Märkte & Kurse

BASF SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000BASF111 WKN: BASF11 Typ: Aktie DIVe: 6,99% KGVe: 8,82
 
48,715 EUR
+0,76
+1,58%
Echtzeitkurs: heute, 18:18:27
Aktuell gehandelt: 229.788 Stk.
Intraday-Spanne
47,555
48,725
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -17,74%
Perf. 5 Jahre -48,49%
52-Wochen-Spanne
37,910
69,110
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
08.09.2022-

Russland liefert Uran ins Emsland

LINGEN (dpa-AFX) - Mehr als sechs Monate nach Beginn des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine wird im Emsland eine Uranlieferung aus Russland erwartet. Das Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE) bestätigte aktuelle Transporte von Russland in die Brennelementefabrik im niedersächsischen Lingen. Grundlage seien Genehmigungen aus dem Jahr 2021, sagte ein BASE-Sprecher. Die maximal zulässige Anzahl von Transporten sei bisher noch nicht ausgeschöpft. "Es sind also bezüglich dieser Genehmigungen weitere Transporte möglich", sagte der Sprecher. Zuletzt wurde auf Grundlage dieser Genehmigungen am 18. Januar Uran aus Russland nach Lingen geliefert, also gut einen Monat vor Kriegsbeginn am 24. Februar.

Nach Angaben des Bündnisses Atomkraftgegner_innen im Emsland (AgiEL) befindet sich zurzeit ein Schiff mit angereichertem Uranhexafluorid von Russland auf dem Weg ins niederländische Rotterdam. Dort soll es am Sonntag ankommen, die Atomladung soll anschließend nach Lingen gebracht werden. Das BASE wollte sich am Donnerstag nicht genauer zum Transport äußern. "Zu Fragen von laufenden Transporten - auch bereits genehmigten - können wir aus Sicherheitsgründen keine Angaben machen", sagte der Sprecher.

Ein Sprecher des Bundesumweltministeriums sagte, wenn alles technisch in Ordnung sei, müsse das BASE die Transporte genehmigen. "Es gibt kein Uran-Embargo auf EU-Ebene", betonte ein Ministeriumssprecher am Donnerstag. Hintergrund sei, dass der Versorgungskanal aus Russland für den Betrieb der europäischen Atomkraftwerke offen bleibe.

In Lingen werden seit mehr als 40 Jahren Brennelemente für die nukleare Stromerzeugung in Europa hergestellt. Die Fabrik gehört dem französischen Unternehmen Framatome. Sie beliefert unter anderem Atomkraftwerke in Belgien, Frankreich, der Schweiz, den Niederlanden, Großbritannien, Spanien, Schweden und Finnland.

Das Bündnis AgiEL forderte den Stopp der Uranlieferungen aus Russland und ein Embargo für Atombrennstoffe. "Unsere Bundesregierung arbeitet angeblich an der Energie-Unabhängigkeit von Russland und predigt harte Sanktionen", sagte Alexander Vent vom Bündnis. Es passiere aber das Gegenteil: "In Russland angereichertes Uran wird nach Deutschland gebracht und spült Putins Staatskonzern Rosatom weiter Geld in die Kriegskasse." Das Bündnis, das auch eine Stilllegung des Brennelementewerks im Emsland fordert, kündigte eine Demonstration für den 1. Oktober in Lingen an./jbi/DP/mis

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
BASF SE 48,575 EUR 02.12.22 17:58 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 369 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
30.11.2022 05:39 Foodwatch: Viele Pestizid-Zulassungen ohne Risikop...
28.11.2022 14:54 ROUNDUP 2/Raffineriegeschäft: Kartellamt hat kein...
28.11.2022 14:22 DIHK sieht große Risiken durch Null-Covid-Politik...
28.11.2022 12:23 ROUNDUP/Raffineriegeschäft: Kartellamt hat keine ...
25.11.2022 14:06 EQS-Stimmrechte: BASF SE (deutsch)
24.11.2022 16:20 EQS-Stimmrechte: BASF SE (deutsch)
24.11.2022 16:15 EQS-Stimmrechte: BASF SE (deutsch)
23.11.2022 19:49 ROUNDUP 2: Koalition uneins über Krisenbeitrag de...
23.11.2022 16:04 ROUNDUP: Koalition uneins über Krisenbeitrag der ...
23.11.2022 14:57 Koalition uneins über Krisenbeitrag der Öl- und ...
22.11.2022 20:15 EQS-Stimmrechte: BASF SE (deutsch)
22.11.2022 18:21 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Moderate Gewinne...
22.11.2022 14:36 Aktien Frankfurt: Konsolidierung auf hohem Niveau
21.11.2022 15:33 EQS-Stimmrechte: BASF SE (deutsch)
18.11.2022 08:24 Wintershall-Chef: Gasversorgung eher im Winter 202...
17.11.2022 15:50 BASF will auch Kosten in der Forschung und Entwick...
14.11.2022 11:13 ROUNDUP/Hohe Energiepreise: Chemieindustrie drosse...
14.11.2022 10:05 Hohe Energiepreise: Chemieindustrie drosselt Produ...
14.11.2022 08:37 Preisanstieg bei Agrarprodukten beschleunigt sich ...
11.11.2022 18:28 ROUNDUP: Habeck schlägt neuen China-Kurs ein - Wi...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services