Märkte & Kurse

PROSUS N.V.
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: NL0013654783 WKN: A2PRDK Typ: Aktie DIVe: 0,15% KGVe: 16,13
 
35,735 EUR
+0,11
+0,31%
Echtzeitkurs: 17.05.24, 22:26:41
Aktuell gehandelt: 15.307 Stk.
Intraday-Spanne
35,425
36,730
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +11,21%
Perf. 5 Jahre -
52-Wochen-Spanne
23,820
36,730
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
29.05.2023-

ROUNDUP 2/Aktien Europa Schluss: Verluste im trägen Handel - Gewinne in Türkei

(zweiter Absatz ergänzt)

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Pfingstmontag in einem impulsarmen Handel mit Verlusten geschlossen. Ein Durchbruch im US-Schuldenstreit konnte die Kurse nur anfangs noch etwas nach oben bewegen, nachdem die Hoffnung darauf am Freitag im späteren Handel die Kurse schon angetrieben hatte.

An der Istanbuler Börse kam indes die Gewissheit über die künftige Regierung am Montag gut an. Nachdem der amtierende Präsident Recep Tayyip Erdogan am Sonntag die Stichwahl gegen Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu (74) für sich entschieden hatte, ging es an der Börse in Istanbul nach oben. Der Leitindex BIST 30 stieg um rund vier Prozent auf 5263,69 Punkte.

Der EuroStoxx 50 fiel letztlich um 0,4 Prozent auf 4320,01 Punkte. Der französische Cac 40 gab um 0,23 Prozent auf 7303,81 Zähler nach. Impulse von den Börsen in London und New York fehlten, denn dort wurde am Montag jeweils feiertagsbedingt nicht gehandelt.

Ein Zahlungsausfall der USA mit möglichen negativen Folgen für die Weltwirtschaft wird wohl in letzter Minute vermieden. US-Präsident Joe Biden und der republikanische Verhandlungsführer Kevin McCarthy besiegelten am Wochenende einen Kompromiss, der eine zur Aussetzung der US-Schuldenobergrenze bis 2025 vorsieht im Gegenzug zu deutlichen Kürzungen bei den Ausgaben.

Auch wenn das Vorhaben noch vom Kongress abgesegnet werden muss, glaubt der Marktbeobachter Frank Sohlleder vom Broker ActivTrades, dass nun hinsichtlich der US-Schuldenthematik Ruhe einkehrt. Anleger hätten eine Lösung bereits antizipiert.

Eine positive Ausnahme in der Sektorwertung waren am Montag vor allem die Sektoren Versicherungen, Versorger sowie Öl- und Gaswerte, deren Branchenindizes jeweils um etwas mehr als 0,1 Prozent stiegen.

Banken und Technologiewerte dagegen standen bei Anlegern nicht in der Gunst. Deren Branchenindizes fielen um bis zu 0,65 Prozent. Mit BBVA , Santander und ING gehörten einige Finanzwerte im EuroStoxx mit bis zu 1,7 Prozent zu den klarsten Verlierern.

Noch größer waren die Kursverluste im Eurozonen-Leitindex bei dem Tech-Investor Prosus . Dies wurde mit einer Kursschwäche beim Kerninvestment Tencent in Zusammenhang gebracht. Dessen Aktien waren zuvor in Hongkong der generellen Marktschwäche gefolgt./tih/mis

 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2   Anzahl: 32 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
27.06.2023 18:24 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Börsen berappeln s...
27.06.2023 18:12 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Stabilisierungsv...
27.06.2023 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 27.06.2023 - 1...
27.06.2023 14:35 Aktien Frankfurt: Zins- und Rezessionssorgen lasse...
27.06.2023 13:36 ROUNDUP: Naspers will Prosus-Wert durch einfachere...
27.06.2023 12:09 Aktien Europa: Märkte ohne Schwung - Prosus legen...
27.06.2023 10:55 Naspers will Prosus-Wert durch einfachere Kapitals...
27.06.2023 09:59 AKTIE IM FOKUS: Prosus legen zu - Vereinfachung de...
29.05.2023 18:17 ROUNDUP 2/Aktien Europa Schluss: Verluste im träg...
29.05.2023 18:06 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Verluste im impulsl...
29.05.2023 12:10 KORREKTUR/Aktien Europa: Wenig bewegt im impulslos...
29.05.2023 12:03 Aktien Europa: Wenig bewegt im impulslosen Handel

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services