Märkte & Kurse

EVOTEC AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0005664809 WKN: 566480 Typ: Aktie DIVe: 0,00% KGVe: 64,52
 
13,200 EUR
+0,04
+0,30%
Echtzeitkurs: 19.04.24, 22:26:23
Aktuell gehandelt: 128.080 Stk.
Intraday-Spanne
12,950
13,330
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -28,56%
Perf. 5 Jahre -39,91%
52-Wochen-Spanne
12,605
24,440
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
06.11.2023-

Aktien Frankfurt Ausblick: Ruhiger Wochenstart erwartet - Dax kaum verändert

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der starken Vorwoche dürften es die Anleger am Montag zunächst ruhiger angehen lassen. Eine Stunde vor dem Börsenstart zeichnet sich ab, dass der Dax zunächst auf der Stelle tritt. Der X-Dax als Indikator lässt für den deutschen Leitindex ein ganz leichtes Plus von 0,05 Prozent auf 15 197 Punkte erwarten. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone wird ebenfalls nur wenig verändert erwartet.

In der Vorwoche hatte die US-Notenbank Fed den Leitzins unverändert gelassen, mit ihren Begleitaussagen aber die Hoffnung der Anleger genährt, dass der Zins-Höhepunkt erreicht sein könnte. Dazu passte am Freitag auch, dass die US-Arbeitsmarktdaten schwächer als gedacht ausgefallen waren. Den Aktienmärkten hatte dies eine sehr starke Woche beschert. Allein der Dax gewann auf Wochensicht fast dreieinhalb Prozent, wenngleich er am Freitag von seinem Tageshoch bei fast 15 270 Punkten wieder etwas zurückkam.

Es dürfte für den Dax schwierig werden, an die imposanten Gewinne aus der Vorwoche anzuknüpfen, erwartet Marktexperte Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners. "Die Anleger müssen jetzt zwischen den unverändert hohen geopolitischen Risiken und den zuletzt positiven Nachrichten von den Notenbanken und vom US-Arbeitsmarkt abwägen." Laut dem Marktexperten Martin Utschneider von Finanzethos steht mit der oberen kurzfristigen Abwärtstrendlinie ein wegweisender Test noch aus.

Auf Unternehmensseite ist die Nachrichtenlage dünn, denn die Berichtssaison dürfte erst im Laufe der Woche wieder Schlagzeilen machen. Aus der Dax-Indexfamilie werden wieder zahlreiche Konzerne vorläufige oder endgültige Zahlen vorlegen und Ausblicke abgeben. Die wichtigsten Berichtstage sind Mittwoch und Donnerstag.

Einen Blick wert sein könnten am Morgen die Aktien des Pharma- und Chemiekonzerns Merck KGaA . Dieser könnte einem Pressebericht zufolge weitere Stellen streichen. Die Chemiesparte, die unter anderem Halbleitermaterialien für elektronische Geräte herstellt, solle die Kosten um bis zu 90 Millionen Euro senken, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" unter Berufung auf ein Memo an Mitarbeiter.

Zu Evotec gibt es schwindenden Optimismus eines Analysten, die Aktien sanken im Tradegate-Handel um 1,5 Prozent. Die kanadische Bank RBC hat den Wirkstoffforscher nach einem Analystenwechsel auf "Sector Perform" abgestuft und das Kursziel deutlich auf 18,60 Euro gesenkt. Analyst Charles Weston sieht kurzfristig enorme Unsicherheiten für die Geschäftszahlen angesichts der schwierigen Life-Science-Branche, des Wettbewerbsdrucks, der Erholung von einer Cyberattacke sowie erforderlicher Investitionen./tih/jha/

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
EVOTEC AG 13,130 EUR 19.04.24 21:58 Lang & S...
MERCK KGAA 146,550 EUR 20.04.24 10:28 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   5 6 7 8 9    Anzahl: 209 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
06.11.2023 08:19 Aktien Frankfurt Ausblick: Ruhiger Wochenstart erw...
01.11.2023 12:06 EQS-News: Evotec SE: Bekanntgabe der Ergebnisse f?...
13.10.2023 14:22 AKTIEN IM FOKUS: Qiagen und Merck KGaA im Sartoriu...
05.10.2023 07:30 EQS-News: Evotec, ClavystBio, Leaps by Bayer, Ligh...
27.09.2023 07:30 EQS-News: Evotec SE: Partnerschaft zur Stärkung v...
27.09.2023 05:49 'Chemiegipfel' im Kanzleramt - Branche will Entlas...
26.09.2023 13:35 EQS-News: Evotec und Novo Nordisk starten LAB eN²...
29.08.2023 17:58 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: US-Daten mindern...
29.08.2023 15:19 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 29.08.2023 - 1...
29.08.2023 09:57 ROUNDUP: Evotec stark belastet von Hackerangriff -...
29.08.2023 07:29 Evotec stark belastet von Hackerangriff - Kooperat...
29.08.2023 07:00 EQS-News: Evotec SE: Bekanntgabe der Ergebnisse f?...
22.08.2023 14:01 EQS-News: Evotec SE berichtet Ergebnisse für das ...
28.07.2023 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 28.07.2023 - 1...
28.07.2023 14:47 Aktien Frankfurt: Dax mit Rekordhoch - Schwung feh...
28.07.2023 12:07 Aktien Frankfurt: Dax bleibt dicht unter Rekordhoc...
28.07.2023 11:11 ROUNDUP: Evotec bleibt trotz Gewinnwarnung optimis...
28.07.2023 09:37 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Moderate Gewi...
28.07.2023 08:39 AKTIE IM FOKUS: Evotec sacken ab nach harrscher Wa...
28.07.2023 08:23 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax dürfte sich knapp ...

Börsenkalender 1M

24.04.24
Geschäftsbericht

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services