Märkte & Kurse

VOLKSWAGEN AG VZ
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0007664039 WKN: 766403 Typ: Aktie DIVe: 5,80% KGVe: 4,65
 
126,220 EUR
-0,14
-0,11%
Echtzeitkurs: heute, 18:46:36
Aktuell gehandelt: 97.448 Stk.
Intraday-Spanne
125,200
128,060
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -31,87%
Perf. 5 Jahre -30,75%
52-Wochen-Spanne
113,120
193,320
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
18.02.2022-

ROUNDUP: Frachter mit Autos von VW-Konzern brennt - Mannschaft gerettet

LISSABON (dpa-AFX) - Ein Frachter mit etwa 4000 deutschen Autos der Volkswagengruppe ist nach Angaben der portugiesischen Marine auf dem Atlantik südlich der Azoren in Brand geraten. Die 22 Besatzungsmitglieder hätten die fast 200 Meter lange "Felicity Ace" aufgegeben und seien in Sicherheit gebracht worden, sagte ein Sprecher am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Die Lage des Schiffes sei weiter stabil und es bestehe zurzeit keine Gefahr, dass Treibstoff in Brand gerate oder aus dem Schiff ins Meer gelange, fügte der Sprecher hinzu.

Ein Sprecher von VW in Wolfsburg bestätigte, dass Autos der VW-Gruppe an Bord sind. Wie viele Fahrzeuge und welche Marken, sagte er nicht. VW stehe in Kontakt mit der Reederei, die für die Bergung zuständig sei.

Der Brand auf dem Autotransporter unter der Flagge Panamas, der Medienberichten zufolge auf dem Weg von Emden nach Davisville im US-Bundesstaat Rhode Island war, sei schon am Mittwoch auf einem der Autodecks ausgebrochen, sagte der Marinesprecher weiter. Auf Videos im Internet war zu sehen, wie Qualm aus dem riesigen Schiff aufstieg.

Das Patrouillenboot "Setúbal" der portugiesischen Marine sei bei dem Schiff, das etwa 170 Kilometer südwestlich der Azoren-Insel Faial antriebslos im Meer treibe. Am Freitag würden Experten eines niederländischen Bergungsunternehmens erwartet, die die Möglichkeit prüfen sollten, das Schiff zu einem Hafen zu schleppen, berichtete die portugiesische Nachrichtenagentur Lusa./ro/DP/jha

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
VOLKSWAGEN AG VZ 125,720 EUR 30.01.23 18:32 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   78 79 80 81 82    Anzahl: 1.630 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
18.02.2022 12:14 ROUNDUP: Frachter mit Autos von VW-Konzern brennt ...
18.02.2022 09:34 China: Autohändler nehmen im Januar mehr Pkw auf ...
18.02.2022 09:14 ROUNDUP: Frachter mit deutschen Autos brennt im At...
18.02.2022 08:42 Frachter mit deutschen Autos brennt im Atlantik - ...
17.02.2022 15:30 MAN stellt E-Laster vor - Bayern fördert Wasserst...
17.02.2022 14:22 AKTIE IM FOKUS: Continental-Anleger geben Gas - Sp...
17.02.2022 13:52 ROUNDUP 2/Bonus für Elektrofahrzeuge: Kfz-Gewerbe...
17.02.2022 12:51 ROUNDUP/Bonus Elektrofahrzeuge: Kfz-Gewerbe will B...
17.02.2022 08:05 Acea: Januar-Tiefstwert bei Pkw-Neuzulassungen weg...
17.02.2022 05:54 MAN stellt E-Laster vor - Söder und Aiwanger besu...
16.02.2022 17:48 Weitere Zeugenaussage im Diesel-Strafprozess gegen...
16.02.2022 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 16.02.2022 - 1...
16.02.2022 14:12 ROUNDUP: Chipmangel hält VW unter Druck - Neues T...
16.02.2022 13:17 Audi kann E-Auto-Werk in China bauen
16.02.2022 11:37 Trinity-Werk soll direkt an VW-Stammsitz - Chipkri...
15.02.2022 08:50 Teilemangel schlägt auf Beschäftigung in Autoind...
13.02.2022 12:18 KORREKTUR/ROUNDUP/Gericht zu Dieselaffäre: VW kü...
13.02.2022 10:05 Lastwagenbauer Daimler gegen Traton: Was kommt nac...
12.02.2022 09:57 Arbeitszeitangleichung im Osten kommt voran - Teil...
11.02.2022 16:16 ROUNDUP: Elektroversion des VW-Kleinwagens Up soll...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services