Märkte & Kurse

HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0006083405 WKN: 608340 Typ: Aktie DIVe: 3,22% KGVe: 7,62
 
80,650 EUR
0,00
0,00%
Echtzeitkurs: 30.01.23, 22:26:34
Aktuell gehandelt: 1.661 Stk.
Intraday-Spanne
80,200
81,900
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -39,51%
Perf. 5 Jahre +9,38%
52-Wochen-Spanne
59,900
140,100
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
29.09.2022-

Aktien Frankfurt Ausblick: Kaum verändert - Börsengang der Porsche AG im Fokus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Stabilisierungsversuch im Dax gerät am Donnerstag wohl wieder ins Stocken. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex signalisiert ihn rund eine Stunde vor Beginn des Xetra-Handels kaum verändert bei 12 184 Punkten. Damit kann er den positiven Trend von der Wall Street zunächst nicht aufnehmen. Hier konnte sich der marktbreite S&P 500 deutlich von seinem tiefsten Niveau seit Ende 2020 absetzen.

Tags zuvor war der Dax mit zwischenzeitlich 11 862 Punkten auf das Niveau von November 2020 abgerauscht. Zusätzlich zu anhaltenden Inflations-, Zins- und Konjunktursorgen sorgten die Sabotageakte auf NordStream-Pipelines und der künftige wirtschaftspolitische Kurs in Großbritannien für enorme Verunsicherung. Nach einem Minus von 2,3 Prozent griffen aber ausreichend Anleger wieder beherzt zu, sodass es der Dax noch ins Plus schaffte. Stützend wirkte insbesondere, dass die Bank of England überraschend ihre Anleihekäufe wieder aufnahm. Die LBBW sprach mit Blick auf den turbulenten Vortag von einer "Achterbahn an den Kapitalmärkten".

An diesem Donnerstag steht nun vor allem der Börsengang der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG im Fokus - der Sportwagentochter von Volkswagen . Inmitten angespannter Finanzmärkte kommt es damit zum größten deutschen Börsengang seit der Telekom im Jahr 1996. Der Ausgabepreis je Vorzugsaktie wurde am Mittwoch mit 82,50 Euro festgelegt und lag damit am oberen Ende der vorab ausgegebenen Spanne von 76,50 bis 82,50 Euro je Wertpapier.

Deutliche Kursgewinne winken den Anlegern von Rational , wie vorbörsliche Kurse bereits zeigen. Der Großküchenausstatter schaut nach einem stark verlaufenen Quartal optimistischer in die Zukunft und erhöht seine Ziele für das Jahr.

Auch Morphosys könnten dem Kurssprung um ein Fünftel vom Vortag weitere Kursgewinne folgen lassen. Der Antikörperspezialist überzeugte mit ermutigenden Daten für sein Blutkrebsmittel Monjuvi. Tags zuvor kam es in der Pharmabranche nach guten Studienergebnissen mit einem Alzheimer-Wirkstoff bei vielen Unternehmen zu einem Kursfeuerwerk - darunter auch Morphosys.

Weniger gut sind die Vorzeichen für Papiere der Hornbach Holding . Die Inflation und erhöhte Kosten haben im zweiten Geschäftsquartal den operativen Gewinn der Rheinland-Pfälzer gedrückt./ag/men

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
DR. ING. H.C. F. PORSCHE AG IN... 106,500 EUR 30.01.23 22:19 Lang & S...
HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA 80,400 EUR 30.01.23 21:31 Lang & S...
MORPHOSYS AG 17,935 EUR 30.01.23 22:48 Lang & S...
RATIONAL AG 615,500 EUR 30.01.23 22:02 Lang & S...
VOLKSWAGEN AG VZ 125,360 EUR 30.01.23 22:46 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2    Anzahl: 40 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
22.12.2022 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 22.12.2022 - 1...
22.12.2022 12:09 Aktien Frankfurt: Dax gibt Erholungsgewinne ab
22.12.2022 09:55 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Starke Wall S...
22.12.2022 09:54 KORREKTUR/Aktien Frankfurt Ausblick: Erholung geht...
22.12.2022 09:36 ROUNDUP: Nachfrage bei Hornbach trotz Inflation ho...
22.12.2022 08:20 Aktien Frankfurt Ausblick: Erholung über 14 000 P...
22.12.2022 07:25 Nachfrage bei Hornbach Holding trotz Preisanstieg ...
22.12.2022 07:00 EQS-News: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA: HORNBACH...
19.12.2022 05:50 WOCHENAUSBLICK: Weihnachtsrally nach Kurssturz im ...
16.12.2022 15:27 WOCHENAUSBLICK: Weihnachtsrally nach Kurssturz im ...
10.10.2022 18:04 EQS-DD: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA (deutsch)...
10.10.2022 18:02 EQS-DD: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA (deutsch)...
29.09.2022 17:31 EQS-DD: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA (deutsch)...
29.09.2022 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 29.09.2022 - 1...
29.09.2022 10:36 ROUNDUP: Kosten drücken auf Betriebsgewinn von Ho...
29.09.2022 10:08 OFFIZIELLE KORREKTUR: Kosten drücken auf Betriebs...
29.09.2022 08:19 Aktien Frankfurt Ausblick: Kaum verändert - Börs...
29.09.2022 07:05 Inflation und Kosten drücken auf Betriebsgewinn v...
29.09.2022 06:58 EQS-News: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA: Horn...
26.09.2022 08:13 WOCHENAUSBLICK 2: Zinserhöhungen bleiben der Anle...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services