Märkte & Kurse

DAIMLER AG
ISIN: DE0007100000 WKN: 710000 Typ: Aktie DIVe: 5,48% KGVe: 6,93
 
71,930 EUR
-1,27
-1,73%
Verzögerter Kurs: 21.01.22, 13:00:00
Aktuell gehandelt: 4,06 Mio. Stk.
Intraday-Spanne
71,000
72,080
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +46,75%
Perf. 5 Jahre +22,65%
52-Wochen-Spanne
46,085
76,430
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  


Unternehmensportrait Neuemissionenportrait

 

Unternehmenslogo
Kontakt
Straße Mercedesstraße 120 
PLZ und Ort 70372 Stuttgart
Telefon 49-711-17-0
Fax 49-711-17-94075
eMail-Adresse dialog@daimler.com
Internet-Adresse http://www.daimler.com
Wichtige Stammdaten
Branche Industrie
Ausgegebene Aktien 1,07 Mrd.Stückaktien
Gezeichnetes Kapital 3,07 Mrd. EUR
Aktien Nennwert Stückaktien zu2,87 EUR
Anzahl Mitarbeiter 288.481
Geschäftsjahresende 31.12.
 
Unternehmensbeschreibung

Die Daimler AG ist ein global operierender Automobilhersteller. Personenkraftwagen sowie Finanzdienstleistungen bilden das Kerngeschäft des zu den international führenden Autoproduzenten zählenden Konzerns. Daimler vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten auf fünf Kontinenten. Zum Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz die Marken smart, Mercedes-AMG und Mercedes-Maybach. Außerdem bietet der Konzern unter dem Namen Mercedes-EQ verstärkt vollelektrische Fahrzeuge an. Die Muttergesellschaft vereint die Mercedes-Benz AG sowie die Daimler Mobility AG, die Finanzdienstleistungen und Mobilitätslösungen anbietet, unter einem Dach. Die Daimler Truck AG, die den Bereich der Nutzfahrzeuge umfasst, wurde Ende 2021 als eigenständiges Unternehmen an der Börse notiert. Der Konzern gliedert sich in die verschiedenen Teilbereiche Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services. Das Produktangebot des Geschäftsfelds der Mercedes-Benz Cars reicht von den Premiumfahrzeugen der Marken Mercedes-Benz, Mercedes-Benz AMG bis hin zu den Kleinwagen der Marke smart. Im Sortiment befinden sich sowohl Personen- als auch Geländewagen. Der Großteil der Fahrzeuge wird in Deutschland gefertigt, das Geschäftsfeld produziert aber auch in den USA, in Frankreich, Südafrika, Indien, Vietnam, Indonesien und in China. Zudem ist der Hersteller im Bereich Elektromobilität aktiv, zum Beispiel mit dem Elektro-Smart, der im Frühjahr 2012 auf den Markt kam, oder auch verschiedenen Mercedes-Benz Fahrzeugen wie dem SLS AMG Coupé Electric Drive. Neben reinen Elektroantrieben werden auch Hybridfahrzeuge entwickelt und Elektrofahrräder über die Marke smart ebike hergestellt. Als der weltweit führende Hersteller von Lkw entwickelt und fertigt Daimler Trucks in einem globalen Verbund Fahrzeuge der Marken Mercedes-Benz, Freightliner, Western Star, BharatBenz und Fuso. Die Produktpalette umfasst leichte, mittelschwere und schwere Lkw für den Fern-, Verteiler- und Baustellenverkehr sowie die Spezialfahrzeuge Unimog und Econic. Aufgrund der Verbauung von LKW-Fahrgestellen zählen auch die Omnibusse der Marken Thomas Built Buses und Fuso zu diesem Segment. Produktionsstandorte befinden sich vor allem in Nordamerika, Westeuropa, Lateinamerika sowie in Asien. In Indien produziert der Autobauer über die indische Tochtergesellschaft "Daimler India Commercial Vehicles" (DICV) Lkws der Marke BharatBenz in Serie. Des Weiteren stellt das Unternehmen spezifische Fahrzeuge für die Feuerwehr, Müllabfuhr oder den Kommunaleinsatz her. Im Rahmen einer Kooperation mit Renault-Nissan beliefern sich Daimlers japanische Nutzfahrzeugtochter Fuso und Renault-Nissan gegenseitig mit leichten Lkw. Daimler wird an Nissan den Fuso Canter liefern, während der deutsche Konzern im Gegenzug den Atlas F24 erhält. Mit dem chinesischen Lkw-Hersteller Foton hält Daimler das Joint-Venture Beijing Foton Daimler Automotive Co. Ltd. (BFDA). Mercedes-Benz Vans produziert mittelschwere und schwere Transporter unter den Marken Vito, Viano, Sprinter und Vario. Mit dem Citan wurde zudem ein City-Van zum Produktportfolio hinzugefügt. Produziert werden diese an insgesamt sieben Standorten in Deutschland, Spanien, USA, Argentinien, China und Frankreich. Das Geschäftsfeld Daimler Buses ist mit den Marken Mercedes-Benz und Setra einer der weltweit führenden Hersteller von Omnibussen über 8t. Das Angebot von Daimler Buses umfasst Stadt-, Überland- und Reisebusse sowie Fahrgestelle. Mit der Technologie BlueTec werden neben Bussen mit herkömmlichen Antrieben auch Hybridfahrzeuge entwickelt. Die Daimler-Tochter Mercedes Benz do Brasil wird Mercedes-Benz Gelenkbusse mit dieser Technik zur Fußball WM 2014 sowie für den Einsatz während der Olympischen Spiele 2016 in Brasilien fertigen. Im Auftrag der Deutschen Bahn produziert die Daimler-Tochter EvoBus öffentliche Transportfahrzeuge für Ballungszentren. Das Geschäftsfeld Financial Services unterstützt den Absatz der Automobilmarken des Daimler-Konzerns in mehr als 40 Ländern. Das Angebot beinhaltet im Wesentlichen maßgeschneiderte Finanzierungs- und Leasinglösungen für Händler und Endkunden. Zum Leistungsspektrum gehören auch Versicherungen und Flottenmanagement. Die Schwerpunkte der Aktivitäten liegen in Nordamerika und Westeuropa. In Deutschland bietet die DaimlerChrysler Bank neben den automobilbezogenen Finanzdienstleistungen auch Geldanlageprodukte und Kreditkarten an. Am Konsortium Toll Collect, das in Deutschland ein System zur elektronischen Mauterhebung bei Lkw über 12 t in Betrieb genommen hat, ist Daimler Financial Services mit 45% beteiligt. Die Daimler AG vertreibt ihre Produkte in mehr als 200 Ländern weltweit. Der Hauptsitz befindet sich in Stuttgart.
Quelle: Facunda financial data GmbH

 
Vorstand
Name Position
OlaKällenius Vorstandsvorsitzender
BrittaSeeger Vorstandsmitglied
HaraldWilhelm Vorstandsmitglied
HubertusTroska Vorstandsmitglied
MarkusSchäfer Vorstandsmitglied
MartinDaum Vorstandsmitglied
RenataJungo Brüngger Vorstandsmitglied
WilfriedPorth Vorstandsmitglied
 
Börsenkalender 12 Monate
Datum Termin
Übersicht
24.02.2022   Bilanzpressekonferenz 
11.03.2022   Veröffentlichung des Jahresberichtes 
27.04.2022   Bericht zum 1. Quartal 
29.04.2022   Ordentliche Hauptversammlung 
27.07.2022   Bericht zum 2. Quartal 
26.10.2022   Bericht zum 3. Quartal 
Aktionärsstruktur
Name des Aktionär Anteil
Beijing State-Owned Assets Supervision & Administration 9,98%
BlackRock Fund Advisors 1,43%
Harris Associates LP 2,98%
Kuwait Investment Authority (Investment Management) 6,80%
Nissan Motor Co., Ltd. 1,54%
Norges Bank Investment Management 1,22%
Renault SA 1,54%
Shu Fu Li 9,69%
The Vanguard Group, Inc. 2,05%
Union Investment Privatfonds GmbH 0,94%
Streubesitz 61,83%
 
Aufsichtsrat
Name Position
Dr.BerndPischetsrieder Aufsichtsratsvorsitzender
Dr.Clemens A. H.Börsig Aufsichtsratsmitglied
Dr.MartinBrudermüller Aufsichtsratsmitglied
Dr.SabineZimmer Aufsichtsratsmitglied
BaderAl-Sa'ad Aufsichtsratsmitglied
Bernardus Cornelisvan Beurden Aufsichtsratsmitglied
ElizabethCentoni Aufsichtsratsmitglied
ElkeTönjes-Werner Aufsichtsratsmitglied
ErgunLümali Aufsichtsratsmitglied
Frank MarkusWeber Aufsichtsratsmitglied
HeleneSvahn Aufsichtsratsmitglied
MichaelBettag Aufsichtsratsmitglied
MichaelBrecht Aufsichtsratsmitglied
MichaelHäberle Aufsichtsratsmitglied
NadineBoguslawski Aufsichtsratsmitglied
Olaf G.Koch Aufsichtsratsmitglied
RomanRomanowski Aufsichtsratsmitglied
RomanZitzelsberger Aufsichtsratsmitglied
Sari MarittaBaldauf Aufsichtsratsmitglied
TimotheusHöttges Aufsichtsratsmitglied
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services