Märkte & Kurse

ASOS PLC
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: GB0030927254 WKN: 912703 Typ: Aktie DIVe: 0,00% KGVe: -
 
4,310 EUR
-0,06
-1,42%
Verzögerter Kurs: heute, 12:31:48
Aktuell gehandelt: -
Intraday-Spanne
4,310
4,350
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +1,72%
Perf. 5 Jahre -
52-Wochen-Spanne
3,834
5,370
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
22.12.2023-

AKTIEN IM FOKUS 2: Nike schockt mit Umsatzausblick - Adidas und Puma unter Druck

(neu: Kurse, Branchentendenz und Analystenkommentar)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Mit einer bösen Überraschung für die ganze Branche hat der US-Sportmodehersteller Nike aufgewartet. Der Konzern enttäuschte am Donnerstagabend die Anleger mit seinen Aussagen zur Umsatzentwicklung. Die Aktie brach im nachbörslichen New Yorker Handel um fast 12 Prozent ein und zog am Freitagvormittag die Papiere von Adidas und Puma in Deutschland mit nach unten.

Adidas-Aktien verloren als eines der Dax-Schlusslichter rund sechs Prozent, ähnlich viel büßten auch Puma als schwächster MDax-Wert ein. "Die Aussagen von Nike waren in den vergangenen Quartalen nicht mehr so kursrelevant für die der Wettbewerber, aber diese schlechte Nachricht dürfte auch Adidas und Puma belasten", hatte ein Händler schon vor dem Börsenauftakt prognostiziert.

Nike rechnet im laufenden Quartal mit einem leichten Umsatzrückgang. Im vierten Geschäftsquartal sollen die Erlöse dann wieder steigen, allerdings nur um einen niedrigen einstelligen Prozentsatz. Der Umsatz in der wichtigen Region Groß-China verpasste trotz eines Anstiegs die Erwartungen am Markt.

"Der gedrückte Umsatzausblick dürfte im Fokus stehen", schrieb Analyst Randal Konik von Jefferies mit Blick auf die Reaktion der Anleger. Das abgelaufene zweite Geschäftsquartal zeige eine sich abschwächende Nachfrage. "Das ist nicht gut", urteilte der Experte vor allem mit Blick auf eine nachlassende Nachfrage in Nordamerika. Das ist auch für Adidas und Puma eine wichtige Absatzregion.

Analyst Matthew Boss von JPMorgan merkte an, Nike erwarte für 2024 nurmehr ein Umsatzplus von einem Prozent. Dem stehe eine Konsensschätzung von plus 3,7 Prozent gegenüber. Gegenwind wehe dem Unternehmen von der Konjunktur in China und auch in der Region Europa, Naher Osten und Afrika ins Gesicht. Der Absatz auf den immer wichtiger werdenden digitalen Vertriebskanälen sei von Preisnachlässen und Kaufanreizen geprägt.

Letzteres dürfte am Freitag auch die Kurse von Online-Modehändlern mit nach unten ziehen. Im Dax waren Zalando mit minus 6,5 Prozent der größte Verlierer noch vor Adidas. An der Londoner Börse gaben Asos um 2,2 Prozent nach. Der europäische Sektor der Einzelhändler war auf dem Sektortableau der zweitschwächste hinter den Technologiewerten./bek/tav/jha/

 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seite:  1  Anzahl: 17 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
26.03.2024 18:32 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Weitere moderate Ge...
26.03.2024 12:02 Aktien Europa: Leichte Gewinne - Zurückhaltung pr...
31.01.2024 13:09 AKTIEN IM FOKUS: Enttäuschende H&M-Zahlen bel...
22.12.2023 11:10 AKTIEN IM FOKUS 2: Nike schockt mit Umsatzausblick...
22.12.2023 10:54 Aktien Europa: Kaum verändert - Prosus drücken E...
01.11.2023 18:27 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Weitere Gewinne vor...
01.11.2023 14:49 Aktien Frankfurt: Dax steigt vor Fed-Entscheidung
01.11.2023 11:57 Aktien Frankfurt: Vorsicht vor Fed-Entscheidung
19.10.2023 18:45 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Verluste - Kriegsso...
19.10.2023 18:24 Aktien Europa Schluss: Erneut Verluste - Kriegssor...
03.10.2023 11:12 AKTIEN IM FOKUS 2: Boohoo belastet Online-Händler...
27.09.2023 12:12 Aktien Frankfurt: Nur leichte Verluste nach jüngs...
26.09.2023 18:19 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax bleibt wegen...
26.09.2023 15:06 Aktien Frankfurt: Verluste wegen Zins- und Wachstu...
26.09.2023 12:06 Aktien Frankfurt: Talfahrt wegen Zins- und Wachstu...
26.09.2023 11:13 AKTIE IM FOKUS: Zalando fallen weiter - Asos-Gesch...
26.09.2023 10:06 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Weitere Verlu...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services