Märkte & Kurse

Marktberichte
Suchanfrage
Produktinformation
  Übersicht     Deutschland     Europa     USA     Asien  
 

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Marktbereichte für die Region USA von den letzten drei Tagen. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle den für Sie interessanten Bericht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten Marktberichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
22.05.2024 17:59

Aktien Wien Schluss: ATX gibt in schwachem Börsenumfeld nach

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat sich am Mittwoch mit schwächerer Tendenz aus dem Handel verabschiedet. Der ATX verlor 0,44 Prozent auf 3758,87 Einheiten. Auch das europäische Börsenumfeld zeigte sich mit Kursverlusten. Etwas belastend wirkten die veröffentlichten Inflationszahlen aus Großbritannien, welche höher als erwartet ausfielen. Insgesamt verlief der Handel in Europa auf fundamentaler Ebene aber eher impulsschwach.

An der Wall Street gab es im Verlauf keinen klaren Richtungsentscheid zu sehen. Die anstehenden Zahlen des Chip-Produzenten Nvidia - welche als wegweisend für die gesamte KI-Branche gelten, sorgten an den US-Börsen für Zurückhaltung unter den Investoren. Mit Spannung werde zudem die Veröffentlichung des jüngsten Sitzungsprotokolls der Fed erwartet. Dieses könnte Hinweise liefern, ob die US-Notenbank bald mit Zinssenkungen auf das Nachlassen der Inflation reagieren kann.

Unter den Einzelwerten in Wien stiegen CA Immo nach ihrer Zahlenvorlage um 1,7 Prozent. Das Immobilienunternehmen berichtete von einem Gewinnrückgang im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 48 Prozent auf 16,1 Millionen Euro. Die Mieterlöse kletterten hingegen um 4 Prozent auf 64 Millionen Euro. Die in der Immobilienbranche wichtige Ertragskennzahl FFO I der wiederkehrenden Erträge stieg um 12 Prozent auf 26,7 Millionen Euro. Die Analysten der Erste Group bewerteten die Mieteinnahmen als leicht über den eigenen Prognosen, EBIT und FFO I fielen hingegen moderat unter den Erwartungen aus. Die Experten hätten eine neutrale Kursreaktion auf die Zahlenvorlage erwartet.

Satte Kursverluste in Höhe von 4,9 Prozent gab es hingegen bei Marinomed nach ihrer Ergebnisvorlage zu sehen. Das Korneuburger Biotechnologie-Unternehmen hat für das erste Quartal 2024 einen starken Umsatzrückgang von 3,3 Millionen Euro auf 0,7 Millionen Euro vermeldet. Nach starken Umsätzen mit Carragelose-Produkten während der Pandemie, seien die Erlöse nun wieder auf das Vor-Pandemie-Niveau gesunken, hieß es in der Mitteilung. Das Betriebsergebnis (Ebit) verschlechterte sich von minus 1,4 Millionen auf minus 1,9 Millionen Euro, der Nettoverlust blieb stabil bei minus 2,1 Millionen Euro.

OMV -Papiere ermäßigten sich um 3,1 Prozent. Das Öl- und Gasunternehmen hat davor gewarnt, dass der russische Gazprom -Konzern seine Gaslieferungen an die OMV einstellen könnte, weil die für Gazprom bestimmten OMV-Zahlungen für Gas nach einem ausländischen Gerichtsurteil möglicherweise gepfändet werden könnten. Die OMV könnte aber auch im Fall einer solchen Zwangsvollstreckung seine Vertragskunden mit Gas aus anderen Quellen versorgen, erklärte die OMV in einer Pflichtmitteilung.

Rosenbauer schlossen mit minus 0,3 Prozent bei 31,1 Euro. Die Analysten von Warburg Research haben ihre Anlageempfehlung "Buy" für die Aktie des Feuerwehrausrüsters unverändert belassen. Auch das Kursziel liegt weiterhin bei 36 Euro.

Die Voestalpine -Aktie schwächte sich um 1,6 Prozent ab. Raiffeisen Bank International (RBI) verbilligten sich um 2,5 Prozent. Die Verbund-Anteilsscheine steigerten sich hingegen um 2,7 Prozent. Bei dünnen Handelsumsätzen gewannen RHI Magnesita starke 5,2 Prozent./ste/sto/APA/ngu



Weitere Marktberichte
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
ERSTE GROUP BANK AG 43,070 EUR 17.06.24 22:26 Tradegat...
NVIDIA CORP. 131,006 USD 17.06.24 22:00 Nasdaq
OMV AG 39,480 EUR 17.06.24 22:26 Tradegat...
RAIFFEISEN BANK INTE... 16,220 EUR 17.06.24 22:26 Tradegat...
VOESTALPINE AG 24,820 EUR 17.06.24 22:26 Tradegat...
 
Weitere Marktberichte 
Seite:  1  Berechnete Anzahl Nachrichten: 4     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
17.06.2024 22:17 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Tech-Rally ungebremst - Nas...
17.06.2024 22:14 Aktien New York Schluss: Tech-Rally ungebremst - Nasdaq 100 ...
17.06.2024 14:54 Aktien New York Ausblick: Verhaltener Wochenstart erwartet
17.06.2024 08:30 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax dürfte zur Erholung ansetzen
Alle Marktberichte
Sie interessieren sich auch für vergangene Marktberichte aus USA und anderen Regionen? Über die Nachrichten Suche erhalten Sie alle vergangenen Marktberichte kompakt zusammengestellt.

Übersicht
 
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Börsenkalender
18.06.2024

AD PEPPER MEDIA INTERNATIONAL NV
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

WYLD NETWORKS AB
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

VENTE UNIQUE.COM
Geschäftsbericht

TOWER ONE WIRELESS
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services