziels von 300 bis 600 Mio. Euro annähernd erreicht
werden. Die zuletzt in 2023 erzielten Verkaufspreise unterstreichen die hohe
Werthaltigkeit des Immobilienportfolios der Branicks Group.

Sonja Wärntges, Vorstandsvorsitzende von Branicks: "Seit dem Start des
Aktionsplans ´Performance 2024´ arbeiten wir konsequent an der Umsetzung der
darin definierten strategischen Themen. Fokus zum Jahresbeginn 2024 ist die
Stabilisierung unserer Finanzlage. Operativ sind wir mit unserem sehr
werthaltigen Portfolio weiter robust unterwegs. So ist es uns trotz des
fortdauernd schwierigen Transaktionsmarkts gelungen, unsere
Transaktionspipeline in 2023 weitestgehend abzuarbeiten. Die sich
abzeichnende Stabilisierung im Immobilienumfeld macht Hoffnung auf eine
Aufhellung der Rahmenbedingungen im Jahresverlauf 2024".

Erfolgreiche Immobilientransaktionen bestätigen hohe Werthaltigkeit des
Portfolios

Im Dezember 2023 konnte das Unternehmen zwei Transaktionen im Gesamtvolumen
von 60 Mio. Euro beurkunden. Dabei handelt es sich zum einen um das rund
10.900 qm große Hamburger Büro- und Geschäftshaus "Elbspeicher", das an die
HIH Invest Real Estate GmbH (HIH Invest) veräußert wurde. Zum anderen wurden
acht kleinere Gewerbeimmobilien mit Büro- und Wohneinheiten aus dem
Portfolio der BBI Bürgerliches Brauhaus Immobilien Aktiengesellschaft, einer
Tochtergesellschaft der Branicks-Tochter VIB Vermögen AG veräußert und damit
ein weiterer Schritt zur Bereinigung des Portfolios um Randaktivitäten
gemacht. Damit hat Branicks das Jahr 2023 segmentübergreifend mit einem
Gesamtverkaufsvolumen von 285 Mio. Euro abgeschlossen.

Branicks wird den Kapitalmarkt und die Öffentlichkeit über den weiteren
Fortgang entsprechend den rechtlichen Anforderungen informieren.

Mehr Informationen unter Branicks.com.

PR-Kontakt Branicks Group AG:

Stephan Heimbach / Anita Lang

Neue Mainzer Straße 32-36

60311 Frankfurt am Main

Fon +49 69 9454858-1569

pr@branicks.com

IR-Kontakt Branicks Group AG:

Jasmin Dentz

Neue Mainzer Straße 32-36

60311 Frankfurt am Main

Fon +49 69 9454858-1492

ir@branicks.com


---------------------------------------------------------------------------

22.01.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Branicks Group AG
                   Neue Mainzer Straße 32-36
                   60311 Frankfurt am Main
                   Deutschland
   Telefon:        +49 69 9454858-1492
   Fax:            +49 69 9454858-9399
   E-Mail:         ir@branicks.com
   Internet:       www.branicks.com
   ISIN:           DE000A1X3XX4, DE000A12T648, DE000A2GSCV5, DE000A2NBZG9
   WKN:            A1X3XX, A12T64, A2GSCV, A2NBZG
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
                   München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Börse Luxemburg
   EQS News ID:    1820197



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1820197 22.01.2024 CET/CEST

°
Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
BRANICKS GROUP AG 1,402 EUR 18.04.24 13:18 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 84 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
15.04.2024 09:03 EQS-News: Branicks Group AG: Frau Dr. Angela Geerl...
08.04.2024 15:00 EQS-Stimmrechte: Branicks Group AG (deutsch)
05.04.2024 19:00 EQS-Stimmrechte: Branicks Group AG (deutsch)
04.04.2024 07:00 EQS-Stimmrechte: Branicks Group AG (deutsch)
02.04.2024 15:00 EQS-Stimmrechte: Branicks Group AG (deutsch)
26.03.2024 16:50 EQS-Stimmrechte: Branicks Group AG (deutsch)
26.03.2024 16:44 EQS-Stimmrechte: Branicks Group AG (deutsch)
26.03.2024 16:26 EQS-News: Branicks Group AG: Klare Strategie für ...
26.03.2024 16:19 EQS-Adhoc: Branicks Group AG: Große Mehrheit für...
25.03.2024 07:00 EQS-Stimmrechte: Branicks Group AG (deutsch)
20.03.2024 07:00 EQS-Stimmrechte: Branicks Group AG (deutsch)
14.03.2024 07:00 EQS-News: Branicks Group AG verkauft Einzelhandels...
12.03.2024 09:30 EQS-News: Branicks Group AG: Bekanntmachung des ge...
11.03.2024 07:00 EQS-News: Erfolgreicher Jahresauftakt: Branicks Gr...
05.03.2024 16:01 EQS-Adhoc: Branicks Group AG: Verlängerung der 20...
01.02.2024 23:38 EQS-Adhoc: Branicks Group AG: Einigung mit Kreditg...
31.01.2024 07:00 EQS-News: Branicks Group AG: Langfristige Vermietu...
23.01.2024 18:30 EQS-Stimmrechte: Branicks Group AG (deutsch)
22.01.2024 12:35 EQS-News: Branicks Group AG führt Verhandlungen ?...
22.01.2024 12:18 EQS-Adhoc: Branicks Group AG führt Verhandlungen ...

Börsenkalender 1M

30.04.24
Geschäftsbericht

16.05.24
Geschäftsbericht

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services