Märkte & Kurse

HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0006083405 WKN: 608340 Typ: Aktie DIVe: 3,05% KGVe: 10,05
 
77,500 EUR
-0,30
-0,39%
Echtzeitkurs: heute, 11:29:58
Aktuell gehandelt: 335 Stk.
Intraday-Spanne
77,400
78,000
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +11,14%
Perf. 5 Jahre +69,31%
52-Wochen-Spanne
55,200
81,900
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
07.07.2023-

EQS-News: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA: Hauptversammlung bestätigt mit großer Mehrheit Aufsichtsrat und beschließt 2,40 Euro Dividende (deutsch)

HORNBACH Holding AG & Co. KGaA: Hauptversammlung bestätigt mit großer Mehrheit Aufsichtsrat und beschließt 2,40 Euro Dividende

^
EQS-News: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA / Schlagwort(e): Hauptversammlung
HORNBACH Holding AG & Co. KGaA: Hauptversammlung bestätigt mit großer
Mehrheit Aufsichtsrat und beschließt 2,40 Euro Dividende

07.07.2023 / 14:45 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

HORNBACH Holding AG & Co. KGaA: Hauptversammlung bestätigt mit großer
Mehrheit Aufsichtsrat und beschließt 2,40 Euro Dividende

  * Aufsichtsräte für die Amtszeit bis zur Hauptversammlung 2028 mit großer
    Mehrheit erneut gewählt

  * Dividende von 2,40 EUR für das Geschäftsjahr 2022/23 beschlossen -
    Ausschüttungsquote wird gesteigert

  * Solide Entwicklung im abgelaufenen Geschäftsjahr trotz herausforderndem
    Umfeld - CSR-Strategie weiter ausgearbeitet

  * Vorstandsvorsitzender Albrecht Hornbach zieht positive Bilanz und sieht
    das Unternehmen für die Zukunft gut aufgestellt

Bornheim (Pfalz), Deutschland, 7. Juli 2023.

Die Aktionärinnen und Aktionäre der HORNBACH Holding AG & Co. KGaA haben
heute auf der Hauptversammlung mit großer Mehrheit dem Aufsichtsrat erneut
ihr Vertrauen ausgesprochen und alle sechs Mitglieder im Amt bestätigt. Dr.
John Feldmann, ehemaliges Mitglied des Vorstands der BASF SE, wird das
Gremium für eine weitere Amtszeit leiten. Die Handels- und Finanzexpertin
Melanie Thomann-Bopp, Geschäftsführerin des internationalen Küchen- und
Möbel- Produzenten Nolte Küchen, wird auch in Zukunft dem Prüfungsausschuss
vorsitzen. Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats wird weiterhin
Martin Hornbach, Geschäftsführender Gesellschafter der Corivus Gruppe, sein.
Er verfügt über umfangreiche Expertise in den für die HORNBACH Gruppe
wichtigen Themen IT und Logistik. Darüber hinaus sind mit Simone Krah,
Simona Scarpaleggia und Vanessa Stützle drei weitere ausgewiesene
Expertinnen für Handel, Human Resources und digitale Transformation
Mitglieder im Kontrollgremium. Die vollständige Kompetenzmatrix der
Mitglieder des Aufsichtsrats ist im Geschäftsbericht 2022/23 der HORNBACH
Holding auf S. 24 dargestellt. Zwei Drittel der Gremiumsmitglieder sind
Frauen. Fünf der sechs Mitglieder des Aufsichtsrats sind unabhängig im Sinne
des Deutschen Corporate Governance Kodex.

Dr. John Feldmann, Vorsitzender des Aufsichtsrats der HORNBACH Holding AG &
Co. KGaA: "Ich bedanke mich herzlich, auch im Namen meiner
Aufsichtsratskolleginnen und -kollegen für das in uns gesetzte Vertrauen und
freue mich sehr darauf, auch die weitere Zukunft der HORNBACH Gruppe mit den
jüngst erweiterten Vorständen zu gestalten."

Auch die weiteren Vorschläge von Vorstand und Aufsichtsrat wurden
mehrheitlich angenommen - einschließlich die Ausschüttung der
vorgeschlagenen Dividende von 2,40 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr
2022/23. Dies entspricht einer Ausschüttungsquote von 24,4% (Vorjahr 19,2%)
sowie einer Dividendenrendite von 3,1% bezogen auf den XETRA-Schlusskurs am
28. Februar 2023. HORNBACH setzt damit seine Dividendenstrategie fort: Seit
dem Börsengang im Jahr 1987 hat die HORNBACH Holding in jedem Jahr eine
Dividende ausgeschüttet, die auf oder über dem Vorjahresniveau lag.

Albrecht Hornbach, Vorstandsvorsitzender der HORNBACH Management AG, zog
eine positive Bilanz der Unternehmensentwicklung im Geschäftsjahr 2022/23:
"Es ist uns erneut gelungen, die Menschen von unserer Leistungsfähigkeit zu
überzeugen. In einem inflationären Umfeld und bei geringerer Kaufkraft
unserer Kundinnen und Kunden stieg der konzernweite Umsatz um 6,6% auf 6,3
Mrd. Euro. Das ist besonders erfreulich, da bereits das Geschäftsjahr
2021/22 ein Rekordjahr mit außergewöhnlich guten Ergebnissen war." Für die
kommenden Jahre sieht er das Unternehmen gut aufgestellt als verlässlicher
Partner für Heimwerker:innen und Handwerksbetriebe - insbesondere auch im
Hinblick auf ein Sortimentsangebot und Services, die den wachsenden
Ansprüchen an Nachhaltigkeit und der großen Nachfrage nach
energieeffizienten Sanierungen Rechnung tragen.

Auf der Hauptversammlung der HORNBACH Holding waren 77,07% des Grundkapitals
repräsentiert. Die Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen
Tagesordnungspunkten der Hauptversammlung sowie eine Aufzeichnung der Rede
von Albrecht Hornbach sind auf der Webseite der HORNBACH Holding
veröffentlicht:
https://www.hornbach-holding.de/investor-relations/hauptversammlung/

Über die HORNBACH Gruppe

Die HORNBACH Gruppe ist ein unabhängiger, familiengeführter
Einzelhandelskonzern unter dem Dach der HORNBACH Holding AG & Co. KGaA, die
an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und im SDAX vertreten ist. Die
größte Tochtergesellschaft HORNBACH Baumarkt AG betreibt 171 großflächige
Bau- und Gartenmärkte (inklusive Fachmärkte) sowie Online-Shops in neun
europäischen Ländern. Zum Konzern gehören darüber hinaus die HORNBACH
Baustoff Union, ein regionales Baustoffhandelsunternehmen mit 40 Standorten
im Südwesten Deutschlands und Frankreich, sowie die HORNBACH Immobilien AG,
die für den Konzern Einzelhandelsimmobilien entwickelt. Im Geschäftsjahr
2022/23 (Bilanzstichtag: 28. Februar 2023) erzielte die HORNBACH Gruppe
einen Nettoumsatz von 6,3 Mrd. EUR und gehört damit zu den fünf größten
Handelsunternehmen für Bau- und Gartenbedarf in Europa. Der Konzern
beschäftigt rund 25.000 Mitarbeiter:innen.

         Presseund Investor Relations
                              Kontakt
      Antje Kelbert Leiterin Investor           Anne Spies Senior Investor
    Relations Tel.: +49 (0) 6348 / 60      Relations Manager Tel.: +49 (0)
   2444 [1]antje.kelbert@hornbach.com                       6348 / 60 4558
     Christian Grether Pressesprecher     [1]anne.spies@hornbach.com Jonas
         Tel.: +49 (0) 6348 / 60 2571      Peter Junior Investor Relations
    [2]christian.grether@hornbach.com      Manager Tel.: +49 (0) 6348 / 60
                                   1.     5398 [2]jonas.peter@hornbach.com
    mailto:antje.kelbert@hornbach.com    1. mailto:anne.spies@hornbach.com
                                   2.                                   2.
   mailto:christian.grether@hornbach.      mailto:jonas.peter@hornbach.com
                                  com
HORNBACH Holding auf Linkedin


---------------------------------------------------------------------------

07.07.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    HORNBACH Holding AG & Co. KGaA
                   Hornbachstraße 11
                   76879 Bornheim
                   Deutschland
   ISIN:           DE0006083405
   WKN:            608340
   Indizes:        SDAX
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
                   München, Stuttgart, Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1675487



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1675487 07.07.2023 CET/CEST

°
Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA 77,300 EUR 20.06.24 10:55 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2 3 4    Anzahl: 63 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
15.12.2023 15:06 WDH/WOCHENAUSBLICK: Luft für Jahresendrally dünn...
15.12.2023 14:53 WOCHENAUSBLICK: Luft für Jahresendrally wird dün...
10.10.2023 11:18 EQS-DD: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA (deutsch)...
29.09.2023 16:21 EQS-DD: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA (deutsch)...
27.09.2023 07:00 EQS-News: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA: Umsatz u...
25.09.2023 05:50 WOCHENAUSBLICK: Dax muss Notenbank-Aussagen verdau...
22.09.2023 15:59 WOCHENAUSBLICK: Dax muss Notenbank-Aussagen verdau...
19.09.2023 15:11 Aktien Frankfurt: Zinsunsicherheit hält Dax in Sc...
19.09.2023 12:53 AKTIEN IM FOKUS: Baumarktwerte Hornbach und Kingfi...
19.09.2023 12:18 Aktien Frankfurt: Dax stagniert - Anleger warten a...
19.09.2023 09:57 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Zinsunsicherh...
15.09.2023 18:13 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax verliert an ...
15.09.2023 16:59 AKTIE IM FOKUS: Hornbach unter Druck wegen Prognos...
15.09.2023 16:46 Konsumflaute: Hornbach Holding schraubt Erwartunge...
15.09.2023 16:19 EQS-Adhoc: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA: Ums...
21.08.2023 16:16 Baumarktbranche verzeichnet sinkenden Umsatz
07.07.2023 14:46 EQS-News: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA: Haup...
28.06.2023 09:20 EQS-DD: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA (deutsch)...
23.06.2023 15:19 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 23.06.2023 - 1...
23.06.2023 15:01 Aktien Frankfurt: Dax sinkt auf Tagestief - Deutli...

Börsenkalender 1M

25.06.24
Geschäftsbericht

05.07.24
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services