Märkte & Kurse

DEUTSCHE BANK AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0005140008 WKN: 514000 Typ: Aktie DIVe: 4,44% KGVe: 7,13
 
14,484 EUR
-0,02
-0,11%
Echtzeitkurs: heute, 22:26:22
Aktuell gehandelt: 776.336 Stk.
Intraday-Spanne
14,380
14,680
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +45,64%
Perf. 5 Jahre +84,95%
52-Wochen-Spanne
8,901
15,054
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
23.11.2023-

Pfandbriefbanken: Neugeschäft mit Wohnungskrediten zieht an

BERLIN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Das eingebrochene Neugeschäft mit Krediten für Wohnimmobilien hat sich nach Einschätzung des Verbands deutscher Pfandbriefbanken (VDP) etwas erholt. Im dritten Quartal sagten die im VDP zusammengeschlossenen wichtigsten Immobilienfinanzierer Kredite für Wohnungen und Häuser im Volumen von 16,9 Milliarden Euro zu - 13,4 Prozent mehr als im zweiten Quartal. Zugleich erholte sich das Neugeschäft mit Krediten für Gewerbeimmobilien um 19 Prozent auf 13,8 Milliarden Euro, wie der Verband am Donnerstag berichtete. Gemessen am Vorjahreszeitraum stand in beiden Bereichen aber ein Rückgang von gut einem Fünftel.

Das Neugeschäft mit Immobilienfinanzierungen bewege sich gemessen an den Vorjahren weiter auf verhaltenem Niveau, sagte Jens Tolckmitt, Hauptgeschäftsführer beim VDP. "Allerdings sehen wir jetzt das dritte Quartal in Folge einen Anstieg." Das deute auf eine leichte Erholung hin. Der Verband vertritt Institute wie Deutsche Bank , Commerzbank , Landesbanken, große Sparkassen und Gewerbeimmobilienfinanzierer.

Besonders stark erholte sich demnach das Neugeschäft mit Krediten für Mehrfamilienhäuser zum Vorquartal, allerdings von niedrigem Niveau aus. Auch bei Darlehen für Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Eigentumswohnungen gab es Zuwächse. Bei Krediten für Büroimmobilien ging es weiter kräftig um gut 10 Prozent bergab.

Stark gestiegene Zinsen, hohe Inflation und Unsicherheit um den Ukraine-Krieg haben den langen Immobilienboom in Deutschland beendet. Die Immobilienpreise in Deutschland sind deutlich gefallen. Zugleich halten sich Privathaushalte bei Immobilienkrediten zurück: Im ersten Halbjahr lag das Neugeschäft von Banken um rund 50 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Die Krise insbesondere bei Gewerbeimmobilien treibt auch die Bankenaufseher um, die Rückschläge an den Immobilienmärkten als Gefahren für die Bankbilanzen fürchten./als/DP/tih

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
COMMERZBANK AG 12,815 EUR 16.04.24 22:55 Lang & S...
DEUTSCHE BANK AG 14,468 EUR 16.04.24 22:55 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   4 5 6 7 8    Anzahl: 511 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
19.01.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 19.01.2024 - 1...
18.01.2024 17:54 DAVOS: Deutsche-Bank-Chef betrachtet Übernahmen n...
16.01.2024 18:01 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Politische Krise...
16.01.2024 14:48 Aktien Frankfurt: Geopolitische Risiken und korrig...
16.01.2024 11:54 Aktien Frankfurt: Dax gibt nach - Geopolitik und Z...
15.01.2024 18:06 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax gibt nach - ...
15.01.2024 16:28 AKTIE IM FOKUS: Lanxess steigen - 'HB': Treibt Ver...
15.01.2024 14:31 Aktien Frankfurt: Dax schwächelt - Ohne Wall Stre...
15.01.2024 12:14 Aktien Frankfurt: Kein Schwung ohne Wall Street
15.01.2024 09:40 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax ohne Schw...
15.01.2024 08:58 AKTIEN IM FOKUS: Commerzbank im Blick - Kreise: De...
12.01.2024 18:37 AKTIEN IM FOKUS: Commerzbank im Blick - Kreise: De...
12.01.2024 18:22 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax gleicht Verl...
12.01.2024 15:01 Aktien Frankfurt: Dax steckt US-Inflationszahlen g...
12.01.2024 13:26 AKTIEN IM FOKUS: Anleger nehmen Zahlen aus US-Bank...
11.01.2024 18:22 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax unter Druck ...
11.01.2024 15:02 Aktien Frankfurt: US-Inflationsdaten bremsen Dax
11.01.2024 11:49 Aktien Frankfurt: Dax verliert vor US-Inflationsda...
11.01.2024 11:12 AKTIEN IM FOKUS: Deutsche Bank und Societe General...
11.01.2024 10:11 ROUNDUP: Weniger Aktionäre: Ist der Aufwärtstren...

Börsenkalender 1M

25.04.24
Geschäftsbericht

16.05.24
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services